Wie lagert Ihr Eure Reifen ?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

  • Wie lagert Ihr Eure Reifen ?

    Servus zusammen ! ;)

    Ich würde gerne wissen wie Ihr Eure Reifen lagert, da ja jetzt gerade wieder die Zeit ist die Winterreifen einzumotten.

    Bin nach langer Suche auf eine für mich optimale Lösung gestoßen.

    Kennt Ihr schon den Pneu-Fox ? :

    pneu-fox.de/befestigung.html

    Es handelt sich dabei um einen Satz Reifenhalter zum Aufhängen von PKW-Reifen inkl. Felgen.

    Die Vorteile sollen sein :

    - Platzsparendes Aufhängen an der Wand in der Garage oder Keller

    - Reifen hängen frei in der Luft, und somit keine Druckstellen

    - Individuelle Einstellbarkeit der Distanzmutter passend für jede PKW-Reifenbreite

    - Einfach zu montieren

    Da die Teile aus Kunststoff sind, braucht man wohl auch nicht zu befürchten sich seine Alufelgen zu beschädigen.

    Weitere Infos als PDF-Datei :

    pneu-fox.de/th-shop/downloads/pneufoxtechnischedaten.pdf

    Der Preis ist auch interessant - 19,99 Euro für einen kpl. Satz.

    Link zum Onlineshop :

    pneu-fox.de/th-shop/willkommen…autozubehoer/pneufox.html

    Habe mir einen Pneu-Fox neu für EUR 1,50 zzgl. Versandkosten bei eBay ersteigert.

    Gerade habe ich ein paar Bilder geschossen :

    Pneu-Fox Bild 1

    Pneu-Fox Bild 2

    Pneu-Fox Bild 3

    Pneu-Fox Bild 4

    Pneu-Fox Bild 5

    Pneu-Fox Bild 6

    Pneu-Fox Bild 7

    Und wie findet Ihr die Lösung ?
    Ein Felgenbaum kam für mich nicht in Frage, da mich das Teil in der Garage gestört hätte.

    Mit freundlichen Grüßen,
    CityCobra

  • RE: Wie lagert Ihr Eure Reifen ?

    Ich hab drei Felgenbäume im Keller stehen.

    Diese Lösung hier sieht aber auch ganz brauchbar aus.

    Vor allem Glückwunsch zum Schnäppchen. ;)

    Original von CityCobra
    Da die Teile aus Kunststoff sind, braucht man wohl auch nicht zu befürchten sich seine Alufelgen zu beschädigen.


    Ich würde bei Alufelgen trotzdem einen Lappen oder ähnliches verwenden um Kratzer zu vermeiden. Kann man ja so mit reinklemmen.
  • Hallo,
    also ich lagere meine Räder auch immer auf nem Felgenbaum, die Felgen decke ich immer mit der mitgelieferten "Plane" zu. Schüz vor Staub.
    Der Felgenbaum steht im Keller meiner Eltern.

    Meine 235er 19 Zöller passen gerade so noch drauf, geht also noch.
    Bisher konnte ich keine Kratzer oder ähnliches durch den Felgenbaum erkennen.


    btw, am Mittwoch kommen bei mir die Sommerräder wieder drauf. 8)

    Astra H Saphirschwarz

  • Original von Z28LET
    Hallo,
    also ich lagere meine Räder auch immer auf nem Felgenbaum, die Felgen decke ich immer mit der mitgelieferten "Plane" zu. Schüz vor Staub.


    So mach ich das auch.

    Opel Astra GTC Turbo in saphirschwarz

  • So eine Wandhalterung hatten wir auchmal in der Garage. War eine riesen Sauerei mit den Reifenabdrücken an der Wand, musst komplett neu gestrichen werden.

  • Habe mir vor ein paar jahren mal beim LIDL nen Reifenbaum geholt und staple meine Räder immer auf dem Ding. die 225er passen geradeso darauf. Darüber kommt eine Plastiktüte (aber erst wenn die Räder ne Woche gelagert haben - Feuchtigkeit). Platz habe ich und so paßt es auch.

  • Hi!
    Bei mir werden jede Saison (Sommer/Winter) die Reifen von der Felge abmontiert, da ich beide
    Typen auf derselben RS4 - Alufelge fahre! Die nackten Reifen werden ganz einfach in der Garage
    übereinander gestapelt, immer 2 und 2 damit der untere nicht zu stark gedrückt wird, und 1x
    dann den unteren nach oben (ungefähr bei Halbzeit der Saison), is aber nicht Pflicht laut Hersteller!
    Dann noch mit Vinylex oder ähnlichem reinigen, Plastikfolie drüber und gut is......;)

  • Original von GTSport
    So eine Wandhalterung hatten wir auchmal in der Garage. War eine riesen Sauerei mit den Reifenabdrücken an der Wand, musst komplett neu gestrichen werden.

    Das ist eine Garage und kein Wohnzimmer !
    Und wenn mich mal die Abdrücke stören wische ich einmal drüber und weg sind sie.
    Habe ich schon getestet.
    Und da auf den Haltern ständig Reifen lagern, ist von den Abdrücken ja sowieso nichts zu erkennen.
  • Nabend


    Meine Felgen lagern im Keller auf nem Felgenbaum.

    Gibt es eigentlich einen Felgenbaum mit kleinen Rädern?
    Wäre doch eigentlich ganz praktisch! Man kann die Räder zum Auto rollen, wechseln und dann zurück rollen.


    niroe

  • Hallo,

    die Räder werden auf einem Möbelroller übereinander gestapelt im Keller aufbewahrt.

    Gruß
    snoopy

    Unsere Familienkutschen:
    VW Golf VII Variant Highline TSI 150 PS weiss, VW Caddy Highline TDI 150 PS weiss, VW Golf 1 Cabrio SportLine 98 PS unischwarz, VW Golf IV Sport Edition 105 PS unischwarz, Audi A3 Sportback Ambition TDI 140PS brilliantschwarz (uni)
    in den ewigen Jagdgründen:
    T4 Caravelle TDI 180 PS Blackmagic Perleffekt ;(
    VW Golf IV Variant Highline TDI 130 PS unischwarz ;(
  • Nichts gegen Eure Kellermethode, aber irgendwann müssen die Räder ja mal wieder aus dem Keller hoch in die Garage, oder habt Ihr einen Aufzug ?
    Und es macht nicht gerade Spaß Reifen ab 18 Zoll aufwärts durch die Gegend zu schleppen.
    Wenn ich die Räder wechseln muss, sind meine Halter direkt neben dem Fahrzeug, und das werte ich als kleinen Vorteil.
    Und an der Wand hängen sie sicher und stören mich nicht im Keller.

  • Original von CityCobra
    Nichts gegen Eure Kellermethode, aber irgendwann müssen die Räder ja mal wieder aus dem Keller hoch in die Garage, oder habt Ihr einen Aufzug ?
    Und es macht nicht gerade Spaß Reifen ab 18 Zoll aufwärts durch die Gegend zu schleppen.
    Wenn ich die Räder wechseln muss, sind meine Halter direkt neben dem Fahrzeug, und das werte ich als kleinen Vorteil.
    Und an der Wand hängen sie sicher und stören mich nicht im Keller.


    Tja, in der Garage haben wir aber keinen Platz mehr und der manuelle Transport der 16"er aus und in den Keller läßt sich noch so eben ertragen. ;)

    Gruß
    snoopy
    Unsere Familienkutschen:
    VW Golf VII Variant Highline TSI 150 PS weiss, VW Caddy Highline TDI 150 PS weiss, VW Golf 1 Cabrio SportLine 98 PS unischwarz, VW Golf IV Sport Edition 105 PS unischwarz, Audi A3 Sportback Ambition TDI 140PS brilliantschwarz (uni)
    in den ewigen Jagdgründen:
    T4 Caravelle TDI 180 PS Blackmagic Perleffekt ;(
    VW Golf IV Variant Highline TDI 130 PS unischwarz ;(
  • Original von niroe
    Nabend


    Meine Felgen lagern im Keller auf nem Felgenbaum.

    Gibt es eigentlich einen Felgenbaum mit kleinen Rädern?
    Wäre doch eigentlich ganz praktisch! Man kann die Räder zum Auto rollen, wechseln und dann zurück rollen.


    niroe


    Was nützen dir die kl. Räder damit kommst du die Treppen auch nicht rauf. ;)

    Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

    Gruß
    Ridschi

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.