Problem: Scheibe quietscht, Wischer rattern, quietschen usw...nach Wäsche bzw. Versiegelung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Ich werfe mal in den Raum, dass das auch am alten Wischerarm liegen kann, wenn die Feder ausgeleiert ist. Oder das Gelenk des Wischerarms zum Hochklappen korridiert ist. Dann passt der Anpressdruck des Wischerblatts nicht mehr und es kann in den äußeren Positionen zum quietschen kommen. Die Mitte der Laufbahn des Scheibenwischers auf der Scheibe ist in Relation zur Lage des Wischerarms meist etwas "höher" gelegen, dadurch herrscht hier ein höherer Anpressdruck.

    • An meinem Audi rattern die Wischer auch, nach der Ombrello Versiegelung.. Auto war bei dem Auftrag 1 Monat alt, Scheibe und Wischer wurden vorab selbstverständlich gereinigt.

      Du kannst einfach bei mancher Scheiben/Wischer Konstellation Pech haben. Auf meinem damaligen S-Max , dem A4 und den "Seat Ibizen" meiner Frau, war das nie ein Thema ..Auf dem Audi A3 und jetzt auf dem BMW schon.
      Ein leichter sprüh stoß aus der Scheibenwaschanlage und schon gleiten die Wischer geräuschlos über Scheibe...

      Gruß Markus..

    • Leedrag wrote:

      Welche Menzerna nehmt ihr denn für die Scheibe?
      Ich verwende die 3500er mit einem alten Lake Country Pad.
      Achtung: Die Scheibe muss vorher vernünftig gesäubert sein damit Du keine kleinen Steinchen etc. ins Pad bekommst. Ansonsten haste feinste Swirls/ Kratzer auf der Scheibe. Und die bekommst Du nicht wieder raus.
      Liebe Grüße Christian

      Über 70 Millionen Menschen in Deutschland können kein Plattdeutsch. Schreib Dich nicht ab, lern Plattdeutsch!
    • Leedrag wrote:

      Welche Menzerna nehmt ihr denn für die Scheibe?
      Einfach eine Hochglanzpolitur, 3500, 3800, was halt da ist :smb:
      Um dein Polierergebniss zu überprüfen, einfach etwas Wasser auf die Scheibe sprühen. Wenn ein gleichmäßiger Wasserfilm auf der Scheibe ist, ist alles gut.
      Wenn du hier ([Soft99 Ultra Glaco] - Scheibenversiegelung aus dem Land der aufgehenden Sonne) etwas runterscrollst wo ich die Scheibe poliere findest du ein Bild zu meiner beschriebenen Methode.

      Gruß ;)
      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" Walter Röhrl

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.