Classic Remise Düsseldorf "Treffen für historische Volkswagen"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Classic Remise Düsseldorf "Treffen für historische Volkswagen"

      Hallo zusammen,

      am Wochenende fand in der Classic Remise (früher Meilenwerk genannt) ein Treffen für klassische luftgekühlte VW statt. Da mein Onkel ein schönes unrestauriertes 1973er 1303 Cabrio besitzt, sind wir mal hin. dazu muss ich sagen, dass ich früher selbst einige Käfer besass, unter anderem einen 1955er Faltdach Ovali in schwarz und insofern eine hohe Affinität zu diesen Fahrzeugen besitze.

      Die Ankündigung der Classic Remise las sich wie folgt:

      "Treffen für historische Volkswagen am 27. Mai 2012

      Zum dritten Mal findet ein Treffen für historische Volkswagen in der Classic Remise statt.

      Organisiert wird dieses kultige Treffen von der IG Pendelachse, einem Freundeskreis für historische Volkswagen, die sich regelmäßig im Bistro Hebüller in der Classic Remise treffen.

      Thema des diesjährigen Treffens ist "Die Unberührten": Gezeigt werden Fahrzeuge, die noch nicht restauriert sind, sich also Erstlack befinden."

      Mit dem hier waren wir da (aufbereitet mit DoDo Juice Supernatural Wachs, Wagen ist im Erstlack)



      Ein 47er Käfer









      Eine schöne Brezel:



      Auch selten, ein 55er Cabrio



      Eine Parade der äußerst seltenen und teuren Hebmüller Cabriolets:







      Die Halle der Unberührten:



      60 Jahre alter Originallack





      im Detail





      Auch draussen gab es Originallack, ob man den mal polieren sollte? oder er vielleicht schon zu oft poliert wurde?







      Manche glänzten aber auch



      und wieder andere hatten ihren Lack gaz individuell gestaltet...



      Nach Hause ging es dann mit dem roten Flitzer meines Onkels den Mark (Novma) und ich am Tag zuvor mit Zymol Glasur aufbereitet haben, aber das ist eine ganz andere Geschichte, die ich bei Gelegenheit erzählen werde...





      Hoffe es hat euch gefallen und sorry für die Bildqualität, stammen vom Smartphone...

      Viele Grüße

      Dirk

      The post was edited 1 time, last by elferchaot ().

    • Ich auch, Klasse Bilder!
      Auf dem Rückweg von Wolfburg Anfang Mai konnten wir auf der Autobahn locker >100 Käfer und T1/2... Busse beobachten die vom Maikäfertreffen kamen.
      Da waren ein paar wirklich schicke Schätze dabei.

      Kenn sogar jemand der ein Hebmüller Cabriolet restauriert hat. Wirklich ein Sahne Teil!

      #0da^ für die Bilder und ich freue mich schon auf den roten 8)

      Gruß, Alex.

    • ich denke da gerade an mein erstes auto..nen 62ér käfer. gleiches Baujahr wie ich. noch mit der nase auf dem heckdeckel. heizung und 6V batterie waren ne katastrophe..aber sonst konnte man damit richtig spass haben..und er lief..und lief...und lief...

      es gibt immer irgendwo einen eskimo,der den kongolesen zu erklären versucht,wie man mit einer hitzewelle umzugehen hat

    • Käfertreffen 2014



      Hallo,

      Letztes Wochende haben die Käferfreunde Pendelachse bei herrlichstem Wetter ihr diesjähriges Käfertreffen an/in der Classic Remise in Düsseldorf ausgerichtet. Das Thema war diesmal 'Käfer Cabrio' und es war wieder ein tolles Treffen, großes Lob an die Organisatoren. Es haben sich wieder viele tolle luftgekühlte Volkswagen zusammengefunden und auch die Classic Remise selbst ist für jeden Oldie-Freund auf jeden Fall immer mal wieder ein Besuch wert. Bilder habe ich mal in eine Abload-Gallerie hochgeladen : Käfertreffen 2014 .

      Gruß,Michael

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.