Was ist den nun die "Beste" Reifenpflege??? 16 Produkte im Test!!! (Vorsicht viele Bilder)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Was ist den nun die "Beste" Reifenpflege??? 16 Produkte im Test!!! (Vorsicht viele Bilder)

      Hallo Pflegefreunde,

      kennt Ihr das? Der Wagen ist schön gemacht und man steht vor den Reifen? Ständig pflegt man diese und nach 2 Tagen ist es nur noch für die Katz gewesen!!!

      Was hält den nun was es verspricht und was nicht?

      Getestet habe ich für euch 16 Reifenpflegemittel (Danke an die User die mir die fehlenden Proben zugeschickt haben T^).

      Nun zu den Reifenpflegemittel:

      1. Meguiars Endurance High Gloss
      2. ValetPRO Traditional Tire Dressing
      3. Koch Chemie Plast Star silikonfrei
      4. ValetPRO Dionysus Trim Glitz
      5. Surf City Garage Beyond Black Tire Pro
      6. Finish Kare - 317 Exterior Black Trim Restorer
      7. Finish Kare - 108 Top ..... Tire Dressing
      8. Dodo Juice Supernatural Tyre Dressing
      9. Chemical Guys New Look Trim Gel Reifengel
      10. Auto Finesse Satin Tyre Gel
      11. Auto Finesse Gloss Tyre Dressing
      12. Gtechniq T1 Tyre and Trim
      13. Zaino Z16 Perfect ..... Reifenglanz
      14. Optimum Opti-Bond Tire Gel
      15. Wolf Chemicals Black Out Tire .....
      16. Surf City Garage Black Ice Tire Gloss
      Also ging es schnell mit einem Eimer voll Wasser zur Aral. Felgen und Reifen Waschen.
      Damit die Reifen auf wirklich nahezu sauber sind, wurden diese 2x mit dem All Purpose Cleaner vom ValetPro und der Colourlock Bürste gereinigt.







      Denke das müsste so passen T^

      Die Pflegemittel erhielten von mir eine Nummer, dass ich in meinem :rtfm: den ich nebenbei schrieb, nur noch zahlen verwenden musste (wie oben aufgeführt).



      Vorbereitung des Reifens:



      Wagen wurde aufgebockt, damit man auch unten am Reifen schön ran kommt ohne immer Vor- und Rückfahren zu müssen.

      Natürlich habe ich auf allen 4 Reifen immer verschiedene Hersteller aufgetragen, dass nicht z.B. 2 Hersteller auf einem Reifen wären.

      Präsentieren tu ich diese aber nach der Reihenfolge wie oben in der Liste, damit man nicht all zu durcheinander kommt, wie ich gerade bin. =)

      (Sorry für die Teilweise echt miesen Fotos °°n )



      Meguiars Endurance High Gloss




      Ja das so Berühmte Endurance was aus einem Lila/Violetten Gel besteht.
      Allein die Duftnote beim öffnen des Verschlüsses verlockt die Person schon es zu benutzen. :lvit:
      Das Auftragen erschwert sich aufgrund des Gels. Mann muss schon mehrmals drüber wischen, dass es auch in alle Schriftzüge einzieht.
      Der anschließende Glanz überzeugt natürlich und kommt aber auch für manche zu speckig rüber.





      ValetPRO Traditional Tire Dressing



      Das Tire Dressing verteilt sich durch seine sehr Flüssige Konsistenz sehr schnell in alle Verformungen von Reifen und hinterlässt einen schönen Glanz auf dem Reifen.


      Koch Chemie Plast Star silikonfrei



      Das Plaststar ist ein Stinkiges Zeug.
      Dadurch, dass es auf der Haut reizend wirkt und man schon fast zum Mundschutz greifen muss, ist es nix für mich, was es in Sachen Reifen angeht.
      Das verteilen ist natürlich hervorragend, aber das war es auch schon.
      Hinterlassen hat das silikonfreie Plast Star mehr weiße Schlieren als einen "seidigen" Glanz.
      Kunstoff Top - Reifen Flop!




      ValetPRO Dionysus Trim Glitz



      Das Trim Glitz ist ein nahezu orangenes Gel, was sich auf Reifen nicht einfach auftrgen lässt.
      Es kommt mir auch "too much" auf Gummi vor.
      Auf flachen Kunstoffteilen bestimmt der Hit - auf Reifen gab es mir eher den Tritt :smb: .






      Surf City Garage Beyond Black Tire Pro



      Das Tire Pro ist Lila Flüssig und lief 1AAAA in alle vertiefungen und Buchstaben.
      T^ T^ T^
      Hat mir auf anhieb auch in Sache Glanz sehr gut gefallen.






      Finish Kare - 317 Exterior Black Trim Restorer



      Der Trim Restorer 8) . Was ein Zeug!
      Wollte es schon in den Mund kippen und kauen.
      :lvit: Hubba Bubba :lvit:
      Es ist Gel/Flüssig Blau und in der verarbeitung echt sparsam.
      2-3 "Hustensaft" tropfen langen da locker für ein gründliches verteilen.






      Finish Kare - 108 Top ..... Tire Dressing



      Die Nummer 2 von Finish Kare. Dachte der Bauer hat heut morgen seine Milch vergessen.
      Ist wie sein Bruder 317 sparsam, aber glaube ein Tick mehr Glanz.


      Dodo Juice Supernatural Tyre Dressing



      Dodo Dodo :cursing:!!!
      Dachte du haust jetzt einen in deiner Preisliga raus und lässt mir die Zunge aus dem Hals hängen.
      Leider Jain!
      Es ist sehr sparsam und hinterlässt einen seiden Glanz.




      Chemical Guys New Look Trim Gel Reifengel



      Keine Beanstandung. Gelig und Top.




      Auto Finesse Satin Tyre Gel



      Weißes Flüssiges Gel mit einem so Lala Ergebnis.
      Hab besseres gesehen.


      Auto Finesse Gloss Tyre Dressing



      Anderst wie bei dem Satin eher komplett Flüssig.
      Ließ sich echt hervorragend verteilen, aber hatte auch so einen Komischen weißen Film, den er mit sich zog ?( .
      (Ob es an den Auftrag-Pad lag?)






      Gtechniq T1 Tyre and Trim



      Zweimal dran geschnuppert und es roch immer noch nach nichts <img src="wcf/images/smilies/00008322.gif" alt=" . Transparent und ohne Geruch.
      Auftragen ging so aber naja. War ich wohl unachtsam und hab so einige Stellen vergessen.


      Zaino Z16 Perfect ..... Reifenglanz




      Auf den Burschen habe ich micht gefreut.
      Unzähle Show it offs gelesen und zu viele benutzten einfach das Zaino Z16.
      Hab es aufgetragen und war enttäuscht.
      Ein Wässriger Film in allen Buchstaben.
      Einmal weg geguckt und zack da war er eingezogen.
      Das Bild oben spricht für sich.






      Optimum Opti-Bond Tire Gel



      Sehr Dickflüssiges Gel, was auch dick auf dem Reifen blieb.
      Der Verbrauch kam mir deutlich mehr als bei den anderen vor.


      Wolf Chemicals Black Out Tire .....



      Auch wieder so ein seltsamer Typ.
      Weiße Streifen ohne Ende?!

      Surf City Garage Black Ice Tire Gloss



      :lvit: Sehr schön :lvit:
      Ich öffnete es und es rief mir zu: Ich will auf deinen Reifen.
      Ich verteilte es und es entstand ein Beading wo ich es nochmal drüber wischte T^
      Genial Genial.







      Übrig blieb dann nur noch das :smb:





      Rad Vorne Links:



      Rad Hinten Links:



      Rad Vorne Rechts:



      Rad Hinten Rechts:




      Zeitlich ging es alles über den Tag, da der Kleine Fynn auch aufmerksamkeit will. :baby:

      Das Einstellen hat mich locker mal 6 Stunden gekostet. Das ganze Bilder Sortiermanöver und gräße ändern....

      Dazu hat imgbox auch noch gestreitk (22:51 Uhr).

      Hoffe es gefällt euch bis jetzt.

      Updates werde ich nach und nach geben, wie es sich im Glanz und in Standzeit schlägt.

      In diesem Sinne einen schönen Gruß und bis Bald ;)
    • Sehr geiler Bericht - Danke. T^

      Meine eigenen Erfahrungen mit Plast Star (silikonfrei) und Zaino Z16 sind etwas anders als bei Dir.
      Die verschiedenen Gummis spielen dabei wahrscheinlich auch noch eine Rolle.
      Plast Star hinterlässt bei mir keine Schlieren, nur einen leichten seidigen Glanz. Finde den Glanz allerdings schon zu wenig, da gefällt mir Z16 schon wesentlich besser. Allerdings ist bei Z16 nach 3 Wochen Schluß.

      Aktuell interessieren mich die beiden Finish Kare Produkte und das Megiuars Endurance am meisten.
      Daher bin ich mal auf Deine Langzeiterfahrungen gespannt.

      Ist auf jeden Fall ein super Test geworden T^

      The post was edited 1 time, last by Mitch_A5 ().

    • Super Sache T^ Danke für deine Mühe T^ T^ T^

      Ich selbst habe auch schon mehrere Reifenpflegemittel gestestet, wobei mich das Dodo Juice Supernatural Tyre Dressing sehr enttäuscht hat, wie eben dich auch. Aktuell nutze ich weiterhin meinen Favorit, dass Meguiars Endurance High Gloss. Das Surf City Garage Black Ice Tire Gloss ist auch sehr gut, wobei es etwas schneller vom Reifen verschwindet. Da werde ich aber noch testen, ob sich das auf anderen Reifentyp gleich verhält.
      Ansonsten spricht mich von deinen getesteten Produkten noch die Finish Kare Mittel an. Da warte ich auf deine Langzeit test.

      Nochmals Danke für deine Mühe T^ T^ T^

    • Das nenne ich mal einen Vergleich T^

      Ich benutze zur Zeit auch das Gloss Tyre Dressing, diese weißen Streifen/Schlieren konnte ich bei mir aber nicht feststellen ;)

      Vielen Dank für die Mühe, stell mir das auch verwirrend vor soviele verschiedene Mittel zu testen :respekt:

    • Hallo,

      auch von mir ein Dankeschön #0da^ , da hast Dir große Mühe gegeben. Schade um die 4 Schwämme, die im Eimer landeten :smb:

      Mitch_A5 wrote:

      Aktuell interessieren mich die beiden Finish Kare Produkte und das Megiuars Endurance am meisten.

      Daher bin ich mal auf Deine Langzeiterfahrungen gespannt.
      Zumindest zum Meguiars Endurance kann ich etwas aus eigener Erfahrung sagen: riecht lecker öq^ und hält bei Trockenheit eine knappe Woche. Bei einer Regenfahrt bleibt üblicherweise leider nicht mehr viel drauf, da muss man nachlegen.

      Gruß
      Olli
    • Sehr schöner und interessanter Bericht T^

      Ich komme mit Reifengels überhaupt nicht klar. Schwieriger Auftrag, da man es überall hinein arbeiten muss. Danach muss man nochmal nachwischen, damit es nicht den Lack voll spritzt (passiert aber auch trotz nachwischen :cursing: ) Und zu guter letzt hält es dann 2 Tage :rolleyes:

      Mit flüssigen Reifenpflegemittel habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Habe jetzt eine Flasche Zaino Z-16 hinter mir und war sehr zufrieden. Der Auftrag geht schnell und easy von der Hand und man muss auch nichts nachwischen. Und selbst nach 3 Wochen sieht der Reifen noch gepflegt aus <&bn

      Jetzt probiere ich gerade das Surf City Garage Black Tire Pro und damit bin ich auch sehr zufrieden.

      "If one day the speed kills me, do not cry because I was smiling" - Paul Walker
    • Ich hab gestern auch das erste mal das Wolf Chemicals Gel benutzt und hatte ähnlich wie du auch weiße Ablagerungen in den Schriften usw.
      Als ich nach einer Stunde aber nochmal raus gegangen bin waren diese schon weg und ein sehr angenehmer tiefschwarzer Glanz ohne diesen Speck Effekt war da...
      Wenn es jetzt noch hält wird der Liter bei mir nicht verkommen ;)

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

    • Das nenn ich mal einen genialen Test.
      Bin schonmal auf die Ergebnisse gespannt.
      Hatte bisher das Z16, welches sich sehr einfach verarbeiten lässt und gut riecht, aber von der Standzeit leider zu wünschen übrig lässt.
      Bin nun bei Koch Chemie Plast Star silikonfrei gelandet, auf meinen Pellen hält das 3-4 Wochen und es zieht bei mir keine Streifen oder sowas.
      Werde als nächstes mal die Probe von Surf City Garage Beyond Black antesten, und dann hab ich auch noch eine von Valetpro da mal sehen.

      Aber wie schon gesagt bin mal auf die Endergebnisse gespannt welches der Mittelchen am längsten durchhält.
      Vielleicht gibt es ja einen Überraschungssieger ;)

      Auf jeden Fall schoneinmal Danke für deine Mühe.

      mfg
      Kai

    • Hi,
      danke für den informativen und ausführlichen Test!
      Durch solche User wie dich, die Zeit und Mühe investieren, lebt und "gedeiht" unser Forum T^ ()!
      Bin selber beim Z16 und dem Surf City Garage hängen geblieben und echt zufrieden damit.....
      Freue mich schon auf die "Langzeitergebnisse" <&bn
      Grüsse ;)
      Andreas

      Mein Gott, macht Autopflege Spass & Freude & Süchtig

    • danke für den bericht!

      aber.....was ist denn jetzt dein fazit?

      ich selbst hatte bisher 3 sachen:

      - reifenschaum von nigrin
      - meguiars endurance tire gel
      - koch chemie plast star ( von dir :smb: )

      bei mir verwende ich immer das endurance...und wische es mit nem tuch nach. es ist wirklich speckig...schade

      der reifenschaum....daran kann ich mich nicht mehr erinnern....ist schon lange her :D

      und das plast star hab ich gestern beim auto von meinem cousin ausprobiert....schön seidig vom glanz her...war die silikonfreie variante

    • #0da^ Für den ausführlichen Vergleich, Wahnsinn was du dir für eine Arbeit gemacht hast T^ . Berichte bitte mal welches der Produkte eine braunfärbung hinterlässt nachdem es abgeklungen ist. Habe bei meinen Hankooks immer das Problem mit einigen Reifenpflege Produkten gehabt.
    • WOW Hammer Test, vielen Dank dafür T^ :respekt:

      Ich bin auf das erste Update gespannt und welches Produkt am längesten bleibt ;)

      Gruß ben-150

      Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument

      Meine Tests: ZymölMenzerna C-Quartz Sonax Red Energy SkylinePolish Buffing 400 GTechniq G1/G2/G4
      Dodo Tar & Glue Remover Surf City Garage Barrier Reef Spray Wax

    • Super Test....sehr ausführlich beschrieben. Danke.....
      Das mit der Streifenbildung des Plaststar wundert mich, aber daran sieht man mal wieder jede Gummimischung reagiert anders....



      getapatalkt in HD

    • michaelp23 wrote:

      Das mit der Streifenbildung des Plaststar wundert mich, aber daran sieht man mal wieder jede Gummimischung reagiert anders....

      Jep, nicht nur dich!
      Bei mir ist es aber das Wolf´s Mittel, dass habe ich ja im Moment drauf. Da konnte ich diesen Streifen nämlich nicht beobachten.
      Ich habe aber Honkook Reifen.

      Bin auf jeden Fall mal gespannt wie es weitergeht _BEE
    • Ein toller Test ()!

      Freue mich schon auf updates

      PS Ich denke, wenn ich mir Deine Pads ansehe, mit denen Du die Reifenpflegemittel aufgetragen hast, dann haben wir schon die Ursache für die "Streifenbildung" gefunden. Warum? Die Schaumstoffapplikatoren sind nur bedingt für Reifengummis geeignet. Wenn Du zum Beispiel einen härteren Schwamm verwendest, ändert sich auch das Ergebnis zum positiven. Sehr gut geeignet sind z.B. diese oder als günstige "Einwegvariante" 0,03 € Topfschwämme (Bitte die weichere Seite verwenden). Probier es mal aus T^

      Aufbereitung&Leidenschaft=autopflegeforum <&bn

    • Ja die Skyline Auftragpads habe ich daheim. Nur bei 16 Mittelchen und 2 Pads wäre es zu schwer, nicht noch was vom letzten Mittel drin zu haben.

      Sobald es heute aufhört zu regnen, gehe ich mal raus und schau mal wie die Pflegemittel nach dem Trocknen aussehen. T^

      #0da^ das es euch gefällt!

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.