Silvesterknallerei - Flecken auf dem Lack

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Silvesterknallerei - Flecken auf dem Lack

      Grüße liebe Autopfleger!

      Dies ist hier mein erster Beitrag, ich hoffe ich kann jemand damit helfen, denn im I-net fand ich wenig zu meinem Problem.
      Silvester schön und gut. Bunte Lichter, Knallerei und Fröhlichkeit.

      Bei dem Papierfetzen von den Knallern und Rakten auf meinem Autodach dachte ich mir nichts. :]
      Dann kam Nachts über Frost, der taute am Tag danach, und nach 39 Stunden nach dem Ereignis reinigte ich meinen Wagen.

      Aber was war das? X(
      Dunkle Flecken überall auf meinem hellen Lack, da wo vormals die Papierfetzen der Knaller, Opfer des Jahreswechsel, ihre letzte Ruhe fanden...!?

      1. Auto-Shampoo erst mit kalten, dann warmen Wasser...kein Erfolg! :thdw:
      2. Detailer von Meguiars...kein Erfolg! :thdw:
      3. Lackreinigungsknete - wenn das nichts hilft...soweit wollte ich nicht denken...

      ERFOLG! :(

      Fazit: Abdecken, unbedingt. Oder Garage. Oder um 1:00 Uhr am 1.1. gleich Auto waschen! :D Naja. Auf jeden Fall saubermachen, wer weiß, was das für chemische Rückstände sind, die hier in Verbindung mit Feuchtigkeit Schaden treiben...

      allzeit gute Fahrt!
      Shrubbi



      [edit]Edit William: Thema aus dem FAQ Bereich in den Lackreperaturbereich verschoben. [/edit]

      The post was edited 1 time, last by William ().

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.