Classic Remise Düsseldorf ist immer einen Besuch wert....

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

  • Classic Remise Düsseldorf ist immer einen Besuch wert....

    Hallo zusammen,

    in dieser trostlosen Zeit, indem zumindest ich aufgrund der Temperaturen nicht der extensiven Fahrzeugpflege frönen kann, habe ich mir gestern quasi als Ersatzdroge ein paar schöne Autos in der Düsseldorfer Classic Remise angeschaut, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

    Draussen ging es mit einem 912er und einem TVR Griffith los



    Mein derzeitiges Wunschauto Porsche Boxster Spyder





    was für ein schöner Hintern (da ein Auto wohl auch nicht sexistisch)...



    Ein schöner 911 2.2 S Targa in Viperngrün



    911 2.3 ST Replica



    Ich meine ein Maserati Khamsin



    Ferrari aus den 60ties



    Triumph TR 4



    Traumwagen der 80er Ferrari Testarossa es

    Ein Mosler mit 600 PS

    Italian Connection:



    Porsche 997 GT 3 RS 4.0





    911 Rennwagen im klassischen GULF-Trimm

    997 GT3 RS MK1



    Käferchen



    Sieht aus wie der in meiner Garage, 1303 Cabrion in sambesigrün



    Porsche 928 in mazonasgrün, der Farbe, die auch mein Elfer hat...



    David und Goliath, oder wieviel Auto braucht der Mensch...



    Wiesmann



    Und zum Schluss ein klassischer Elfer in orange



    Artega GT, Firma leider mittlerweile pleite...





    Also, ihr seht, immer wieder einen besuch wert.

    Bitte entschuldigt meinen persönlichen Blickwinkel auf Porsche, Sportwagen und knallige Farben...

    Vielleicht ja demnächst mal wieder ein Stammtisch!

    Gruß

    Dirk

  • Wow, das weckt Erinnerungen an unser Treffen! :lvit:
    Sollte man echt wiederholen, die Classic Remise ist wirklich immer einen Besuch wert!!
    Tolle Bilder, mit einem Überhang an "Dreamcars" T^
    Grüsse
    Andreas

    Mein Gott, macht Autopflege Spass & Freude & Süchtig

  • Sind wirklich viele schicke Fahrzeuge dabei und auch fast alles Exoten auf unseren Straßen die es zu erhalten gilt. Danke für den kleinen Überblick ;)

  • Immer wieder schön anzusehen..egal ob auf Fotos oder in real. Ich muss auch mal wieder hin..ist schon wieder drei Wochen her :D

    es gibt immer irgendwo einen eskimo,der den kongolesen zu erklären versucht,wie man mit einer hitzewelle umzugehen hat

  • Gruni wrote:

    Warum gibt es sowas nicht in München ??? 8o

    Gruß
    Thomas
    Jeden Tag Live in der Maximillianstraße mit Sound :D

    Gruß heli

    Unbenanntes Dokument                    agentur
  • Hallo zusammen,

    schön, dass euch die Photos gefallen. Die Classic Remise ist echt klasse, auch die Gastronomie ist wirklich OK.

    @derZombie: es gab schon einige Mercedes, u.a. eine wirklich klasse Pagode 280 SL in schwarz mit braunem Leder...Werde mich bemühen, demnächst einen "quotenbenz" mit abzulichten.

    @chopperhill: Habe diesmal nicht gesondert nach den Morgan geschaut, aber die sind ja ständig dort, gefallen mir auch wirklich gut.

    @mone001mone: Artega GT, deutscher Sportwagen mit VW-Technik aber in Handarbeit gefertigt. Der dort war auch innen braun. Fahrleistungen etwas oberhalb vom Porsche Cayman S aber viel exklusiver. Leider insolvent.

    Ich glaube es wird Zeit, dass wir dort mal wieder einen Stammtisch im Cafe Hebmüller abhalten...

    Gruß

    Dirk

  • Jau da werden echt Erinnerungen an unser Treffen wach. Da hatte sich meine weite Anreise echt gelohnt, so viele exclusive Schlitten auf einmal in einem pittoresk-rustikalen Industrie-Ambiente habe ich noch nie gesehen. Was mir von dem Besuch in Erinnerung geblieben ist waren natürlich der weisse BMW E30 M3 mit original 75.000 km auf dem Tacho (BMW fahren ohne Filter, yeah !), ein silbergrauer DeLorean (aber ohne Flux Kompensator), ein Lamborghini Countach (Miami Vice lässt grüssen) und der absolute Oberhammer, ein 1967er Ford Mustang Shelby GT 500 im "Eleanor" Look. Also wer in der Nähe wohnt - auf jeden Fall hin !

    Übrigens wirklich erstklassige Fotos. Die Licht- und Platzverhältnisse vor Ort sind... schwierig. Ich hab damals meine DSLR gar nicht erst ausgepackt, da ich keinen Bildstabilisator habe. Und auf verrauschte ISO 800 hatte ich dann doch keine Lust. Insofern gleich doppelt:
    :respekt: und <img src="wcf/images/smilies/GentleMonkeys.png" alt="gmi !

  • Hallo MichaKB,

    ich war auch überrascht wie gut die Photos mit meinem Smartphone :shckd::shckd::shckd: wurden... Allerdings waren wir auch am frühen Nachmittag dort und draussen war es sonnig, es scheint so zu sein, dass durch das Dach doch viel Licht einfällt.

    Es waren auch diesmal sehr viele schöne Autos dort, allerdings hatte ich meine Frau genötigt, dass wir quasi auf der Durchreise zu meinem Onkel einen nur kurzen Stop im Meilenwerk einlegen. Um des lieben Familienfriedens willen :S bin ich deshalb nicht begeistert vor jedem Auto stehen geblieben, sondern habe mich auf diejenigen Fahrzeuge konzentriert, die mir besonders gefallen.

    Beim nächsten Mal hoffe ich mehr Zeit zu haben und versuche auch den Fahrzeugen mit einem Stern oder einer Niere mehr Aufmerksamkeit samt Photos zu widmen um den ein oder anderen Markenliebhaber hier zufrieden zu stellen. Am besten nehme ich noch wieder Mark (Novma) mit, der dann auch zu jedem Fahrzeug die Lackmängel aufs Bild bannt... =)

    Gruß

    Dirk

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.