Hebebühne gesucht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Hebebühne gesucht

      Hallo meine lieben Autopflegesüchtigen!

      Im Sommer werde ich anfangen meine kleine Werkstatt zu bauen und habe den Beschluss gefasst mir eine Hebebühne anzuschaffen.
      Ich dachte natürlich zuerst mal an eine klassische 2 Säulen Bühne, bin aber bei der Recherche im Internet auf die 1-Säulen Bühnen gestoßen. Preislich natürlich etwas mehr aber vielleicht sinnvoll um besser damit arbeiten zu können. Baulich ist im Moment noch alles möglich. Die ganzen Scherenhebebühnen haben aber für mich zu wenig Bodenfreiheit um gut darunter arbeiten zu können + Preislich auch nicht von schlechten Eltern. Und zusätzlich sind die Schweller vom Auto immer verdeckt, und für Unterbodenarbeiten nicht ideal.

      Die Bühne soll jetzt nicht unbedingt nur für die Autopflege eingesetzt werden, sondern mir auch bei anderen Dingen am Auto etwas helfen. Ich hab keinen Bock mehr auf ewiges Wagenheber umsetzen.

      Falls ihr Anregungen oder Empfehlungen habt, immer her damit!

      lg Praxe

    • Ich finde ja diese hier genial: twinbusch.de/product_info.php?products_id=13

      oder als mobile / aufgesetzte: twinbusch.de/product_info.php?products_id=12

      Sind aber beides Scherenhebeühnen


      Tobias aka Cybershot with
      FRANKENSTEIN aka 2001 Jeep XJ 4.7L Strokerand the Black Widow Audi TT 8J
      Die Länge einer Minute ist ganz klar davon abhängig auf welcher Seite der Toilettentür man steht--A. Einstein--
    • Wenns der Platz hergibt würde ich zur 2-Säulen greifen.

      Die Scherenhebebühnen würden für mich sofort ausfallen, da nicht der komplette Unterboden zugängig ist.

    • Ich habe auf Arbeit ab und an mit einer 1-Säulen-Bühne zu tun. Kann ich absolut nicht empfehlen. Klar, die eine Seite des Autos ist dann absolut frei zugänglich, aber Arbeiten unter dem Auto sind die absolute Qual. Da ist die 2-Säulen Bühne im Vorteil.
      Auch das auffahren auf die 1-Säulen Bühne ist nicht das gelbe vom Ei. Mit normalen Fahrzeugen kein Problem, aber sobald etwas sportliches daher kommt - keine Chance. Variiert sicherlich auch von Bühne zu Bühne.

      Überleg es dir gut, auch wenn es meistens eine Platzfrage ist. Im Nachhinein ist es sicher ärgerlich wenn es nicht so klappt wie man es sich vorstellt.

    • Jede Bühne hat ihre Vor- und Nachteile. Bei der 1-Säulen (Stempelbühne) hast Du eingroßes X unterm Auto, was schlecht ist für Auspuffanlagen wechseln. Gut für Rad- Reifengeschichten, arbeiten am Motor, Polierarbeiten usw. ABER: bei den Hydraulischen geht sehr oft die Manschette um den Stempel kaputt und Dir läuft ewig das Öl in die Halle.
      Bei den 2 - Säulen Bühnen hast Du unterm Auto Platz, aber für Polierarbeiten ungeeignet weil Dir die Säulen im Weg sind. Und teilweise sehr Wartungsintensiv (je nach Bauart Spindel,Kette,Sicherungsseil usw. regelmäßig schmieren)
      Bei den Scherenbühnen hast Du die Schweller verdeckt, was schlecht ist für z.B. für Schweißarbeiten. Aber Du hast zwischen den Rampen ca.80cm Platz zum arbeiten (z.B. am Auspuff) und Du hast zwischen den Rädern immer ein wenig Ablagefläche. Die Rampen sind ca.60cm Breit und 140 bis 200cm lang und ca.11cm Hoch. wartungsarm

      Du mußt wissen, was Du hauptsächlich machen willst. Ich würde Dir die Schere empfehlen. Weil: Wann muß man schon mal an den Schweller!? Und hochfahren kannst die bis fast 2m

      Guß TomCab ;)

      Sorry, gerade bemerkt........ Die 1-Säulen Bühne, die ich meine, ist ne ganz andere :S

      The post was edited 1 time, last by TomCab ().

    • Ich nutze seit mehr als zwanzig Jahren eine 2 Säulen Hebebühne von Consul, und möchte sie nicht mehr missen.
      Man kommt überall gut dran, und natürlich kommt man auch bei Polierarbeiten an allen Flächen herbei, es sei der Fall das Fahrzeug hätte die Abmessung eines Hummer.

      Gruß loddar

    • bei meinem Bekannten in der Halle sind Hebebühnen von "Pitlift" eingebaut.
      Schau einfach mal dort auf deren HP nach
      pitlift-gmbh.de
      An der Bühne an der ich die Fahrzeuge machen darf komme ich sehr gut klar. Das ist das Modell: 2-Stempel-Hebebühne P2 mit Reparatur-Aufnahme

    • Die kleine scherenbühne von twinbusch ist zwar nett zum Reifenwechseln, aber falls mal ein "neuer" Oldtimer ins Haus kommt, keine Chance z.b den Unterboden abzuschleifen.
      Die piltlift Bühnen kenn ich auch, aber dafür muss ich meine Garage ja unterkellern, so tief wie die runtergehen. Das übersteigt dann doch meine geplanten Kosten, nicht nur dass sich die Bühnen sicherlich um die 5000€ bewegen, dann noch knapp 3M tief graben (wo ich nicht mal weiß ob ich das darf).

      Könnt ihr die twinbusch empfehlen? Preislich sind die ja relativ human.

      Auf welchen Antrieb sollte man denn gehen im Falle einer 2 Säulen bühne?


      Sent from my iPhone using Tapatalk

    • wie du hier schon raus gelesen hast gibts für jeden anwendungsbereich eine passende bühne.

      vor- und nachteile gibts überall, aber irgendwo muss das auto schließlich angehoben werden.

      ich bin derzeit auch auf eine scherenbühne fixiert, weil versenkbar. und so viel verdecken die nun auch nicht.

      als österreicher kannst du auch bei rp-tools.at schauen, ist das selbe zeug wie bei twinbush.

      das ganze ist qualitativ sehr ok, die bühnen kommen meist aus italienischer produktion und haben ein tüv gutachten dabei. falls du mal ein gewerbe anmelden möchtest ist das unumgänglich.

      ein kollege hat zB gerade vor einen reifenhandel auf die beine zu stellen. der hat jetzt troubles weil er eine gebrauchte bühne ohne papiere (damals noch für private zwecke) eingebaut hat. das teil muss jetzt wohl raus und gegen eine mit tüv ersetzt werden.

      lg lukas

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.