[Bericht] 13. Excenterworkshop in Neustadt an der Weinstraße

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • [Bericht] 13. Excenterworkshop in Neustadt an der Weinstraße

      Endlich ist er da - der Bericht zum letzten Excentzerworkshop...

      Wow, schon dreizehn Mal wurde das Ganze veranstaltet, dazu vorab einen riesen Dank an @cybershot! #0da^

      Alle Teilnehmer waren überpünktlich da, und auch unser Ehrengast @Novma unterstütze uns, wo er konnte!

      Der Anfang machte wie bei den letzten Workshops auch der theoretische Teil von Tobias...




      Andächtige Stille beim Vortrag! ;)




      Oh ja, da gibt es was zu tun... :pardon

      ...wie ist solch eine Excentermaschine aufgebaut?


      ...welche Pads gibt es und wofür werde sie verwendet?


      ...wie werden Schleifblöcke richtig verwendet?


      ...welche Arten von Wachsen gibt es?


      ...im Gegenzug, welche Versiegelungen werden in der Regel verwendet?


      Der praktische Teil wird wie immer angefangen mit Lime Prime, um zu zeigen, was da schon geht...


      :respekt:


      Sind zwar noch Spuren drin, aber für einen Precleaner... Wahnsinn. Jedes Mal wieder erstaunt.




      An der Seitentür durfte Mark dann die Kunst des Schleifens am lebenden Objekt zeigen...


      Sieht schon grob aus.


      Aber Mark ist da optimistisch. T^:D


      Sauberes Ergebnis!


      Damit ging es auch für die anderen Teilnehmer ans Eingemachte und jeder durfte vershciedene Maschinen/Polituren/Pads testen...








      ...nur einer musste mit der Hand polieren... =)=)


      Beim anschließenden Wachsen des Autos waren alle ebenfalls mit Einsatz und Leidenschaft dabei öq^


      ...das Auto dankte es uns. :lvit:








      Der Abend nahte, das Gruppenbild musste noch gemacht werde...
      Nur einer war noch nicht fertig mit Arbeiten. :smb:

      Ich hoffe euch einen kleinen Einblick in den Workshop geben zu können.

      Und immer dran denken... Der nächste Workshop kommt bestimmt! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1876 mal editiert, zuletzt von »skally« (01. April 1988, 11:11)

      The post was edited 1 time, last by skally ().

    • Mit Sicherheit wieder so lehrreich wie beim letzten mal.
      Wie ich sehe habt ihr jetzt sogar rechts und links vom Auto Teppiche. Das ist ja mal praktisch für die unteren Bereiche zu bearbeiten.... ()!

    • Hallo skally,

      danke für den Bericht T^ War mal wieder ein super Tag in cybershots Garage <&bn
      Viel gelernt und viel Spaß mit dem Top-Moderatorenteam (cybershot,himmel,novma und skally) #0da^
      Gruß Jürgen

    • Ja wirklich, ein toller Bericht skally, vielen Dank - zumal sehr witzig gemacht!
      Ich muss mir echt mal nen Kopf machen, ob bzw. wie ich es einrichten kann, beim nächsten Workshop dabei zu sein!!!

      Verzeiht mir bitte, aber es ist schon "niedlich", wie liebevoll sich 14 Männer um EIN Auto kümmern, es "streicheln" und "pflegen".
      Cooles Forum, echt wahr...schön dabei zu sein, schön mit euch!
      Grüße

    • Skally #0da^ für den Bericht
      Da habt ihr ja richtig was geleistet und wenn ich sehe was alles behandelt und getstet wurde
      nervt es mich grad noch mehr das ich absagen mustte ;(

      Dann beim nächsten mal T^

      Gruß Marco

    • Toller Bericht Skally T^
      ()!

      Wieder viel dazu gelernt bei diesem Workshop.

      Danke an Cybershot, Himmel, Novma und Skally. <&bn

      für meinen Detailer/Werkstatt Blog hier klicken
      Polierst Du noch - oder fährst Du schon?
      >> Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gerne hätten! <<

    • walor wrote:

      Der @Himmel hat auch teilgenommen? ?(

      Ist auf den Fotos gar nicht ersichtlich, bei keiner Arbeit zu sehen ... doch hat sich mit aufs Abschlussfoto gemogelt =)

      @Malborex
      Was kostet eigentlich so ein Workshopabo? ;)
      Das Wissen was vermittelt wird und die persönlichen Kontakte sind eigentlich unbezahlbar. Man muss sich auch immer im klaren sein. Wenn man das ganze Wissen hier vom Forum und den Workshops nimmt und umsetzt, gehört man schon zu den oberen, ich würd sagen, 20% in dieser Branche/Hobby. Außerdem fahr ich auch gerne mit meinem GTI =)

      Gruß Malbo

      Remember, this hobby is supposed to be your therapy, not the reason you need therapy.
      -Michael Stoops

    • Dieser Workshop lag bei 59 €. Ist aber in diesem Forenbereich immer wieder was im Angebot.

      Wie im Anmeldethread schon geschrieben: Vielen Dank an die Organisatoren und Moderatoren. Man konnte so viel neues Wissen mitnehmen. Da hat sich jeder Cent und jede Minute gelohnt. Auch die Persönlichen Beratungsgespräche von novma (oder waren es doch eher der in ihm schlummernde Vertreter :p) waren sehr hilfreich. Beim nächsten Fortgeschrittenen? Workshop bin ich bestimmt dabei. Kann ich nur empfehlen.

      Der Abschluss des Berichtes ist aber nicht ganz korrekt. Ich erinnere mich an einen Moderator, der im Anschluss noch einige Zeit alleine an den Felgen rumpinselte. ;)

      Irgendwie muss ich mich gut versteckt haben. Außer auf den Gruppenbildern bin ich unsichtbar. :D

    • Nicht so wirklich, aber man weiss auf jedenfall schonmal was man "nicht" machen sollte und worauf man überhaupt arbeitet. Wenn du jemanden von den alten Hasen zuschaust wie die die Maschine führen sieht das total einfach aus. Dann legste selbst los und die Maschine macht was sie will.Nach ein paar Autos haste dann irgendwann ein Gefühl dafür und die Maschine wird eine natürliche Verlängerung deiner Arme. Ich hatte erst letztens beim Menzernaworkshop gelernt, das meine 15er Rupes sich wieder weiterdreht wenn ich "mehr" drücke. Wär ich nie draufgekommen, aber @michaelp23 zeigte es mir und ich konnte effektiv weiterarbeiten.

      Gruß Malbo

      Remember, this hobby is supposed to be your therapy, not the reason you need therapy.
      -Michael Stoops

    • mike-87 wrote:

      Der Abschluss des Berichtes ist aber nicht ganz korrekt. Ich erinnere mich an einen Moderator, der im Anschluss noch einige Zeit alleine an den Felgen rumpinselte. ;)
      Mh, erwischt. :smb:
      Dieser Beitrag wurde bereits 1876 mal editiert, zuletzt von »skally« (01. April 1988, 11:11)

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.