[Renault Clio] [Menzerna Power Lock Ultimate Protection]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • [Renault Clio] [Menzerna Power Lock Ultimate Protection]

      Guten Abend Autopflegefreunde .
      Endlich nächste Auftrag ist da . Dieses Mal vor dem Tor steht Renault Clio,welches mein Bekannter für seine Mutti gekauft hat.
      Meine Aufgabe wie immer,das Auto auffrischen und schützen innen und außen.


      Zum Auto:

      Model: Renault Clio
      Farbe: Blau
      Erstzulassung : 2004
      Kilometerstand : 130 000

      Zum Waschen:

      Surf City Garage Pro Line Rinse-Free Wash&Wax
      Wasch Schwam Lupus
      Lupus 900 Trockentuch

      Zum Aufbereiten:

      Menzerna 3800 Super Finish
      Menzerna 2200
      Menzerna gelb Polierpäds
      Menzerna Control Cleaner
      Menzerna Solid Grit
      Menzerna Mikrofasertücher
      Lupus6100 Exenter 8mm
      Lupus6100 Exzenter 15mm
      Lupus verschiedene Mikrofasertücher
      Kleine und große Stützteller
      Lake Country Pads in orange und gelb
      HPX Klebeband
      Valet Pro Citrus Bling 1/15 als Gleitmittel
      Valet Pro Pinsel
      Valet Pro All Purpose Cleaner 1/4

      Petzolds Handpolierschwamm
      Petzolds. Kunstoff-Pflege
      Petzolds Reinigungs Bürsten
      Petzolds Magic Knete blau
      Petzolds Glasreiniger
      Petzolds Kunstoff Detailor
      Koch Chemie PlastStar Silikonölfrei
      Koch Chemie Green Star 1/5
      Kärcher SE-4002
      LED Fluter 30 und 50Watt
      LED Taschenlampe

      Optimum NO Rinse
      Dash Away
      Garagenheizung Remko
      Tornados Wührt
      Kompressor Stabilo 100l

      Ausgangszustand:







      Bearbeiten

      Bearbeiten

      Bearbeiten

      Bearbeiten

      Also innen und außen - Gebrauchtwagen lange lange ohne Pflege.Ich versuche das korrigieren.
      Ich fange erstmal an Schimmel zu entfernen.
      Koch Chemie 1/5 mit Pinsel
      Bearbeiten

      Bearbeiten

      ah du meine Güte
      Bearbeiten

      Nachher
      Bearbeiten

      weiter habe ich Clio mit Surf Sity Garage Pro Line Rinse Wash&Wax (Schwammetode)
      gewaschen ,leider kein Foto nur Ergebnis
      Bearbeiten

      Bearbeiten
      so,nächste Schritt -Genau Kneten :D .
      Bearbeiten
      Ich verwende immer zwei Stückchen (ins warmes Wasser)
      Bearbeiten
      und so sieht halbe Motorhaube
      BearbeitenKotflugel
      Bearbeiten

      Tür
      Bearbeiten
      und immer durchkneten
      und so weiter.

      Dann raus aus der Garage ein Mal Gleitmittel abwischen
      Bearbeiten

      dann rein trocknen mit Lupus Trocknentuch .
      So,fange ich mit Innenraum an.
      Bearbeiten

      alle Kunststoffteile erstmal mit Dash Away und Pinsel gesäubert,einstige mit Optimum No Rinse
      Bearbeite
      Bearbeiten






      Bearbeiten

      Bearbeiten

      Bearbeiten
      vor
      Bearbeiten
      nach
      Bearbeiten
      Ergebnis
      Bearbeiten
      Bearbeiten

      Bearbeiten nach
      Bearbeiten
      und dann Überraschung
      Bearbeiten
      Bearbeiten
      und weiter so.
      Nach der Reinigung habe ich das Kunststoff mit Petzolds Kunstoff Detailor behandelt.Finish Bilder kommt später.



      Jetzt nächster Schritt Lackzustand


      Bearbeiten

      Bearbeiten

      abkleben und los geht's
      Bearbeiten
      Bearbeiten

      erste Testspot
      Bearbeiten

      leider kein Foto,weil ich mit Ergebnis nicht zufrieden war,
      Meine Wahl Menzerna 2200.
      Einen Kreuzstrich auf Stufe 2 zum ferteilen der Politur,danach bin ich auf Stufe 6 gewechselt und habe 3-4 Kreuzstriche gemacht.Die Kreuzstriche wurde mit mittlerem Druck und mittlerem Vorschub gefahren.und dann wieder auf Stufe 3 ein Kreuzstrich



      Bearbeiten

      Bearbeiten

      passt 50/50
      Bearbeiten

      Motorhaube fertig
      Bearbeiten

      Bearbeiten

      Polierpad ab und zu reinigen 50/50
      Bearbeiten

      Jetzt Zeit für 50/50
      Bearbeiten

      Bearbeiten

      Bearbeiten


      Erste Kratzer,aber mit Solid Grid ist jetzt kein Problem T^ mehr
      Bearbeiten

      geschliffen
      Bearbeiten

      Bearbeiten

      und Zack
      Bearbeiten

      Türgriffe vor
      Bearbeiten

      Danke Petzolds Hand&Exzenter Reinigungspolitur






      und weiter 50/50 untere Bereich der Tür










      Parkschaden glaube ich


      Jetzt aber besser






      schlief












      50/50




      und so weiter

      Dann Scheinwerfer aufbessern (das war Wunsch von Bekannten)
      Erstmal mit Solid Grid geschliffen dann mit Menserna 2200 und Makita Rotation


      und dann


      andere


      nach



      UV-Schutz :baby:

      so,für Heute :( Feierabend,noch Polierpäds waschen


      Am nächsten Tag Klebeband und polieturreste entfernen




      Petzolds Kontrolreiniger


      dann Fenster


      T^
      Ich komme langsam zum Schluss


      Langsam auf Stufe 3

      Am Ende habe ich Stoßstange,Spiegeln und Reifen mit Koch Chemi Silikonölfrei behandeln


      Hinweis:Jungs Radkappen habe ich nicht gesäubert,weil die kaputt sind und wird ausgetauscht .

      Und jetzt Finish Bilder :] :







      Und

      Und





















      Draußen wie immer es regnet und Schneeschauer ;(;(











      Es schneit(das ist kein Kratzer) :D
























      Das wars Jungs :]
      Aufbereitung dauert 18 Std
      Bericht 2 Std

      Danke für lesen und bis zum nächsten Mal ;)

      Gruß Dimon.

    • Ich lese deine Berichte immer gerne ! Fehler sind mir erstmal egal , du gibst dir Mühe !

      Sieht echt gut aus das Teil :) . Schimmel im Auto hab ich auch noch nicht geshene 0.o .

      Benutzt du die Pads nach dem bürsten direkt wieder ? Oder ist machst du die damit nur sauber , bevor sie richtig gewaschen werden

    • Hey, das haste aber GUT gemacht ()!

      in der Wohlfühlgarage, da fühlen sich die Autos wohl bei Deiner Behandlung T^

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Top Ergebnis!

      Bei dem Ausgangszustand hätten viele wahrscheinlich den Auftrag abgelehnt, aber bei dem Finish sieht man das jeder Wagen so eine Behandlung verdient hat.


      PS: echt geile Garage

      Gruß Swou

    • Sehr schöner Bericht, das "Bearbeiten" hat mich schon ein wenig verwundert aber du hast es ja noch erklärt :smb:

      Den hast du wirklich gut wieder hinbekommen.
      Aber ich hätte den Bezug von der Rückbank wohl ausgebaut und in die Waschmaschine gehauen.
      Und viel wichtiger, hoffentlich ist der Grund für die Feuchtigkeit beseitigt !?

      Tolle Detailer Garage und tolles Ergebniss, danke fürs teilen #0da^

      Gruß
      Christian

    • Hallo Dimon,
      sehr schöne Arbeit und super 50:50 Bilder, deine Beiträge lese ich sehr gerne. ()!
      Auch deine Garage is ein Traum, da steht alles was ein Pflege Herz höher schlagen lässt
      #0da^ fürs Teilen. ....weiter so.

      Beste grüße Basti

    • Tolle Arbeit und ein sehr überzeugendes Ergebnis. Kann mich da meinen Vorrednern nur anschliessen.
      Bei dem Schimmel an der Rücksitzfläche wäre ich auch vorsichtig. Wenn der schon tiefer sitzt ist er nicht so einfach weg zu bekommen. Daher würde ich das in ein paar Wochen nochmal überprüfen.
      Gruß und Danke fürs Teilen
      Polka

    • Straight-Six wrote:




      mit solidem Ergebnis von Dir
      Da muss ich Dir leider wiedersprechen mit solide hat das nichts mehr zu tun, das ist schon eher herausragend T^T^T^ was er da gemacht hat

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.