Hochglanzpolierte/verdichtete Felgen pflegen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Hochglanzpolierte/verdichtete Felgen pflegen

      hi leute!

      bekomme in 3 wochen meine hochglanzverdichteten felgen retour und wollte wissen, wie ich dir am besten schütze bzw. pflege ...

      achtung, ich meine damit nicht hochglanzPOLIERTE felgen sondern verdichtete ... für alle die sich nicht damit auskennen:

      mf-felgenveredelung.de/technologie.html

      danke für euer feedback!

      lg thomas

    • kann mir denn wirklich keiner helfen ... hmmm ... also derzeit habe ich diese 3 produkte gefunden, welches würdet ihr mir ans herz legen:

      1. Meguiar's Hot Rims® Mag & Aluminum Polish

      2. Meguiar's NXT Generation® All Metal Polysh

      3. CHEMICALGUYS - WHEEL WAX GUARD

      lg thomas

      The post was edited 1 time, last by TCO ().

    • Original von TCO
      kann mir denn wirklich keiner helfen ... hmmm ... also derzeit habe ich diese 3 produkte gefunden, welches würdet ihr mir ans herz legen:

      1. Meguiar's Hot Rims® Mag & Aluminum Polish

      2. Meguiar's NXT Generation® All Metal Polysh

      3. CHEMICALGUYS - WHEEL WAX GUARD

      lg thomas


      Wenn deine Felgen gerade erst vom Verdichten gekommen sind, fallen 1. und 2. schonmal raus. 3. ist eine Felgenversiegelung.

      MFG
    • aha ... danke ... sorry, wegen meiner frage, aber ich bin diesbezüglich noch ein absoluter newbie ...

      eine frage noch ... empfiehlst du mir die felgen vorher noch mit irgendetwas anderem zu behandeln (jetseal?!) oder gleich das wheel wax drauf?!

      danke & lg
      thomas ;)

    • Macht ja nix, frag ruhig. ;)

      Würde gleich den Wheel Guard draufmachen. Aber keine Ahnung, wie es sich verträgt. Verdichtete Felgen hab ich noch nie versiegelt. Frag auch mal den Betrieb, der die Felgen verdichtet. Die werden dir sicherlich auch Pflegehinweise geben können. Würde mich mal interessieren, was die so anraten.

      MFG ;)

    • Hi,

      habe auch hochglanzverdichtete Felgen und diese zum Schutz noch mit Klarlack überziehen lassen. Dies mindert den Chromeffekt m. E. nur unwesentlich, macht die Felgen aber wesentlich unempflindlicher.

      Ich bin damit schon mehrfach in der Waschanlage (Mr. Wash) gewesen - keinerlei Probleme und Felgen werden zu 100 % sauber!

    • würde Dir auch empfehlen, da Klarlack drauf machen zu lassen.

      Eine bessere Versiegelung gibts fast nicht.

      Dann Jetseal drauf und frühzeitig - bevor der Effekt nachlässt - entsprechend nachlegen.

      Du nennst es Aufbereitung, ich nenn es sauber machen...
    • Ich habe an meinem 928er die Originalfelgen in 16" verdichten lassen. Seit Frühjahr fahre ich damit herum.

      Der Betrieb riet mir dringend von allen Metallpolituren ab, weil dadurch die verdichtete Oberfläche geschwächt werde.

      Sein Ratschlag: Regelmäßig mit Spüliwasser waschen und gar nix dran machen. Das habe ich auch anfangs befolgt, hatte aber wegen des Bremsbelagabriebs Bedenken. Die verdammten Dinger haben einen die Felgendurchbrüche verengenden Innenwulst, so daß man "am Auto" mit einer Felgenbürste schier nicht ins Felgenbett kommt. :O

      Ich habe das Felgenbett mit Zaino versiegelt - der Bremsstaub läßt sich jetzt mit einem HD-Reiniger leicht "freiblasen". Die Außenseite pflege ich nach wie vor mit Spüliwasser, gehe aber mit Zaino Z6 nochmal drüber.

      Funktioniert einwandfrei.

      Am besten ist wohl wirklich, Klarlack drüberzuziehen - dann ist's wurscht, was unter dem hoffentlich unverletzten Lack ist.

      Markus

      "Let the good times roll"

    • Ich hab meine Felgen beim Grommes verdichten lassen. Waschen tu ich die Felgen in der Regel jeden Samstag mit heissem Wasser und ein Schuss Pril. Wird so vom Grommes empfohlen.
      Nach dem Waschen trocken ich die Felgen mit dem Meguiars Water Magnet.

      Versiegelt hab ich die Felgen vorher mit der Nano Felgenversiegelung vom Grommes. Hab keinerlei Probleme mit Bremsstaub oder Wasserflecken.

      Und wenn der Glanz mal wirklich nachgelassen hat kann ich die ab 20€ (je nach Zustand) pro Felge nachverdichten lassen. Dann sind die wieder wie neu.

      Gruß Simon

    • also ich hab jetzt meine bekommen ... als ich sie aus der verpackung nahm, waren sie zwar blitzeblank, aber sie griffen sich ziemlich rau an ...

      tja, dann hab ich sie mit CQ wheel guard wax eingelassen ... 15min ablüften lassen und dann mit einem Microfasertuch abgenommen ... das gleiche 12h später noch mal ...

      die felgen wurden heute montiert ... und ich muss sagen ... sie glänzen in der sonne, dass es schon weh tut :D ... fotos kommen!!!

    • Ich fahre auf meinen 5er Polierte und auf meinen 3er Kugelpolierte Felgen (Verdichtet).

      Folgende Schritte mache ich um die wieder auf Hochglanz zu bringen:

      1. Waschen mit Spüliwasser anschließend abspülen mit klarem wassser und abtrocknen mit Microfasertuch
      2. P21S Alupolitur mit Baumwoll lappen auftragen und mit Watte wegpolieren (Das entfernt den weißen schleier).
      3. Wachsen (A1 Speedwax, Meg NXT oder P21s Sprühwachs)

      ..Anwender der Fahrfreude ..
      .. wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ..
    • Würde auf gar keinen Fall verdichtete Felgen mit Klarlack überlackieren lassen weil..

      ...der Glanz von klarlackierten Felgen absolut nie so sein wird wie bei nur verdichteten.

      ...wenn man einen kleinen Bordsteinschaden hat, muss man ja erneut den Klarlack drauf machen. Verdichtete Felgen kann man dagegen gut "reparieren"

      Gruß Helldriver :D


    • menace wrote:



      T.C. wrote:

      was kostet denn so eine Hochglanzverdichtung bei z.B 18 Zoll lackierten Felgen??
      Ist recht teuer. Ich hatte mich da auch mal informiert. 150€ etwa. (pro Felge versteht sich)

      Kann ich bestätigen mit dem Preis. Meineserachtens kommt es auf die Felge an sich an was man am besten macht. Felgen mit tiefem Bett (Beispielsweise meine Borbet A) würde ich nicht kugelpolieren lassen. Diese würde ich normal hochglanzpolieren lassen da es doch etwas mehr glänzt (auch günstiger ~200 Euro pro Satz Felgen incl. macken entfernen). Wenn dann der Felgenstern in Wagenfarbe ist kommt das zudem extrem gut.
      Bei meinen Radialspeichen, welche gar kein richtiges Bett haben, hat sich nur das Kugelpolieren angeboten weil man mit der polierscheibe da nur sehr schlecht bei kommt.

      Aber alles ist Geschmackssache ...

      Infos findes Du bei meinem Freund auf der Seite (http://www.pg-polieren.de) der dies auch macht (mit einer der besten Polierer ;-)) ....

      Gruß DWR
      ..Anwender der Fahrfreude ..
      .. wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ..
    • hi,

      naja polieren wird wohl nicht mehr nötig sein!

      vielleicht machst zum schutz ein, zwei schichten ChemicalGuys jetseal109 oder das ChemicalGuys wheelguard drauf?.. (versiegeln)
      aber viele reinigen auch nur mit spüli und das reicht ihnen auch!

      nur wenn du die versiegelung oben hast würd ich nicht mehr mit spüli reinigen weil ich glaub das greift die schutzschicht an -

      hoffe dir geholfen zu haben ;)

      lg
      freddy

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.