"Matte" Felgen wie pflegen!?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Kann mir jemand Hilfestellung zu matten felgen geben, genau genommen matt schwarz?

      Habe bereits einen Tipp bekommen für 2 Swizöl Produkte

      mich beschäftigt aber eher die frage

      - darf ich noch mit normalem Shampoo waschen?
      - AllPurposeCleaner Reiniger 10:1 / 4:1 ?
      - Snow Foam Mischung ganz am Anfang für den Wagen ?

      usw....

      um jede hilfe bin ich dankbar

      Mfg

      edit by balumi 06.02.11, 19.24Uhr:kann niemand helfen?

      gruß balumi 8)

    • Laut einem Buch eines unserer aktiven Forumspartner der mit "P" anfängt :D
      soll man sogar nur mit einem Autoshampoo reinigen.
      Pflegen mit Mattlackpflege (Versiegeln)

      "Zukunftsforschung ist die Kunst, sich zu kratzen, bevor es einen juckt."

    • mhh dann kann ich meinen wagen nich mehr Foamen ?
      klasse ?(

      insektenentferner ala Road Trip für die Radhäuser kann ich wohl auch knicken dann

      was ist mit AllPurposeCleaner, verzichte ich ungern wegen den Reifenflanken.

      zum Versiegeln werde ich mir wohl Swizöl zulegen

      mfg

      edit by heli: Post mal in den richtigen Thread verschoben

      gruß balumi 8)

    • AllPurposeCleaner geht völlig problemlos - meine BBS sind mattschwarz. Ist doch nett, daß man an matte Felgen mit Flascheneinigungsbürsten kann: Bei einer 9,5"-Felge kommen die sündteuren Bürsten an ihre Längengrenzen!

      Nach dem Waschen kriegen die immer eine Abreibung mit Meguiar's HyperDressing (1:6), dann schimmern sie schön und sind noch matt. Alle paar Monate noch Zaino Z-CS und gut ist das.

      Markus

      "Let the good times roll"

    • danke für die antworten T^

      denke waschen werde ich sie mit einem neutralen shampoo, mal schauen was sich da so anbietet, wenn jemand auch darüber infos hat immer her damit, ansonsten würde ich zum Car Bath Opaque Waschkonzentrat von Swizöl greifen.

      kostengünstigere alternativen?

      allerdings fehlt mir noch der durchblick was ich zum Versiegeln nehmen sollte, bei Swizöl gibt es da nur den Pre Cleaner und das teure Wachs

      Bereich: Mattlacke

      Mfg

      gruß balumi 8)

    • @ heli

      hab mir beide Topics durchgelesen und komme auf keinen richtigen nenner, also vom polieren werd ich die Finger lassen.
      Am besten ich reinige nur die Felgen mit einem Shampoo und gut ist.

      Dachte dabei an das Produkt von Swizöl:

      Car Bath Opaque Wasch-Konzentrat

      eurer Meinung nach der richtige schritt ?

      gruß balumi 8)

    • Hi Leute,

      hab vor rund 2 Wochen jetzt nochmal mit Björn Kontakt aufgenommen bezüglich meinen matten Felgen. Aus seiner Sicht kann ich Maxi Suds verwenden. Wollte dieses Wochenende mich mal an ihnen auslassen, sehen zwar sauber aus da sie ja erst vom pulvern gekommen sind aber egal.

      Knete muss ich nicht anwenden, sehen aus wie neu, nur ich würde sie ja so gern versiegeln mit jetseal aber ich trau mich nicht so recht.
      Die Oberfläche ist nicht rau sondern schön glatt.

      Bild werde ich nochmal anhängen falls gewünscht

      was meint ihr?

      gruß balumi 8)

    • Hi Community,

      hatte gestern mal die Möglichkeit das "Schweizeröl" Mattpflegset Opaque zu testen, bestehend aus entsprechenden Pre Cleaner und dem Wachs.

      Angewandt wurde das ganze auf Matt Lackierten Audi Q7 Felgen und zum Vergleich ein Teilbereich der Felge mit einem normalen Wachs "Shield" behandelt.

      Die Schweizer schreiben ja das normale Wachse bei Mattlacken zum glänzen führen und deshalb keine herkömmlichen Wachse für Mattlacke angewandt werden dürfen.

      Was soll ich sagen weder der "Swizöl zertifizierte" Aufbereiter noch der Besitzer konnten einen Unterschied im Glanz bzw. Mattlook ausmachen. Die Tendenz beider ging eher dahin das der mit herkömlichen Wachs behandelte Teil "matter" war. Ich für meinen Teil konnte keinen Unterschied im Mattlook erkennen.

      Weiter möchte ich das jetzt nicht kommentieren, jeder kann sich selbst seine Gedanken und Erfahrungen dazu machen/sammeln

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • heli wrote:

      Hi Community,

      ...

      Die Schweizer schreiben ja das normale Wachse bei Mattlacken zum glänzen führen und deshalb keine herkömmlichen Wachse für Mattlacke angewandt werden dürfen.

      ...
      Das ist genau die Frage die ich mir auch stelle. Die meisten Wachse und Versiegelungen haben ja am Ende doch einen gewissen Glanzgrad.
      Wenn ich jetzt mit einem Wachs oder einer Versiegelung matten Felgen beschichte, müssten diese doch Theoretisch einen leichten Glanz bekommen!?
      Gruß
      Mario
    • Warum bin ich da nicht selber drauf gekommen :shckd: 8o
      Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich werde die Tage mal ein Muster spritzen und dann berichten.

      Gruß
      Mario
    • So, habe die Tage mal drei Bleche mit schwarz Matt beschichtet und vorhin 2 davon gewachst bzw. eines davon versiegelt.
      Als Wachs kam das NXT Tech 2.0 zum Einsatz und als Versiegelung musste die Nigrin Felgenversiegelung herhalten. Und ein Blech blieb unbehandelt.
      Das Ergebnis: Es ist kein Unterschied zu sehen!
      Ich wollte zwar Fotos davon machen, aber vermutlich wird man auf den Bildern noch weniger erkennen. Sollte es aber gewünscht werden, mache ich natürlich noch Fotos und stelle sie online.

      Gruß
      Mario
    • @G6-Pilot: Hast du 1-Schicht Schwarz matt oder 2-Schicht matt genommen?

      Ich werde diese Woche mal einen Kotflügel in Ardenblau mit matten Klarlack machen und dann mal schauen wie sich das mit Wachs und Versiegelungen verhält. Ich denke mal normale Reiniger wie Iron-X oder Insektenentferner darf man weiterhin auf dem matten Klarlack verwenden oder?

      Gruß Jan ;)

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen" Walter Röhrl

      Mein Astra G V6 Black Series

    • Gott666 wrote:

      @G6-Pilot: Hast du 1-Schicht Schwarz matt oder 2-Schicht matt genommen?

      Ich werde diese Woche mal einen Kotflügel in Ardenblau mit matten Klarlack machen und dann mal schauen wie sich das mit Wachs und Versiegelungen verhält. Ich denke mal normale Reiniger wie Iron-X oder Insektenentferner darf man weiterhin auf dem matten Klarlack verwenden oder?

      Habe 1-Schicht genommen. Kommt einer Pulverbeschichtung wohl sehr nahe.
      Gruß
      Mario
    • 1000P Hi-Temp Paste schlieren auf Matt Schwarzen Felgen

      Wie das Thema schon sagt habe ich meine 3 Tage alten Felgen am ersten Tag mit Finsh Care 1000P Wax versiegelt,
      und nun mein Problem ich habe wie ein weißen schleier drüber!
      Um es weg zubekommen habe ich spüli Wasser und Lime Time Probiert aber es ist nicht recht viel besser geworten.
      an was liegt das ?

      Und wie pflege ich am besten Matt Schwarze Felgen?

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.