Glanzgrad??

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Glanzgrad??

      Bin heute mal vertieft in einem Buch und lese da etwas über Geräte welche die Lackschichtstärke und den Glanzgrad messen.

      Das erste lass ich mir geläufig, aber den Glanzgrad??
      Glanz ist ja eher ein subjektiver Eindruck, wie sieht denn da die skalierung aus?
      Welchen Glanzgrad erreicht Ihr denn so?

      Es ist vom Volksmund eine linke,
      das das Geld gar übel stinke.
      Wahr ist vielmehr, ohne Zaster
      beißt der Mensch ins Strassenpflaster

    • Bei professionellen Tests, die hauptsächlich in großen UK oder US-Foren zu finden sind, werden häufiger auch Glanzgradmessgeräte eingesetzt um einen objektiven Vergleich zwischen verschiedenen Produkten auf dem gleichen Lack zu erzielen. Das Funktionsprinzip dürfte wohl in der Messung der definiert ausgesandten und vom Lack/Wachs zurückgeworfenen Lichtmenge (Reflektivität) zu finden sein. Werte sind z.B. 0.9 oder 0.95 - vermute mal 90 bzw. 95% Reflektivität. IMO ein recht sinnvolles, wenn auch teures Gerät. Hat wohl kein Privatanwender zu Hause, weils da auch kaum Sinn macht.

      Wer immer mit dem Strom schwimmt, darf sich nicht wundern, wenn er irgendwann im Ozean versinkt.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.