Armor All - Reifenpflegemittel

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

  • Armor All - Reifenpflegemittel

    Hi, aufgrund der schlechten Erfahrung von dem "Autobild" Reifenschaumtestsieger hab ich mal was neues ausprobiert.

    Meg und Zanio sind mir einfach zu teuer nur um nen Glanz an Reifen zu bekommen. Also mal das Pflegefach durchstöbert und auf ne Sprühflasche Armor All Tiefenreiniger Hochglanz gestoßen. Schon etwas älter aber noch gut voll weil keiner hier diesen extremen Glanz IM Auto haben will.

    Gut stand drauf auch für Gummi und Reifen also gleich mal ausprobiert.

    Anwendung total easy: Einsprühen und mit nem MK schwamm verieben. Nach 5 Minuten hab ich nachgeschwischt. Laut Anleitung würde man bei 30 minuten einwirkzeit noch extremeren Glanz hinbekommen.

    Aber das Ergebniss unwerfend schön und totaler nasser Tiefenglanz. :D
    Und er hält auch einigen Regentagen noch recht gut an.

    Bilder reich ich nächstes Mal nach.

    Noch jemand der Armor All nur für die Reifen verwendet ?

    Gruß Michael

    Dodo :lvit:

    The post was edited 1 time, last by tree-snake ().

  • RE: Armor All für Reifen

    Original von tree-snake
    Meg und Zanio sind mir einfach zu teuer nur um nen Glanz an Reifen zu bekommen.

    Wenn man erstmal drei Flaschen ArmorAll verbraucht hat um an die Ergiebigkeit von ner Pulle Endurance HighGloss oder Z-16 hinzukommen, dann ist das gar nicht mehr so billig.
  • Über ne Wocher her und noch immer guter Glanz. Unglaublich sonst für nix zu gebrauchen aber für Räder meine neue Nummer eins in Preis/Leistung.
    Paar Spritzer aufn Schwamm genügen. Einfach mal testen...

    @Dr. Gordon da helfen wohl nur neue Reifen ;)

    Dodo :lvit:

  • Also ich hab den Seidenglanz Tiefenpfleger, weil ich auhc kein Fan von Speck-Glan bin, weder auf dem Plaste noch auf den Reifen...tiefschwarz und matt, dann passts...

    Ich nehm den für Plaste nur wenns absolut nötig ist und dann auch nur ein zwei Spritzer auf einen Schwamm und dann schön einreiben und nach ner weile die Überreste abreiben...

    So mach ichs auch bei den Reifen, wenig aufn Schwamm und drauf damit...hällt eben auch mal ein bissel Regen aus...wenn man sich nicht um die Reifen kümmert werden sie wirklich leicht braun, aber das ist nach einer Wäsche und mit der Bürste übern Reifen wieder weg...Ich hab so ne Kleine Flasche jetzt bestimmt 2 Jahre und sie ist immer noch gut 30% voll...und ich mach das halt aller 14 Tage.

  • Da finde ich das Z-16 noch besser , da es auch sehr Ergiebig ist , die Flasche nur 14 Euro kostet , man nachher keinen Schmierfilm auf den Reifen hat. Das ganze trocknet wunderbar auf und man kann sich auch die Hosen daran nicht versauen.

    Gruß Markus..

  • Original von Markus
    Da finde ich das Z-16 noch besser , da es auch sehr Ergiebig ist , die Flasche nur 14 Euro kostet , man nachher keinen Schmierfilm auf den Reifen hat. Das ganze trocknet wunderbar auf und man kann sich auch die Hosen daran nicht versauen.

    Da stimme ich voll zu! _BEE
    _LAMPELieber Vorsorge, als Nachsorge(n)! _LAMPE

    The post was edited 1 time, last by mac-marco ().

  • Ich nutze immer den Reifenschaum von Lidl, kostet keine 3€ pro Flasche und ist meiner Meinung nach das gleiche wie der ganze andere Reifenschaum den man so in Baumärkten und Autozubehörläden für das doppelte Geld bekommt. Ist halt zum Sprühen, daher muss man achten das nix aufd ie Felgen kommt, aber ansonsten ist es gut! Wenn man es nur dünn aufträgt glänzt es auch nicht so extrem speckig. Oder man trägt es vor der Wäsche ganz dick auf dann ist es danach eigentlich genau richtig....

    Gruß Fabian

  • Original von Calvin84
    Ich nutze immer den Reifenschaum von Lidl, kostet keine 3€ pro Flasche und ist meiner Meinung nach das gleiche wie der ganze andere Reifenschaum den man so in Baumärkten und Autozubehörläden für das doppelte Geld bekommt. Ist halt zum Sprühen, daher muss man achten das nix aufd ie Felgen kommt, aber ansonsten ist es gut! Wenn man es nur dünn aufträgt glänzt es auch nicht so extrem speckig. Oder man trägt es vor der Wäsche ganz dick auf dann ist es danach eigentlich genau richtig....



    Dem stimme ich vollzu, nur kostet es bei uns 3.95€.Hat bei mir auf den Winterreifen wochenlang gehalten, trotz Regenfahrten.Will aber lieber nicht wissen was da drin ist.

    Gruß und Glanz
    Udo T^

  • Hi,

    In meinen Anfangszeiten habe ich mir auch die "Armor All Reifenpfleger" Sprühdose gekauft. Leider ist die Haltbarkeit miserabel.

    Wer möchte kann sich bei mir ne halbvolle Sprühdose abholen :D

    @Dr.Gordon: Wie Markus schon geschrieben hat gibt es von Meguiars das Endurance. Wenn du die Matte Version kaufst, bitte beim auftragen nicht erschrecken. Für einige Stunden sieht es fettig und glänzend aus. Am besten mit einem Schwamm auftragen. Und den Glanz schneller zu entfernen, kann man mit einem fusselfreien Tuch nacharbeiten.

    MfG

    Sebastian

    If today was perfect there would be no need for tomorrow

  • Hallo,
    also, auch ich benutze schon seit einiger Zeit den Armor All Tiefenpfleger (glänzend) für meine Reifen, da ich es noch übrig habe und mir das Zeug auf dem Armaturenbrett etc. zu sehr glänzt (da nehme ich das "Seidenmatt" vom gleichen Hersteller).
    Also meine Reifen sind bisher nicht braun geworden... :rolleyes:
    Wenn man nach dem auftragen mit nem Mf-Pad und anschließend nochmal mit nem (alten) Microfasertuch nochmal nachreibt dann glänzt es auch kaum noch... :D
    Bernd

  • Hallo,

    vom Effekt her wirkt das AA m.E. nicht schlecht - ein kräftiger schwarzer Glanz. Die Standzeit kann man allerdings vergessen, hält meiner Erfahrung nach auf auf sauberen Reifen nicht länger als 2-3 Tage.

    Allerdings kann mich die Verarbeitung nicht überzeugen. Direktes Aufsprühen auf den Reifen ist Verschwendung pur - auch bei Anwendung auf einen Schwamm artet es meist in einer Sauerrei aus. Grob geschätzt gehe ich davon aus, dass eine Flasche Meguiars Endurance etwa der Ergiebigkeit von drei Sprühdosen ArmorAll entspricht - alles in allem ist der Preisvorteil nach meinen Begriffen sehr relativ.

  • Habe jetzt vor kurzem etwas gesehen von Armor All das nennt sich Reifenglanz Extrem. Hat eine andere art von sprühkopf und kostet bei gleichem inhalt etwas mehr als der normale Reifenpfleger. Mir war das zu teuer für ne sprühdose. Hat damit schon jemand erfahrung gemacht?

  • ich ha auch noch n uraltes armour all rumstehen gehabt.... auf den reifen siehts frisch echt geil aus.... aber nach 2 wochen wunderschöne kackbraune und graue flecken.... kein wunder bei dem schmieröl :D

    ... hab mir daher das Z16 bestellt, jetzt wirds weitaus schöner und besser, vor allem was die ergiebigkeit angeht ;)

    Haben wir nicht. Kriegen wir auch nicht mehr rein.

  • also Armor All hat schon seine "Vorteile":

    Teuer
    Schlecht
    und?

    Naja ich hab hier noch Hochglanzwachs und Hochglanz Politur
    beides "Ultra" was man aber nach der Anwendung nicht sieht....

    Mein Opa hat mal so billig Kunststoffpflege "Turbo Hochglanz" gekauft (gleich 4 Flaschen) und die kann ich jetzt ersma auf die Reifen sprühen.

    Das aber dann auch nach jedem Regen....

    Mercedes Benz A170 Autotronic schwarz
    A4 2.0 TFSI S-Line Phantomschwarz

    The post was edited 1 time, last by CWeinert ().

  • HAllo Zusammen

    Ich möchte auch einmal etwas beitragen. Habt ihr schon einmal Schuhcreme genommen? Ernsthaft. Ich mache das schon seit Jahren. Vorzugsweise die Tuben von der Bundeswehr. Mit einer Bürste schön auftragen (da kommt man auch super in die Rillen der Flanke mit rein) etwas einwirken lassen und dann mit einer sauberen Bürste oder einem Tuch nachpolieren. Funktioniert super. Das Wasser perlt auch genial ab und was für Leder und Sohlen aus Gummi gut ist kann für Reifen auch nicht schlecht sein. Probiert es einfach mal aus.

    Funktioniert übrigens auch sehr gut bei unlackierten Stossstangen; Fenstergummis, Assenspiegeln u.s.w.

    Gruss
    Erik

  • Erik1 wrote:

    Habt ihr schon einmal Schuhcreme genommen?

    Heute getestet. Eigfentlich nur zum Spaß, da mich der "Wie pflege ich mein Auto mit Haushaltsmittelchen"-Beitrag von Galileo von letztens doch neugierig gemacht hat.
    Die empfahlen übrigens auch, damit alte, verwitterte Kunststoffteile wieder zu schwärzen, aber das teste ich lieber nicht!!
    Aber zu den reifen kann ich sagen, dass ich vom Ergebnis positiv überrascht bin. Bin mal gespannt, wie lange das hält ?(

    Gruß Christoph

    Viele Grüße, Christoph

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.