Pinned Vergleichstest Polierpads Lake Country CCS vs. Hex-Logic von Chemical Guys im Excenterbetrieb

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Vergleichstest Polierpads Lake Country CCS vs. Hex-Logic von Chemical Guys im Excenterbetrieb

      Hallöchen liebe User,

      den Bericht gibt es hier zu lesen


      Danke fürs lesen. Kritik und Fragen immer raus damit.

      gruß ;)
      heli

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Doch muss sagen sieht echt super aus dafür das es mit dem Exzenter gemacht worden ist.

      Habe erst letztens gemerkt das die Wahl von Polierpads sehr wichtig ist vor allem es auch da sehr große unterschiede gibt bezogen auf die Wirkung.

      Wo kann man die ChemicalGuys Pads beziehen ?

      Auf meinen Standartseiten finde ich die nicht.

    • @William

      da will es aber einer wieder genau wissen... aber so soll es auch sein T^

      zu den Orangen kann ich Dir da nix sagen, da ich diese ja nur auf dem kleinen Stück Kofferraumdeckel benützt habe, danach waren beide noch wie zu Beginn.

      Das weisse Hex-Logic habe ich für den Rest des Wagens benutzt(o.k. ich weis, öfter austauschen ist angesagt, nur da war ich so im Fluss, das ich einfach nur schnell fertig werden wollte) und es hat mich nicht enttäuscht. Habe das aber auch schon mal mit einen Lake Country CCS Pad gemacht(1 Pad - 1 Wagen, Asche auf mein Ha... USER nicht nachmachen - klar!!!) und auch damit war ich zufrieden. Beide lassen etwas nach, vor allem je mehr Politur aufgesaugt ist. Das Hex-Logic könnte da vielleicht einen Tick die Nase vorn haben, dies ist aber rein subjektiv.

      Muß sagen die Weissen, beider Firmen, gehen mit Lime Prime ganz gut(je nach Zustand vom Auto), bei den Orangen würd ich nie mit nur einem Pad auskommen

      gruß ;)
      heli

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Hey das ist wirklich ein toller Bericht, heli! T^

      Wenn ein Pad-Kauf wieder ansteht, werde ich die Hex-Logic von Chemical Guys auch mal testen. Machen wirklich einen guten Eindruck.

    • Sehr schöner Vergleich, werd wohl auch mal die ChemicalGuys-Pads testen. Bis jetzt habe ich nur mit den Lake Country gearbeitet und habe nur 2 Testobjekte damit bearbeitet, bin also noch ein totaler Neuling. T^

    • Hi deepsliver,

      würde Dir raten erst mal mit den vorhandenen Mitteln das Potential auszureizen, bevor man immer wieder gleich was Neues kauft.

      Versuch doch einfach noch mehr Erfahrungen zu machen, zu variieren bei Druck, Geschwindigkeit, Art und Weise der Maschinenführung usw.

      Denn nur wenn ich weis was mit den vorhandenen Mitteln geht kann ich auch das Potential der Neuen Mittel ausloten

      gruß ;)
      heli

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Schöner Test der Orangene & Weißen Pads T^

      (Ergebnis überrascht mich jetzt total :smb: )


      Wieso sollte man seine Lake Country-Pads wegschmeißen ?(

      Da die Hex zumindest, sag mal besser verarbeitet sind, besteht aber auch kein wirklicher Grund, wieso sich Anfänger diese neuen Pads nicht kaufen sollten :D

      Ich für meinen Teil, habe & werde mir keine anderen holen ;)

      "The good people of the world are washing their cars on their lunch breaks"
    • mastyle11 wrote:


      Wo kann man die ChemicalGuys Pads beziehen ?


      Geduld Geduld..., wenn ich das Zwitschern der Vöglein richtig verstanden habe, sollten die Pads bald hier einfliegen

      gruß ;)
      heli

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Und nur weil es von den HexL.-Pads hier noch keine Berichte gibt, müssen sie ja deswegen nicht schlecht sein, oder ?

      (liegt wohl auch daran, dass sie noch kein deutscher Shop anbietet ?!)

      Ich habe meine vor 3 Monaten hier gekauft[/url] ;)

      Dort gibt es sie in 5,5" & 6,5"nur leider nicht in 4".
      "The good people of the world are washing their cars on their lunch breaks"
    • Tyrefryer wrote:

      Und nur weil es von den HexL.-Pads hier noch keine Berichte gibt, müssen sie ja deswegen nicht schlecht sein, oder ?

      (liegt wohl auch daran, dass sie noch kein deutscher Shop anbietet ?!)

      Ich habe meine vor 3 Monaten hier gekauft[/url] ;)

      Dort gibt es sie in 5,5" & 6,5"nur leider nicht in 4".


      ruf ihn an oder schreib a mail und er bestellt dir alles was du willst :D
      leider ;(

      thomas
    • hallo heli,

      sehr guter und interessanter beitrag was die pads betrifft. hast du schonmal die von blaucraft versucht, habe mal einfach so ein paar orange ( mittelhart ) und weiße ( weiche ) gekauft. war etwas erstaunt, waren sogar besser als einige teure die ich schon ausprobiert habe und die hielten auch länger. ist kein scherz, gibt welche die schlechter sind für das doppelte kosten! wie reinigst du deine pads?! gruß peter

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.