Chemical Guys Honeydew Snow Foam

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Chemical Guys Honeydew Snow Foam

      Jetzz gibts von Chemical Guys auch ein Snow Foam Shampoo :)



      chemicalguys.nl/index.php/honeydew-snow-foam.html


      Ich hab jetzt mal als 1. Handlung den Titel angepasst, dass er nicht mehr dank kompletter Großschreibung in den Augen brennt. Gruß Christian

      The post was edited 1 time, last by Himmel ().

    • Uih - der Preis ist aber für ein Chemical Guys Produkt schon heftig :shckd:

      Gerade für ein Snow Foam 473 ml für 11,95 €. Ob das wirklich eine interessante (bessere) Alternative zu den bereits bekannten und günstigeren Produkten wird, wag ich an dieser Stelle zu bezweifeln ?(

      Aufbereitung&Leidenschaft=autopflegeforum <&bn

    • RS_Alex wrote:

      teuer is schon, beim Valet Pro PH Neutral kosten 500ml - 2 Euro !!

      Das müsste ja schon ein Konzentrat sein!


      Wenn man bei dem Foto der Gallone genau hinsieht, erkennt man den Hinweis: use 1/2 oz with 2 Gallons of water - Demnach also ca. 15ml für gut 7,5l Wasser.
      Opel Graphit-Schwarz: Definitive Wax - Number One | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
      Opel Starsilber III: Migliore Strata Coating| Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
    • Die könns Rad auch nicht neu erfinden Mark :D

      Falls mal irgendwo beim Partner verfügbar, wirds ausprobiert.
      Finde deren "Maxi Suds II" eigentlich spitze zum Foamen, aber Chemical Guys typisch 7 verschiedene Produkte für einen Anwendungsbereich :thdw::D

    • Na ja, die Fotos vom Schaum reißen mich jetzt echt nicht vom Hocker. Da werden wohl net mehr 1-2 Minuten zum einwirken bleiben bevors schon antrocknet !
      Also von daher nix besonderes, da hab ich bis jetzt mit Magic Snow Foam und nem Surf City Pacific Blue besseren Schaum hinbekommen. Bin mal gespannt wie´s mitm Maxi Suds 2 klappt, falls das die Woche noch kommt.

      Aber viel wichtiger wäre mir auch zu wissen wie´s denn mit der Dosierung im Schaummittelbehälter einer Foam Lance aussieht, hatt das schon jemand getestet ?
      Ist ja dann ein Single Produkt, richtig ? Also nur das Honeydew rein, kein sonstiges Foam Mittel ?

      Denn die oben angesprochenen 15ml für 7,5 Liter Wasser gelten ja eher für die Handwäsche. Wieviel müßte denn dann in den Reinigungsmittelbehälter der Foam Lance für nen Mittelklassewagen, umgerechnet 2ml (für 1L Behälter) scheinen mir ja dann schon dürftig.

    • Ich würde das einfach nach Gefühl machen.
      Hab zwar das Produkt hier aus dem Threat noch nicht benutzt, aber ich nutze eit 2 Jahren das Valet Pro Snow Foam und das Magifoam und da geh ich immer nach Gefühl vor.
      30-40ml ergeben bei mir schon einen guten Schaum.

      Allerdings kommt das auch immer auf den Hochdruckreiniger an. Hab da mal 2 verglichen und es kam ein ganz unterschiedliches Schaumbild raus. Der eine Fördert halt x Liter, der andere y Liter ;)

      Ich benutze übrigens nur das Snow Foam, ohne Shampoo. Das reicht mir von der Reinigungsleistung her.

      Also, einfach mal ausprobieren und ein wenig Test, die Mischung gibt es leider nicht _BEE

    • Hab alle drei ausprobiert, jedes hat Stärken und Schwächen....
      So gesehen kannst du ruhig bei deinen Mitteln bleiben T^
      (Es sei denn, deine Neugierde siegt :D )
      Grüsse ;)
      Andreas

      Mein Gott, macht Autopflege Spass & Freude & Süchtig

    • Wenn du die anderen beiden oder einen davon schon hast, dann musst du nicht wechseln - das Honeydew ist okay, aber preislich in meinen Augen nicht die attraktivste Lösung. Wenn du noch keinen Snow Foam hast machst du aber mit dem Honeydew auch nichts falsch.

      Gruß

      Christian

      "Ich habe nichts gegen Elektroautos. Es ist bloß so: Ich bevorzuge V8-Motoren. Das ist mein Dienst an der Menschheit." Jeremy Clarkson

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.