Roter Uni Lack wie pflegen.... wird pink

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Das kann durchaus sein... Ich habe einen Fall wo schon nach einem halben Jahr ein Grauschleier erkennbar ist. Hier hilft nur regelmäßiges polieren oder neu lackieren...

      v2.moto SignaturUnbenanntes Dokument

      Gruß Markus

      Wie wasche ich mein Auto richtig | Mein Golf 1 Cabrio | Porsche 911 G | Audi Urquattro

    • Roter stumpfer Lack 7 Jahre alt...

      Hi,

      habe eine rote APE als Verkaufswagen, der Lack ist relativ stumpf und wenn ich das Teil polieren lasse sieht der nach 4 Wochen wieder aus wie vorher. Ich weis zwar nicht was der "Polierer" alles gemacht hat, aber naja.

      Miene Frage: Kann man den Lack nicht irgendwie mit Lackreiniger oder so gründlich reinigen und dann irgendwie versiegeln das das auch etwas länger hält oder soll ich die Kiste besser gleich neu lackieren lassen?

      Bin wirklich kein Profi, sehe immer nur die Vorher / Nachher Biklder von den Aufbereitern und die sind natürlich Top!

      Freu mich auf Antworten von den richtigen Profis hier :-)

      Grüße

      Jörg

      PS. Bei der Gelegenheit kennt jemand einen aus der Nähe Worms der das dann auch kann?


      Bitte keine Abkürzungen verwenden, siehe Forenregeln, danke

      Edit by heli: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, bitte in Zukunft die Forenregeln beachten :rtfm: und die Suche-Funktion benützen, danke

    • dann wäre doch Piaggio APE sehr viel deutlicher und verständlich rübergekommen, ohne dass man Insider wäre. ;)

      Gruß
      snoopy

      Unsere Familienkutschen:
      VW Golf VII Variant Highline TSI 150 PS weiss, VW Caddy Highline TDI 150 PS weiss, VW Golf 1 Cabrio SportLine 98 PS unischwarz, VW Golf IV Sport Edition 105 PS unischwarz
      seit einem Jahr in den ewigen Jagdgründen:
      T4 Caravelle TDI 180 PS Blackmagic Perleffekt ;(
      auf dem Weg in die ewigen Jagdgründen:
      VW Golf IV Variant Highline TDI 130 PS unischwarz ;(
    • Wenn der Lack mal auszukreiden anfängt kann man leider nicht mehr viel machen. Nur regelmäßiges aufpolieren oder einfach neu lackieren hilft auf Dauer...

      v2.moto SignaturUnbenanntes Dokument

      Gruß Markus

      Wie wasche ich mein Auto richtig | Mein Golf 1 Cabrio | Porsche 911 G | Audi Urquattro

    • Ich kanns nur von meinem BMW berichten: roter Unilack, massiv ausgekreidet. Nach der Politur hält das Ergebnis etwa 12-18 Monate, je nach Witterung. Dann muß wieder poliert werden. Ist allerdings ein Härtefall. Ich denke bei nicht so stark ausgekriedeten Lacken sollte das Ergebnis trotzdem 24+Monate halten.

      Show it Off's: Porsche Boxter

    • Hallo,

      meinen uniroten Golf II hatte ich im letzten Jahr einer ruckzuck Handaufbereitung unterzogen. Per Hand poliert und mit CB33 versiegelt. Das Dach war ausgeblichen, der Rest kaum.
      Bei der Aufbereitung in diesem Jahr genau das Gleiche: hauptsächlich ist wiederum das Dach ausgeblichen, jedoch hat das CB33 so gut den Lack geschützt, dass sich das Ausbleichen schleichend entwickelte. Wobei ich den Eindruck habe, dass es nicht so arg wie im letzen Jahr war.

      Gruß
      snoopy

      Unsere Familienkutschen:
      VW Golf VII Variant Highline TSI 150 PS weiss, VW Caddy Highline TDI 150 PS weiss, VW Golf 1 Cabrio SportLine 98 PS unischwarz, VW Golf IV Sport Edition 105 PS unischwarz
      seit einem Jahr in den ewigen Jagdgründen:
      T4 Caravelle TDI 180 PS Blackmagic Perleffekt ;(
      auf dem Weg in die ewigen Jagdgründen:
      VW Golf IV Variant Highline TDI 130 PS unischwarz ;(
    • Roter Lack, teilweise verblichen

      Hallo Community,

      wie gesagt, am Montag will ich mal in eine Selbsthilfewerkstatt und dort anfangen, den Lack etwas auf Vordermann zu bringen. Wunder erwarte ich nicht, aber Fehler möchte ich auch keine machen.

      Ich werde mir morgen auf jeden Fall mal Videos anschauen, so von wegen wie man eine Poliermaschine verwendet usw usf.

      Aber nun meine Frage: Dass roter Lack anscheinend zum Verblassen neigt, ist wohl so ne Art Naturgesetz. Da ich nun mal in so einer Selbsthilfewerkstatt angerufen hatte, hat man mir dort gesagt, wenn es roter Lack ist, wäre der sicherlich auch verblasst (stimmt) und es wäre dann auch nicht so gut, zu starke Polierpaste zu nehmen, weil man dann durch den Lack durchschleifen würde. Huch!!! Das wär ja ein Albtraum, k.A. ob ich da erst mal ein einer "unauffälligen Stelle" probieren soll, so wie man es bei Fleckenentfernern auch machen soll. Also soll ich die Finish von 3M nehmen. Das würde dann auch zu der Poliermaschine passen, die sie dort hätten (wusste gar nicht, dass es da einen Zusammenhang gibt). Und das Verblasste würde wieder schön rot werden. Kann das jemand bestätigen? Und wie soll ich an den weißen Kratzern in der Stoßstange vorgehen, erst mal normal drüberpolieren oder die Stelle aussparen? Dafür brauch ich erst mal etwas mehr Know-How.... Danach sollte man das Ganze dann mit Wachs versiegeln, da hätten sie auch was passendes.



      Grüsse

      Antje

      [edit]Edit by heli: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, bitte in Zukunft die Forenregeln beachten :rtfm: und die Suche-Funktion benützen, danke[/edit]

    • Das kann dir nur die Glaskugel sagen ;) Und meine hab ich verlegt. ?(
      Liegt an der künftigen Pflege, Sonne, Wind&Wetter.

      Zudem ists ein sehr schleichender Prozess - da kannst nicht sagen: So nun isser verblichen.
      Da meinst er ist ok, und beim 50/50 fallen dir die Augen aus wie mies der Lack inzwischen wieder wurd...

    • Wie lange bleibt das Tornadorot wieder rot nach dem Polieren

      Hallo,

      ich habe einen AUDI 80 in Tornadorot von 1989. Wie lange bleibt der wieder richtig rot nachdem er poliert wurde.

      Ich will wenn mit Maschine und ChemicalGuys material polieren und waxen.

      Vielen Dank.

      MfG

      BB

      [edit]Edit by heli: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, bitte in Zukunft die Forenregeln beachten und die Suche-Funktion benützen, danke[/edit]

    • Hallo BenFranklin,

      die vorherige Antwort von Jones sollte dir eigentlich schon alles sagen...

      Es gibt keine allgemeingültige Antwort... Ich habe letztes Jahr einen uni-roten Porsche poliert, der immer in der Garage steht, wenn er nicht gefahren wird, da sieht der lack noch so aus, wie ich ihn letztes Jahr aufbereitet hatte...

      Wenn dein Auto ein Laternenparker ist, welches tagsüber ständig der Sonne ausgesetzt ist, das Wachs oder die Versiegelung schnell wieder abgewaschen und nicht nachgelegt wird, kann es schon in ein paar Monaten wieder unansehnlich aussehen...

      Im Übrigen wird hier eine Vorstellung gerne gesehen...

      Gruß

      Dirk

    • Ich hatte mal vor ca. zwei Jahren die ausgeblichene Haube eines Opel Astras gemacht. Hier der Bericht Haubentest mal anders: Zymöl Vintage vs Cairbon CB 33 - David gegen Goliath? *BILDERUPDATE 26.07.2011*

      Seit diesem Tage dürfte der Wagen max. 2x in der Waschstrasse gewesen sein bis heute und wird auch sonst nicht gepflegt. Ist aber auch nachvollziehbar, da mein Nachbar immer sagt, dass er ein Kind hat. Dann muss ein Auto so aussehen (gleicher Eigentümer des gelben Twingo, den ich letztes Jahr vor Frust gemacht hatte - ist aber eine andere Story).

      Also - was ich sagen will.

      Trotz mangelhafter Pflege und viel Vogelkot ist die Haube nicht ausgeblichen. Also: Hier hat es funktioniert T^

      Aufbereitung&Leidenschaft=autopflegeforum <&bn

    • Front und Heckstoßstange aus PVC Lack verwittert

      Hallo,

      Wie kann man die Front und Heckstoßstange aus Kunststoff, in Wagenfarbe lackiert, wo der Lack ( Rot ) verwittert ist, aufarbeiten ?

      cu
      faun

      [edit]Team-jet: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, in Zukunft die Forenregeln beachten und Forensuche benutzen :rtfm: [/edit]

      The post was edited 1 time, last by Team-Jet ().

    • Ist es normal das bei der aufbereitung von einem roten Unilack immer das ganze Equipment rot ist? Egal ob man mit der Maschine poliert (hier kann ich das ja noch nachvollziehen) oder ob man ein Wax aufträgt. Immer sind die Pads und die Tücher rot. Ist ein Unilack von 1997.......

      Edit by heli: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, bitte in Zukunft die Forenregeln beachten :rtfm: und die Suche-Funktion benützen, danke

      Gruß Uwe ;)

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.