[Skoda Octavia Kombi]-[Finish Kare Pink Wax]-die böse Tschechin auf Endgegnerniveau...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • [Skoda Octavia Kombi]-[Finish Kare Pink Wax]-die böse Tschechin auf Endgegnerniveau...

      .



      Hallo Leute,


      heute mal paar Bilder von meiner letzten Nachbarschaftshilfe. Der Ralf (Username "Zonker") hatte sich zeitnah
      ein gebrauchten Skoda Octavia Kombi zugelegt und ist auf der Suche nach den richtigen Pflegemitteln dann hier auf mein, Heli sein :smb: , unser Forum gestossen.

      Wir kennen das alle, Rom wurde an einem Tag erbaut und genauso muss das natürlich auch bei unseren 4 rädrigen Schätzen sein....alles am besten gleich und sofort. :D
      Der Kontakt war schnell hergestellt und am Innenraum hatte Ralf mit Hilfe von Alex (Weissbier Elchbier) schon richtig gute Ergebnisse erzielt.

      Nunja, leider passte der leider total abgerockte Lack jetzt nichtmehr zum gepflegten Innenraum.
      Kein Problem, ab hier übernehme ich dann mal für paar Stunden den Skoda, sollte einiges gehen....





      Kurz zum Auto:

      • Skoda Octavia Kombi
      • 2.0 TDI
      • Schwarz Metallic
      • Bj. 2005
      • 110000 km



      Hilfsmittel:


      • Makita 9227/DAS6
      • 150er/125er/75er Teller
      • Schwarze/Gelbe/Orangene RotWeiss Pads (150/130/75)
      • Koch Chemie Feinschleifpaste
      • Petzoldt Hand/Exzenterpolitur
      • Petzoldt Hochglanzpolitur
      • Poorboys Black Hole
      • Finish Kare Pink Wax
      • Magic Clean Knete blau
      • Koch Chemie Plast Star
      • Optimum no Rinse 1:10 Claylube
      • diverse Tücher










      leider nicht ganz scharf...naja, kennt ihr ja...







      alles im grünen Bereich...kein Unfaller T^






      das kneten stellte sich als relativ unspektakulär heraus.....der Vorgänger is wohl jede Woche durch die Waschanlage, daher nix drauf.....





      dafür hat der Verkaufsaufbereiter ganze Arbeit geleistet...überall am Auto Spuren von Fein/Schleifpaste...
      in fast jede Ritze klebt der Mist....
      Hab versucht den grössten Teil zu entfernen, aber immer als ich dachte ich wäre durch hab ich wieder eine neue Stelle entdeckt.... :cursing:

      AllPurposeCleaner 1:4 und Schmutzradierer leisten bei sowas gute Dienste...









      sollte mal nicht alles mit AllPurposeCleaner 1:4 weg gehen dann funktioniert WD40 auch ganz gut...



      So, mal Licht auf den Lack...







      schwarz...nee grau oder so ähnlich...




      mein Favorit....man konnte die komplette Werbung noch lesen inkl. Telefonnummer und E-mail...Top









      der Schwellerbereich is ganz böse...... :shckd: naja....los gehts...






      Petzoldt Hand und Exzenterpolitur...könnte ich im Moment drin baden.... :lvit:




      2 Durchgänge....




      Sieht gut aus....bleibt so...




      Das sind die beiden Granaten welche zum Einsatz kommen.
      Makita mit Gelben/Orangenen Rot/Weis Pads bestückt und dann die Feinschleifpaste mit ca. 1600 U/Min. gefahren....
      Blaues Rot/Weis Pad mit 1200 U/Min. für die Petzoldt Hochglanzpaste brachte das Finish....










      das Dach mal was näher....










      das Dach nochmal...





      Petzoldt Exzenterpolitur für die Stossstange.....zusammen mit der DAS6 und einem orangenen RotWeis Pad selbst auf VAG Lack ein Dreamteam....









      zusammen mit dem Petzoldt Handpolierschwamm blau geht auch einiges...








      hier der Spiegel...derbe am Eimer das Ding...








      mehr ging nicht....neue Kappe oder so lassen...



      Kotflügel Oberseite...







      Fahrertür...










      Schwellerbereich...






      Nahaufnahme Beifahretür....






      Bumper hinten....










      Heckklappe....







      ganzschöne Materialschlacht....irgendwann war ich mit dem Lack durch.
      Precleaner drauf.....



      DAS6, blaues Rot/Weiss Pad, Stufe 4....




      nach 15 Minuten runter damit.....




      und das Finish Kare Pink Wax drauf...




      Fingerwischtest...jawohl, bestanden also runter damit....


      Kunststoffe bekommen Koch Chemie Plast Star und das nicht zu knapp...gerne auch gepinselt....




      solche Stellen werden bei mir prinzipiell gepinselt.....







      vorher/nachher





      nach dem streichen bitte die Sauerei rundherum beseitigen...










      Wischer in Wartungsstellung bringen.....jetzt kommt man prima an die Kunststoffe unter der Motorhaube/den Scheibenwischern...




      und los gehts......









      die Scheiben werden mit Finish Kare #228 Scheibenreiniger gesäubert....und fertig....

      unmengen Pads sind drauf gegangen...




      Der Ralf weiss genau was ein Pro Detailer nach so einem Knochenjob braucht.....
      Zur Autoübergabe hat er mir Musclestuff mitgebracht....danke nochmal dafür... T^








      Finishpix:


















      So muss die Tschechin aussehen....sag ich mal :]
      Der Ralf war sehr zufrieden, ich auch. :D
      Pflegetips und Tricks gabs mit auf den Weg und die Einkaufsliste von Ralf wurde auch nicht kleiner.
      Aber so ist das nun mal, richtig oder garnicht. Gute Einstellung Ralf T^


      Zeitfenster: 11 Stunden....

      Dank euch allen fürs lesen...bald wirds wieder wärmer, dann wollen die Leute auch wieder die Innenräume
      sauber haben... :D

      Bis demnächst in diesem wunderbaren Zirkus.....


      .
    • Danke Micha - toller Bericht
      Die 50/50 sind schon schick

      so, so WD 40 gegen alte Politurrückstände? Muss ich auch mal testen. Danke für den Tip gmi<

      @Zonker - mit einem solchen Ergebnis kann man sich anfreunden, oder :smb: ?

      Also - üben, üben & üben

      Dann machst Du das bei nächsten mal auch

      Aufbereitung&Leidenschaft=autopflegeforum <&bn

    • Wieder mal absolut toller Bericht #0da^

      Freu mich auch schon wieder auf die nächste Innenraumaufbereitung von dir.

      Sag mal Michael, wäscht du deine Pads in der Waschmaschine?
      Klappt das, ohne dass sie kaputt gehen? :shckd:

      LG aus Österreich

    • Schön,schön,schön!

      Gruß Malbo

      Remember, this hobby is supposed to be your therapy, not the reason you need therapy.
      -Michael Stoops

    • Top Arbeit haste da mal wieder abgeliefert!
      Die 50/50 und die glänzenden Finish Bilder gefallen mir richtig gut.
      Und der Hinweis WD40 + Schmutzradiere ist echt ein genial einfacher Tipp. #0da^

      gruss
      chiller

    • Da haste aber wieder einen rausgehauen!

      Dankeschön fürs Teilen!

      "Ich habe nichts gegen Elektroautos. Es ist bloß so: Ich bevorzuge V8-Motoren. Das ist mein Dienst an der Menschheit." Jeremy Clarkson

    • 11h??? Alter Schwede.. :shckd: Grosses Kino hier!

      Klasse Bericht und vorallem die Bilder sind wieder erste Klasse. Mir gefallen die Rückleuchten-50/50-Pics!

      Schau mir gern deine SiO's an.. Wunderbare Arbeit. <IMG title="suuuper" alt=" </P />

      Gruss René
    • Wahnsinn..... gmi<


      Tobias aka Cybershot with
      FRANKENSTEIN aka 2001 Jeep XJ 4.7L Strokerand the Black Widow Audi TT 8J
      Die Länge einer Minute ist ganz klar davon abhängig auf welcher Seite der Toilettentür man steht--A. Einstein--

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.