Auto/ Motorrad "IN" der Garage abdecken - mit was am besten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Ich benutze seit 15 Jahren zum Überwintern von meinem Audi die Schutzabdeckung von autopyjama.de , das " Auto-Pyjama Cotton rot flanelliert und kann nichts negatives Berichten von Gammeln und Lackbeschädigungen . Vorarbeit vor Einwintern , Auto waschen - Lack Wachsen und schön das Fahrzeug trockenfahren dann kann nichts passieren .

      Gruß Werner

      -Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.
      (Walter Röhrl)

    • Hallo Gemeinde

      Es geht bald wieder ans Einwintern dabei habe Ich immer die gleichen bedenken.

      1. Waschen
      2. Trocknen
      3. Lack schützen
      4.Auto trocken fahren ,man will ja auch die Bremsscheiben trocken haben und das Wasser aus allen Ritzen haben.
      5.Auto in Garage und jetzt kommts: Will Ich den Pyjama überziehen sehe STAUB. ;(8oX(
      Wie verhindere Ich beim überziehen Kratzer? Ich weiß schon Trockenreinigen , Microfasertücher langflorig usw. :S

      Wie macht Ihr das? ?(?(?(

    • Hallo Klaus,

      ich gehe nochmal eine Runde mit einem Detailer „übers“ Auto, z.B. mit dem Sonax Profi-Line.
      Was ich auch immer mache, ich wasche den Autopyjama. Der ist auch immer voller Staub.

      Grüße aus München
      Gruni

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.