Kaugummi am Sitz etc.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Eisspray???


      Hol dir irgendwoher Luftdruckspray (Für Computer oder so gibts bei Conrad usw), Dose umdrehen und sprühen und dannach vorsichtig abkratzen oder mit einem Löffel zerschlagen.

    • Wieso sollte Eisspray das Polster angreifen??
      Ich denke das die menschliche Haut empfindlicher auf Kälte reagiert als ein Sitzpolster,von daher..... ;)
      Und wenn dem vllt. so wäre,versaut ist es doch eh durch das Kaugummi.

      Ich habe noch kein Sitzpolster gesehen das durch Kälte Schaden genommen hat,man stelle sich nur vor was dann im Winter los wäre...... :crygirl:


      Also lieber Eisspray als irgendeine Form von Chemischen Reinigungsmitteln,die greifen zu 100% eher das Polster an als es Eispray tut.

      Mit netten Worten und einer Pistole erreicht man mehr, als nur mit netten Worten...
      http://imgbox.de/?pr=popeemanon-bega1.jpg

    • Bandog wrote:

      Hol dir irgendwoher Luftdruckspray (Für Computer oder so gibts bei Conrad usw), Dose umdrehen und sprühen und dannach vorsichtig abkratzen oder mit einem Löffel zerschlagen.
      Naja, das ist unnötig und unsinnig...durch die Überkopfentnahme entweicht das Treibgas in der Dose - in der Flüssigphase. Die Kältewirkung ist marginal.

      Eisspray aus der Apotheke ist sehr teuer und kühlt nicht so starkt- ich empfehle "Polarin" oder ein Vergleichsprodukt für die Radio- und Fernsehtechnik, das kühlt bis -50°. Der Kaugummi lässt sich dann sehr einfach abpulen.
    • Also ich hab das schon mal mit Eisspray aus der Apotheke gemacht. Das Kaugummi war zwar im Teppich und nicht in Sitz, aber das ist ja ähnlich. Das Spray kostet gut 8€ und ich fast die ganze Dose gebraucht, aber es geht! Man muss halt mehrmals nachsprühen....
      Flecken sind bei mir kein geblieben weder vom Kaugummi noch vom Eisspray.

      Gruß Fabian

    • From Sweden with love wrote:


      Bandog wrote:

      Hol dir irgendwoher Luftdruckspray (Für Computer oder so gibts bei Conrad usw), Dose umdrehen und sprühen und dannach vorsichtig abkratzen oder mit einem Löffel zerschlagen.
      Naja, das ist unnötig und unsinnig...durch die Überkopfentnahme entweicht das Treibgas in der Dose - in der Flüssigphase. Die Kältewirkung ist marginal.
      Bist du sicher? Probiers mal. T^
    • Das funktioniert auf jedenfall. Habe das zwar mit Trockeneis gemacht und funktioniert einwandfrei.

      und dem Polster passiert nichts. Es gibt ja auch professionelle Aufbereiter die mit Trockeneis arbeiten. Soll danach alles Sauber und Keimfrei sein.

    • Kaugummi aus Sitzpolster entfernen?

      Hallo liebe Gemeinde,

      morgen soll mein Golf für den Winter vorbereitet werden - d. h. Innenreinigung von Anfang bis Ende. Nun hab ich einen Kaugummifleck auf dem Beifahrersitz, könnt ihr mir sagen, wie ich diesen entfernen kann?

      Vielen Dank für die Hilfe!

      Tobi

      Edit by heli: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, bitte in Zukunft die Forenregeln beachten :rtfm: und die Suche-Funktion benützen, danke

    • Wenn du dran kommst nimm Trockeneis, einfach drauflegen und und so 10-20 min alles einfrieren lassen.....danach kannst du den Kaugummi einfach abnehmen.

      Solltest du keine möglich haben an Trockeneis zu gelangen nimmste Eis-Spray aus dem Sport bedarf und frierst damit den kaugummi ein,kann dann aber sein ads du vllt 2 oder 3 anläufe brauchst wenn nur die Oberfläche des Kaugummis einfrieren sollte...

    • Alles was mit Kaugummi zu tun hat kann man mit Eisspray wirklich hervorragend entfernen, das Kaugummi muss nur entsprechend heruntergekühlt werden, dafür sollte Eisspray oder aber die Druckluftdose verkehrt herum ausreichen.

      Eisspray für Sportler würde ich mich immer vorher vergewissern was drin ist, denn das gibts auch mit verschiedenen Wirkstoffen und Ölen, die sollten für die Polster nicht genutzt werden.

      Bei Conrad bspw. Best.-Nr.: 887253 - 62

      oder aber die kleinere Variante, man brauchts ja nicht täglich, Best.-Nr.: 820574 - 62

      Gruß
      Christian

    • Kaugummi von Fußmatte entfernen ?

      Hallo Putzteufel :D

      Hab auf meinen geliebten Fußmatten (extra Anfertigung mit ///M-Logo, siehe Bild) einen Kaugummi auf der Beifahrerfußmatte kleben °°n8o:cursing::O;(

      Ich brauch doch noch Hausschuhe für den M3 :D

      Hab bisher nichts unternommen, da ich es nicht schlimmer machen will. Hilft denn Eisspray wirklich ?
      Wenn ja, wie gehe ich da vor ? Eisspray drauf und abkratzen oder fällt der dann alleine ab oder wie muss ich mir das Vorstellen ?
      Wenn nein, was hilft dann ?





      Gruß Martin

    • Ich seh auf dem Bild nix! Aber ja... Einfach ordentlich Eisspray drauf... besser zuviel, als zuwenig und dann kannste das Kaugummi "abziehen".

      Ich denke, also bin ich hier falsch!

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.