Auspuffendrohr / (e) reinigen - versiegeln

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Ich hab grad eben von unserem TT das Endrohr mit Autosol behandelt. Funktioniert wunderbar, vorher war's stellenweise richtig angelaufen und dunkel, vom Edelstahlglanz war da nichts mehr zu sehen. Jetzt glänzt es wieder ziemlich gut, will da aber nochmal drüber polieren und anschließend versiegeln.

      Dank kaputtem Smartphone konnte ich aber leider keine Fotos machen 8o

    • Soweit ich weiß kann man bei den handelsüblichen Polierbällen das Metallinnenleben problemlos entfernen (auseinanderschrauben) und den Schaumstoff normal waschen!

      Gruß Christian

      "Ich habe nichts gegen Elektroautos. Es ist bloß so: Ich bevorzuge V8-Motoren. Das ist mein Dienst an der Menschheit." Jeremy Clarkson

    • servus auch wenn die frage ggf. sinnfrei ist stelle ich diese trotzdem mal

      Habe an meinem S4 Fox endrohre verbaut, diese sind nicht verchromt sondern nur poliertes edelstahl ... nun habe ich da hinten noch eine derartige Thermische belastung das sich die endrohre nach einer kurzen zügigen Fahrt sofort Gold/Braun verfärben ...

      gibt es eine möglichkeit dem ggf. iwie entgegenzuwirken?

    • Schmittler wrote:

      Flob wrote:

      Bei meinem 325d sind die Auspuffrohre nicht blank, sondern satiniert/Alu matt. Wie bekomme ich die denn sauber? Mit Backofenspray hats nicht wirklich funktioniert. Und was Abrassives wird die Oberfläche zerstören.
      Der Kollege hatte das gleiche Problem wie ich, aber keine Antwort erhalten. Deswegen probiere ich es auch noch einmal:




      Matte Endrohre, wie bekommt man so etwas wieder sauber? Hat jemand eine Idee?

      Chemical Guys AllPurposeCleaner klappt nicht, die schwarzen Pünktchen mit Knete entfernen geht auch nicht.


      Vom Dreck mal abgesehen, sehen die doch noch ganz ordentlich aus.
      Mein ZZZZ hat die selben Endrohe. Ich behandle sie regelmäßig mit Autosol und einem alten T-Shirt. Klappt wunderbar und sehen anschließend aus wie neu
    • d^gn wrote:

      servus auch wenn die frage ggf. sinnfrei ist stelle ich diese trotzdem mal

      Habe an meinem S4 Fox endrohre verbaut, diese sind nicht verchromt sondern nur poliertes edelstahl ... nun habe ich da hinten noch eine derartige Thermische belastung das sich die endrohre nach einer kurzen zügigen Fahrt sofort Gold/Braun verfärben ...

      gibt es eine möglichkeit dem ggf. iwie entgegenzuwirken?

      Ja. Einen qualitativ besseren, sprich doppelwandigen VA-Auspuff kaufen. Da verfärbt sich dann die innere Wand des Endrohrs, aber eben nicht die sichtbare Außenseite.
    • Moin,

      könntet ihr euch das Auto Finesse Mint Rims auf Endrohren vorstellen?
      Ist ja speziell für hohe Temperaturen entwickelt, insofern sollte das kein Problem darstellen. Die Frage ist nur ob es auf der Oberfläche hält.

      Danke schon mal.

    • V8-Sven wrote:

      d^gn wrote:

      servus auch wenn die frage ggf. sinnfrei ist stelle ich diese trotzdem mal

      Habe an meinem S4 Fox endrohre verbaut, diese sind nicht verchromt sondern nur poliertes edelstahl ... nun habe ich da hinten noch eine derartige Thermische belastung das sich die endrohre nach einer kurzen zügigen Fahrt sofort Gold/Braun verfärben ...

      gibt es eine möglichkeit dem ggf. iwie entgegenzuwirken?

      Ja. Einen qualitativ besseren, sprich doppelwandigen VA-Auspuff kaufen. Da verfärbt sich dann die innere Wand des Endrohrs, aber eben nicht die sichtbare Außenseite.


      kann nur das kaufen was im angebot ist ^^ ... und 90mm eingerollt abgeschrägt gibts nicht so viel auswahl :( ... naja habs erstmal runter poliert und schaun wies wird gibt ja nun erstmal eine deutliche leistungssteigerung mal schauen wies mit schnelleren abgasen wird ^^
    • d^gn wrote:

      schaun wies wird gibt ja nun erstmal eine deutliche leistungssteigerung mal schauen wies mit schnelleren abgasen wird ^^


      das wird wohl damit nicht besser werden, die thermische Belastung muss ja irgendwo herkommen, wohl zu hoher Abgasgegendruck?! Vllt liegt es auch einfach nur am Material der Endrohre. ?(

      Probier mal die Menzerna Metal Polish, mit der geht einiges T^
    • Ich habe meine Edelstahl-Endrohre mit einem Schmutzradierer gereinigt. Damit habe ich alle schwarzen Rußrückstände weg bekommen. Voher bin ich mich AllPurposeCleaner zum Reinigen und Menzerna 4000 zum Polieren ran gegangen, da ging auch schon viel weg, aber einige hartnäckige Flecken sind geblieben. Mit dem Schmutzradierer war es dann ganz easy.

      Kann polierter Edelstahl mit der Zeit matt werden, wenn man ihn zu oft mit einem Schmutzradierer reinigt? Oder ist es dafür zu hart?

    • Hallo,
      wollte mich auch mal ganz kurz zu Wort melden mit vll. einem kleinen Tip.

      Habe heute meine AMG Anlage sauber gemacht. Schande über mich hab ich sie ziemlich lange (über ein halbes Jahr) nicht beachtet was auch mit sehr viel eingebrannten Ruß ecc bestraft wurde.
      Die beiden äuseren waren noch ganz gut in Schuss da durch die Klappensteuerung meist nur die beiden Inneren offen sind. Diese hingegen waren total schwarz!!!
      Also das Killer Chrom raus und ran da... Nix zu holen :( mit einwirken ecc keine Chance.Nach 3 durchgängen hab ichs dann aufgeben.

      Etwas gefrustet aus der Tiefgarage zurück in die Wohnung ,wo meine Frau gerade dabei ist mit

      !!! Achtung jetzt kommts !!! Abraxo !!! abrazo.de/produkte_abrazo.htm

      die Edelstahlteile der Küche zu säubern.Wie ich, ihr dabei mit meinem Frustbier in der Hand, zuschaue entsteht in mir der Gedanke. Was da funktioniert könnte vll. auch in der Tiefgarage funtionieren.

      Also das letze Pad schnell geklaut und mit mutigen Schritten und sehr viel Energie wieder Richtung Tiefgarage.
      Und was soll ich sagen. 100%ig !!!!!
      Alles weg, alles sauber, alles glänzt wie an dem Tag in Affalterbach bei der Abholung. Unfassbar, es ist wirklich alles (eingebrannter Ruß und Schmutz) Innen sowie Außen abgegangen. Ohne Kratzer oder sonstigen Beschädigungen.Zum schluss ein wenig Killer Chrom für den Glanz und Fertig :D !!!
      Vll. hilft es ja Jemanden :)
      Grüße Felix

    • versuch es mal mit der hier.... KLICKMICH..... hat sich schon oft bewehrt bei alten Endrohren....


      Tobias aka Cybershot with
      FRANKENSTEIN aka 2001 Jeep XJ 4.7L Strokerand the Black Widow Audi TT 8J
      Die Länge einer Minute ist ganz klar davon abhängig auf welcher Seite der Toilettentür man steht--A. Einstein--
    • Ich habe beide und vor zwei Wochen mal nen 50:50 von unsere Spüle versucht.
      Dabei könnte ich keinen wirklichen Unterschied bei Verwendung von Stahlwolle feststellen.
      Beim Test auf unseren Chrombomber mit Mikrofaser, würde ich behaupten das die Menzerna feiner ist und ein besseres Finish gebracht hat.

      [edit]by heli: die letzten 5 Posts mal in das schon vorhandene Thema verschoben[/edit]

      MFG
      Oliver

    • Z4 35i - Auspuff aus mattem Aluminium wie reinigen

      Hallo,

      mein Z4 35i hat einen matten Auspuff aus Alu, wie kann ich diesen am besten reinigen?
      Ich habe es bereits mit Alusol und einem Stofftuch versucht, wie ihr auf den Fotos sehen könnt, bin ich aber gescheitert.

      Danke für die Tipps :)






      @metoo13:

      [edit]by Mitch_A5: Post in den vorhandenen Thread verschoben! Bitte in Zukunft die Suche benutzen und nicht gleich neue Themen erstellen, die es schon gibt - siehe Forenregeln - Danke [/edit]

      The post was edited 1 time, last by Mitch_A5 ().

    • Pitti wrote:

      Schöner Auspuff ... :smb:

      Ich hab vor dem gleichen Problem gestanden, oder eher gekniet ... ich vermute du meinst auch den eingerollten Abschluß :S Autosol und Geduld hat es dann gerichtet T^

      Hallo Peter,

      danke für die Info, wie genau gehst du denn vor? Autosol auf ein Mirkofasertuch und dann einfach die betroffene Stelle polieren?
    • z. B., so eine Reinigung kann schon dauern, ich saß mal an einem AMG mehr als 1 Stunde

      Also Geduld...., kannst es evtl. mal versuchen mit einem Schmutzradierer zu verstärken, aber erst an der Unterseite testen, nicht das Du nachher Kratzer davon hast

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Piranha Black&Decker Mouse Klett Poliervlies fein 3 St. X32209

      Hi @all

      hat damit schon mal jemand versucht den Auspuff zu reinigen? Was meint Ihr, geht das gut, oder ist das zu grob?

      ciao
      Johann

      The post was edited 1 time, last by schockpirat ().

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.