Der Kärcher SE 4002

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Das soll so sein das da nix klickt oder „rastet“.
      Es soll auch nix reingepresst werden (viel Druck und Gewalt)
      Beim Einschieben in die Dichtung ist darauf zu achten, dass der Press Button komplett wieder in Ausgangsstellung zurück springt.
      Alternativ kann es einfacher sein, die Press-Taste direkt beim Konnektieren in die Dichtung zu schieben.
      Falls das nicht hilft ggf. Dichtung überprüfen/Stuzen am Wassertank prüfen.

      Bei niedrigem Wasserstand des Tanks kommt es natürlich auch zu rattern, je nach Ausrichtung des Schlauches im Tank.

    • Harald71 wrote:

      ....und weil sie so einsam da rumhing ging die Autodüse mit den weichen Borsten auch gleich noch mit......
      Wie gestaltet sich die Arbeit mit der Autodüse?

      Die Kombination aus Pistolengriff und Form der Düse/Bürste erschließt sich mir nicht. Stößt der Schlauch nicht immer auf den Teppich bzw muss ich das Griffstück dann immer verdrehen?

      Ich arbeite zZ mit der alten Düse am 4002 und hatte überlegt auch die Autodüse in weich zu kaufen.
    • @Karl Heinz

      Die setze ich verdreht auf das Griffstück. Ich nutze sie sowieso nur für den oberen Bereich des Armaturenbretts oder andere grosse glatte Flächen (z.B. die Kofferraumwanne)
      Für den Teppich nehme ich die nicht, sondern die mit dem Kärcher mitgelieferten Aufsätze.

      Gruss
      Harald

      Ich habe für jedes Mittel den passenden Fleck

    • Guten Morgen,
      ich habe den Kärcher gestern nach Anleitung zusammengebaut, ist im Grunde ja auch alles selbsterklärend... Nun habe ich im Wohnzimmer die Fliesen geschrubbt und wollte das Wasser mit dem Kärcher aufsaugen. Ich komme ca. 1qm weit und es fängt an zwischen Ober/Unterteil rauszudrücken. Gut zu sehen in dem Video welches ich gerade bei YouTube hoch geladen habe...

      youtu.be/y_EZzJHjl4E

      Im Behälter selber befindet sich nur ca 200ml Dreckwasser. Bei Amazon bestätigen die 1Stern Bewertungen dieses Verhalten... Aber das kann doch so nicht richtig sein.

      Vielleicht hat ja von euch jemand eine Idee was hier verkehrt läuft... Freue mich auf Antworten... LG Dénes

    • Moin,

      das Phänomen kenne ich von meinem Kärcher nicht, ist allerdings ein SE4001, der bis auf den Schlauch und einer Düse identisch ist zum SE4002 ist.
      Das kann nicht richtig sein, denn dort wird die verbrauchte Luft ausgestoßen und sollte kein Wasser rauskommen. Die Schmutzwasseraufnahme reicht bis zu 4l und nicht nur ca. 200 ml.

      Mein SE war schon einmal defekt, weil er Wasser gezogen haben soll, obwohl ich immer einen Filter verwende. Laut Kärcher ist ein Filter zwingend erforderlich. Kärcher bietet übrigens Festpreise für Reparaturen inklusive Versandkosten an.

      Der Zusammenbau ist wirklich recht einfach, dennoch prüfe das noch einmal und wenn alles passt, solltest Du Dich zunächst an den Verkäufer wenden und ihm das Problem schildern.

      Gruß
      snoopy

      Update:
      upps, habe den Schaum übersehen. 8o

      Unsere Familienkutschen:
      VW Golf VII Variant Highline TSI 150 PS weiss, VW Caddy Highline TDI 150 PS weiss, VW Golf 1 Cabrio SportLine 98 PS unischwarz, VW Golf IV Sport Edition 105 PS unischwarz, VW Golf IV Pacific 105 PS Blackmagic Perleffekt
      in den ewigen Jagdgründen:
      T4 Caravelle TDI 180 PS Blackmagic Perleffekt ;(
      VW Golf IV Variant Highline TDI 130 PS unischwarz ;(

      The post was edited 2 times, last by snoopy ().

    • Den Frosch Fliesenreiniger kenn ich leider nicht. Falls er zum schäumen neigt, würde das die Rückmeldungen von Guennu und Michael23 ggfs. untermauern, denn der Sauer saugt ja kein reines Wasser auf, sondern eine Reinigermischung. Wiesen denn die ca. 200ml eine Schaumtendenz auf?
      Ich würde das ganze Procedere mal mit nur Wasser wiederholen und schauen, ob das Gleiche passiert.

      Gruß
      snoopy

      Unsere Familienkutschen:
      VW Golf VII Variant Highline TSI 150 PS weiss, VW Caddy Highline TDI 150 PS weiss, VW Golf 1 Cabrio SportLine 98 PS unischwarz, VW Golf IV Sport Edition 105 PS unischwarz, VW Golf IV Pacific 105 PS Blackmagic Perleffekt
      in den ewigen Jagdgründen:
      T4 Caravelle TDI 180 PS Blackmagic Perleffekt ;(
      VW Golf IV Variant Highline TDI 130 PS unischwarz ;(
    • Habe den SE 4002 nun schon knapp ein halbes Jahr ja Gebrauch. Soweit so gut...aber mich stört,dass der Teil mit der Saugdüse so unhandlich, groß und lang ist...werde mir da wohl mal versuchen eine Art flexibles Teil zu basteln...so kann man dann auch die Fahrzeugteppiche entspannt reinigen

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.