[Mini JCW][Laser blau metallic][Definitive Exemplar Glaze] Shine Baby Shine =)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • [Mini JCW][Laser blau metallic][Definitive Exemplar Glaze] Shine Baby Shine =)

      Hallo liebe Pflegegemeinde,

      ich hatte ja schon einige Bilder in anderen Thread gepostet.
      hier teile ich mit euch die ganze Aufbereitung des Mini JCW aus dem Jahre 2005. Echt heisse Kiste mit etwas Extraleistung. Zu dem JCW Kit gab es noch eine Volltitananlage und eine Einzelabstimmung auf dem Prüfstand.

      Der Wagen ist in einem mittelmässigen Zustand und eigentlich wollte ich nur Wachen und Wachs nachlegen. Hab dann aber doch einige Bauteile poliert, weil ich die Kratzer nicht sehen konnte.

      Pliert wurde Dach, Motorhaube, Kotflügel. Der Rst wurde nur mit dem DOdo Lime Prime bearbeitet. Kratzer waren also noch drin.

      Nun erstmal zu den Daten des Wagens:

      - Mini JCW MK1 Leistungsgesteigert von Pogea Racing
      - 1,6 TFSI Kompressormotor Leistung ca. 230PS
      - Bj: 08/05
      - Km Stand sind 130.000 als Garagen und Laternenparker
      - Handschaltgetriebe
      - Laser blau metallic Lack
      - Jede Menge Echtcarbon
      - Titanvollanlage

      Nun zu den verwendeten Materialien:

      -Chemical Guys Maxi Suds II
      -Bilberry Wheel Cleaner
      -Zymöl Felgenpinsel
      -Lupo Lime Prime
      -Festool 11000 Hochglanzpolitur für Teilbereiche
      -Menzerna Top Inspection
      -RainX
      -Menzerna Metallpolitur
      -Meguiars Trim Restorer (Kunststoffpflege)
      -Mequiars Endurance Gloss Tire Gel
      -Definitive Exemplar Glaze
      -Citrus Bling 1/8


      -2 Lupus Grit Guard Eimer 20L
      -Lupus Waschhandschuh
      -Dodo Supernaturel Wheel Mitt
      -Colorlock Bürste
      -3M Abklebeband
      -Valet Pro Pinsel
      -Lake Country Pads in orange
      -Rot-weiss Pads in blau & Orange
      -Buff Dady Excenter
      -Festool Rotationsmaschine
      -Kleine und große Stützteller
      -Lupus Mikrofasertücher 500, 600 & 700
      -Chemical Guys Mikrofasertücher
      -500w Strahler mit Stativ
      -Lupus Applicator Pads

      Hier mal der Ausgangszustand:










      Erst mal gefoamt und die Ritzen und Details gepinselt.







      Die Felgen mit dem Billberry 1/5 und dem Zymöl Felgenpinsel bearbeitet





      Dann die 2 Eimerwäsche durchgeführt



      Und abgespült



      Die Knete hab ich im Schampo Eimer vorgeweicht und mit Citrus Bling als Gleitmittel geknetet





      War aber nicht viel auf dem Lack. Das war nach der Motorhaube auf der Knete.



      Abgetrocknet mit Citrus Bling als Trocknungshilfe.



      Lack Check! eigendlich zuviel Kratzer, dafür das er vor etwas mehr als 16 Monaten voll Aufbereitet wurde.











      Trotzdem mal den Dodo Lime Prime getestet.



      Ganz OK, aber so wirklich konnte ich mich nicht überwinden das so zu lassen, obwohl eigentlich nur waschen und Wachs nachlegen auf Plan stand.



      Hab dann die Haube, Dach und Kotflügel mit der Festool und einer 11000er Festool Hochglanzpaste getestet.



      Schon besser, aber es waren noch Kratzer im Lack.











      Danach den Prime Lime gefahren



      auch von Hand



      und mit Spot Pad



      Die Abgasanlage hat bei dem Salz schön gelitten









      Scheiben mit dem Zymöl Glass gereinigt. Nehme dazu gern das Dodo Glastuch und das Pezolds zum nachwischen trocken. Sprühe immer aus Tuch und nicht auf die Scheibe.





      Dann mal ganz wenig Wax aufgetragen und versucht wie ergiebig es ist.....









      Wow.... ich denke ich habe 2-3 Gram gebraucht und ich war nicht sparsam. Wahnsinn! das habe ich nicht erwartet!






      in der Zwischenzeit, bis das Wachs abgetragen werden konnte, Rain X auf alle Scheiben aufgetragen.



      Wachs abgetragen und Whoooohuuuu, hat mich echt überrascht, was da an Glanz entstand!

      Pics in der GARAGE!!! Ohne Sonnenlicht!!!





















      Wo ist das Auto? :shckd:






      Und natürlich Beading pics :lvit:







      Soweit macht das Exemplar Glaze einen sehr guten Eindruck. Glanz und Beading passen. Zur Standzeit werde ich weiter berichten.
      Ich hab ja schon im Definitive Wax Thread geschrieben das ich sehr skeptisch gegenüber dem Definitive Wachen war, weil ich einfach schon so viele gute Wachse von Zymöl etz. testen durfte. Womit ich nicht gerechnet habe ist das es so einfach und sparsam anzuwenden ist und der unheimliche Spiegelglanz waren echt überzeugend. Show Wachse mit hohem Glanzfaktor sind meistens keine "easy on off" Wachse. Des Exelplar Glaze ist absolut pflegeleicht, auch wenn es etwas dicker aufgetragen wurde.

      Ich hoffe ich hattet Spaß beim Lesen.


      Tobias aka Cybershot with
      FRANKENSTEIN aka 2001 Jeep XJ 4.7L Strokerand the Black Widow Audi TT 8J
      Die Länge einer Minute ist ganz klar davon abhängig auf welcher Seite der Toilettentür man steht--A. Einstein--

      The post was edited 3 times, last by Himmel: Titel an die aktuellen Regeln angepasst und Tags eingefügt - Christian ().

    • Tolles Show it Off, super Glanz und die Reflektionen sind der absolute Hammer :lvit::)_O

      Ich mußte gestern wirklich erst ein paar Sekunden das Auto suchen T^

      #0da^


      Gruß
      Mitch

    • Super, was du aus dem Auto gemacht hast. Der Glanz
      Zwei Fragen hab ich: Einmal wollte ich mir für die nächste Aufbereitung das Ombrello Paket kaufen, damit die Scheiben wieder perlen.
      Jetzt hab ich bei dir das Rain-X gesehen? Ist das gut? Laut Youtube Videos ist das schonmal nicht schlecht.
      Weißt du vielleicht wie es mit der Standzeit aussieht?

      Zweite Sache, deine Sammlung an Pflegematerial ist alles so wunderbar verpackt T^
      Wo bekommt man die tollen Kisten?

      Danke,
      LG; Jan

    • Die Kisten gibt es für einen schmalen Taler bei Ikea.

      Rain X hab ich noch nicht so lange um wirklich eigene Erfahrung dazu schreiben zu können, denke aber daß das Ombrello bei der Standzeit die Nase vorne hat.


      Tobias aka Cybershot with
      FRANKENSTEIN aka 2001 Jeep XJ 4.7L Strokerand the Black Widow Audi TT 8J
      Die Länge einer Minute ist ganz klar davon abhängig auf welcher Seite der Toilettentür man steht--A. Einstein--
    • Wie immer und gewohnt: fantastische Arbeit! T^:respekt:()!
      Super Bilder und ein Glanz= zum :)_O
      Danke fürs Teilen
      Grüsse
      Andreas

      Mein Gott, macht Autopflege Spass & Freude & Süchtig

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.