Verkratzte Scheiben

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Verkratzte Scheiben

      Hallo zusammen,

      hat schon jemand Erfahrungen im Entfernen von Frontscheibenkratzern?

      Ich habe leider einige feine Kratzer in der Scheibe, durch die die Sonne häufig stark blendet.

      Ich habe gesehen, dass es z.B. von Sonax eine Scheibenpolitur gibt, ich habe aber die Befürchtung, dass die Scheibe nach der Behandlung schlimmer aussieht als vorher.

      Wer kann helfen?

      Gruß Tim

    • Also ich halte nihct viel von diesen Scheibenpolituren ... dafür arbeiten "wir" viel zu ungenau damit.. leider hilft Dir das jetzt auch ned weiter ..man kann mal bei Carglass ect. anfragen .. muss man halt nur aufpassen ,das die "jungs" nicht gleich ne neue Scheibe verkaufen wollen....


      Gruß

      Markus

      Gruß Markus..

    • Ich hab auch Kratzer vom Vorbesitzer drin. Leider kann man da nichts machen (zumindest sagte man mir das) ! Die Kratzer sind zu stark um da was zu polieren und zu fein um die zu füllen o.ä. !

      Ich kann nur hoffen, dass mir mal eines Tages ein Stein die Scheibe zerdeppert. Ich hab ja Teilkasko ohne SB ... dann wäre die Probleme mit den Kratzern geregelt.

      Wenn die Kratzer wie bei Dir allerdings schon die Fahrsicherheit gefährden, würde ich die Scheibe so auf TK austauchen lassen. Sicherheit geht vor ...

    • Die Kratzer sind nicht tief, stören aber dennoch ab und zu. Ich denke ich belass die Scheibe, wie sie ist. Wenn ich die Scheibe poliere, sieht sie danach vermutlich schlechter aus als vorher.

    • Weise Entscheidung :D

      Hack doch mal nach, was die TK ohne SB bei Deiner Versicherung an Mehrkosten hat ?! Wenns mit den Kratzern schlimmer wird, lässt Du die austauschen ! Feddig !

      Bei mir hat die Wegnahme der Selbstbeteiligung bei der Teilkasko 15 € mehr im Jahr geskostet. Mehr net ! Im Zweifel die Kosten für ein Scheiben-Politur-Produkt :D

    • Ich hab geschätzter Weise 2 Millionen feinster Steinschläge auf der Scheibe und zwei mächtige Einschläge! Verändern sich aber seit drei Jahren nicht und mich stören sie auch nicht und eine Neue kostet ca. 400Euro! Also werd ich sie einfach belassen und hoffe auf einen LKW auf der Autobahn und die Kaskoversicherung! Dann kommt eine neue Scheibe!!! LG

    • Nabend,

      habe die Scheibenpolitur von Sonax, entfettet die Scheibe und holt die ganzen
      Ansammlungen wie Silikon, Insektenschleim u.s.w. runter.

      Aber die Kratzer bleiben, nicht mal die kleinen Kratzer gehen weg.

      Bei Carglass sagte man mir man könnte nur die Scheibe wechseln, müsste dann die 150€ Eigenbeteiligung von meiner Versicherung zahlen.


      niroe

    • muss diesen alten beitrag nochmal aufrufen weil ich völlig unzufrieden mit meiner scheibe bin. gibt es denn beim fachmann eine möglichkeit die kratzer von den scheibenwischern wieder entfernen zu lassen??? Chuck Chillout hat was davon geschrieben aber wenn ich ehrlich bin wüßte ich jetzt nicht wer sowas bei uns macht. hier gibts car glass und die meinten es würde theoretisch gehen machen tun sies wohl auch nicht.

    • Original von IronMichl
      Also bevor ich dazu ???Euro zum Ausprobieren investiere ........... laß ich doch lieber die Scheibe tauschen.
      Dann weiss ich was es kostet(150,00 euro SB ) und hab was Gscheids drin und nix "evt. Funktionierendes das ???? lange hält"

      Michl


      gruß ;)
      heli

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • naja das war nicht so recht die antwort die ich gesucht habe. das ich meine scheibe wechseln kann ist mir klar aber wenn ich mir die scheibe genauso für 25€ polieren lassen kann, dann brauch ich keine neue für den teilkaskoanteil. habe auch 150€ sb und die sinds mir eben nicht wert die scheibe deswegen zu tauschen. und leute die vielleicht 300 und mehr sb haben sehen das sicher auch so ;)

    • Original von piebald
      naja das war nicht so recht die antwort die ich gesucht habe. das ich meine scheibe wechseln kann ist mir klar aber wenn ich mir die scheibe genauso für 25€ polieren lassen kann, dann brauch ich keine neue für den teilkaskoanteil.


      Hi Piebald,

      hast Du diesen Thread hier schon gelesen:

      Scheibenaufbereitung mit Glaspolituren (Zaino, Autoglym, Holt´s)

      Da wäre doch evtl. eine Alternativefür Dich dabei, oder?

      Viele Grüße ;)

      Alexander

      The post was edited 1 time, last by Radler76 ().

    • Original von Radler76

      Hi Piebald,

      hast Du diesen Thread hier schon gelesen:

      Scheibenaufbereitung mit Glaspolituren (Zaino, Autoglym, Holt´s)

      Da wäre doch evtl. eine Alternativefür Dich dabei, oder?

      Viele Grüße ;)

      Alexander


      jau den beitrag habe ich auch schon gelesen und von zaino habe ich auch bereits die politur mit der maschinen testen können, bringt leider in sachen kratzer nichts aber das war mir vorher schon klar. denke mal selbst kann ich da nichts machen, müßte ein profi ran wenn es denn überhaupt möglich ist.
    • Original von piebald
      ... von zaino habe ich auch bereits die politur mit der maschinen testen können, bringt leider in sachen kratzer nichts aber das war mir vorher schon klar. denke mal selbst kann ich da nichts machen, müßte ein profi ran wenn es denn überhaupt möglich ist.


      Ich denke, daß irgendwann jedes Produkt auch an seine Grenzen stoßen wird. Die "eierlegende Wollmilchsau" hätten wir gerne, gibt es aber nicht.

      Dann scheinen das bei Deinem Fahrzeug schon tiefergehende Kratzer zu sein, wo der Weg nach einem Fachmann unumgänglich sein wird.

      Berichte mal, wenn Dir geholfen werden konnte. Interssiert mich auch.

      Viele Grüße ;)

      Alexander
    • Fahrt zu ner Werkstatt wo ihr den Chef oder Meister gut kennt.(keine große Kette)

      Der sorgt schon dafür dass ihr auch mit TK und Selbstbeteiligung am Ende keinen € für ne nagelneue Scheibe zahlen müsst.
      Das kann man auf ne Rechnung "dazurechnen" :D

      Hab mir auch erst ne neue Solarreflect gegönnt weil die alte noch weiß war und paar kleine Kratzer drin hatte.

      Dodo :lvit:

    • Ich hab auf meiner Scheibe vermutlich vom Scheibenwischer so einen Halbbogen drauf.

      Es sind aber keine Kratzer sonder eher Dreck.

      Mit Alkohol geht das nicht runter.

      Was kann man da sonst noch nehmen damit der Dreck weggeht?

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.