Schuhabrieb an Türverkleidung, wie entfernen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Schuhabrieb an Türverkleidung, wie entfernen

      Moin in die Runde

      Wer kann mir hier ne gute Lösung zum Entfernen der "beliebten" Striemen durch Schuhe an der Türverkleidung nennen.
      Hab es schon mit nem Speckradiergummi probiert, die Lösung begeistert mich irgendwie noch nicht.
      In der Suche hab ich eben schon von nem Vinylplegemittel gelesen, sicherlich für jungfräuliche bzw unzerkratzte gut.
      Aber auch zum Entfernen ??

      Dank Euch für Eure Tips im voraus !!

      Grüße
      Frohwalt

      Grüße aus dem Hannöverschen

      Frohwalt

    • Wenn Du vom Lexol Vinylex gelesen hast - dann hast Du richtig gelesen. Bei normalen Verschmutzungen dieser Art meine erste Wahl - bisher in nahezu allen Fällen erfolgreich. Wenn die Türverkleidung aus Stoff ist würde ich zu einem entsprechenden Stoffreiniger (zB Meguiars Carpet Cleaner) greifen.

    • Hab es mir fast schon gedacht, das die Profi´s mir hier zu dem Vinylex raten werden.

      Wer kann mir denn hier in der Runde einen günstigen Händler benennen, kenne hier keinen, der dieses Mittel hat.

      gern auch per PN, von wegen Schleichwerbung )

      Danke Euch !!!

      Grüße
      Frohwalt

      Grüße aus dem Hannöverschen

      Frohwalt

    • RE: Vinylex

      Danke für die Links !!

      Diesen hier hat mir ein Freund gerad geschickt, der Preis hört sich auch nicht schlecht an, allerdings weiß ich nicht, ob da noch Zoll drauf kommt.

      amazon.com/Lexol-Vinylex-Prote…ive&qid=1208198972&sr=8-2

      Grüße aus dem Hannöverschen

      Frohwalt

      The post was edited 2 times, last by happywood ().

    • Eine sehr gute und weniger glänzende Alternative ist der Einszett-Plastikreiniger!Er reinigt wirklich sehr gründlich und hinterlässt eine "natürlich" mattwirkende Kunststoffoberfläche.
      Kann ich nur empfehlen.Gibts bei carparts-Köln.

      Gruß und Glanz
      Udo T^

    • Wenn noch nicht bestellt aber in den nächsten Tagen geplant, dann möchte ich noch darauf aufmerksam machen:



      Hab’s mit den besten Empfehlungen selber bestellt und sollte in den nächsten Tagen bei mir eintreffen. Sowohl der Kunststoffeiniger, wie auch der Glasreiniger sollen sehr gut sein.

      Meine Mama sagt, das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen - viel zu teuer :smb:

    • Moin, moin

      So, hab heute auf meine Anfrage nach einem geeigneten Reinigungsmittel von Autopflege24 folgende Antwort erhalten :

      Zitatanfang : EDIT !!!

      Hab das Zitat aus rechtlichen Gründen entfernt _Beere
      (hab ich eben erst gelesen, das ich dafür einer Genehmigung von Autopflege 24 bedarf _LAMPE )
      Ggf als PN ......

      Aber den groben Inhalt; es wird eindeutig das Vinylex empfohlen


      Zitatende.

      Also wie hier schon einige empfohlen haben, mein Favorit wird Vinylex .

      Euch allen ein schönes Wochenende !!

      Grüße
      Frohwi

      Grüße aus dem Hannöverschen

      Frohwalt

      The post was edited 3 times, last by happywood ().

    • Hallo!
      also ich hab auch vor kurzem bei petzoldts bestellt! bei meiner bestellung war auch vinylex dabei! das zeuch ist klasse!!! einfach hammer!

      damit gingen bei meinem golf die dreckspuren wie nix weg.. bei härteren fällen würde ich dir noch zu einer weichen bis mittelharten bürste raten. einfach ein bisschen spüli und wasser vermischen und mit der bürste kräftig reiben...
      aufpassen damit nix zerkratzt!

      danach einfach abwischen (vorzugsweise mit weichem microfasertuch) und mit vinylex ein zwei mal behandeln.. du wirst sehen das sich diese investition lohnen wird!

      lg

    • Hm, und das kriegt wirklich diese heftigen Striemen raus (auf beigem Plastik)? Mit nem beliebigen Riwax Cockpitspray gingen zwar schwaerzliche Verdreckungen usw ab, aber die Schuhstriemen hats nicht mal im Ansatz gekratzt..... ok, ich probiers mal mit Vinylex.

      "Die meisten Menschen reagieren erst dann mit Vernunft, wenn sie alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft haben."

    • Moin
      wirst sehen, das funzt mit Vinylex !
      hab meinen Wagen erst heut gesäubert und die neuen Abriebspuren sind wie weggeblasen !
      Einfach nen geiles Zeug !

      Grüße aus dem Hannöverschen

      Frohwalt

    • High Heels & Kunststoffteile

      Ok, High Heels sind ja wirklich toll, ich koennte davon nie genug kriegen :herz: .... ausser im Auto :) Eine Freundin des Vorbesitzers hat wohl ein paar Spuren hinterlassen. Ich habe auf der Beifahrerseite heftige schwarze und rote Farbstriemen auf dem beigen Kunstoffbodenrahmen der Tuer. Bis jetzt half da rein gar nix, Vinylex macht da nicht mal einen Schatten weniger. Wie kriegt man sowas raus, ohne den Plastik anzugreifen? ?(

      ***MOD-EDIT by Senior: Beitrag hier angehängt***

      "Die meisten Menschen reagieren erst dann mit Vernunft, wenn sie alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft haben."

    • Mahlzeit Voon,

      wenn typischer Kunststoffreiniger nicht den gewünschten Erfolg brint, kannst Du da auch mit einem Allzweckreiniger und einer Bürste ran (z.B. Meguiars All Purpose Cleaner, sofern vorhanden o. Vergleichbares).

      Glänzende Grüße,
      Senior

      Autos helfen ein wenig, die Zeit einzusparen, die sie in Anspruch nehmen.

    • Hallo

      Habe für solche Verschmutzungen einen sehr guten Kunststoffreiniger, ist ein Konzentrat, könnte dir etwas abfüllen bei Bedarf,
      und nutze auch einen "schmutzteufel", das ist eine art Schwamm mit dem ich alles schonend entferne, sogar Edding etc.

      Lg Planet

    • Ich benutze seit einiger Zeit den Kunststoff Reiniger von Mellerud. Damit habe ich bei meiner A Klasse leichte Polierspuren, Schuhabrieb und selbst die Kunststoffleise am Übergang zum Boden, den Kühlergrill etc. sauber bekommen. Ein bisschen schrubben muss man schon aber das Ergebnis war zumindest bei mir top! Gibt's in jedem Obi und kostet ca. 9,- pro 500 ml.

      LG

      elchjäger

      The post was edited 1 time, last by elchjäger ().

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.