DODO JUICE® Supernatural Hybrid

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Könntest du auf deine Aussage:

      ... funktioniert da gar nicht darunter bzw. verschlechtert das Beading und die Standzeit nachweißlich...


      bitte genauer eingehen?

      Ich ergänze auch manches von dir sinnvoll und kann es vorher trotzdem lesen! Vergiss es einfach und beantworte mir die Frage, danke!

      Ich hätte gerne Nachweise zur oben genannten Aussage von dir. Bisher ist mir nicht mal im Ansatz irgendetwas dazu zu Ohren gekommen.

      The post was edited 1 time, last by Strikeeagle ().

    • Strikeeagle wrote:

      "Hä?" Wie bitte?
      raus holt



      Was soll ich denn darauf genauer eingehen als mit Lime Prime drunter hats weniger gut geperlt und nicht so lange gehalten wie ohne. Und was willst du da für Nachweise? Laborbericht über die Dicke der restlich vorhandenen Wachsschicht nach 2 Monaten und Oberflächenstrucktur der selbigen? Ich meine was an "hat weniger lange gehalten" und "perlte nicht so gut" passt dir nicht.


      Strikeeagle wrote:

      Ich ergänze auch manches von dir sinnvoll und kann es vorher trotzdem lesen!


      Hä? Ich versteh nur Bahnhof...was willst du denn jetzt damit wieder sagen?
    • William wrote:

      Strikeeagle wrote:



      Was soll ich denn darauf genauer eingehen als mit Lime Prime drunter hats weniger gut geperlt und nicht so lange gehalten wie ohne. Und was willst du da für Nachweise?


      Na wer hat denn geschrieben "nachweißlich". Sry, aber du wirsft hier einfach deine eigene Erfahrung in den Raum, behauptest sie als allgemein nachgewiesen.


      Laborbericht über die Dicke der restlich vorhandenen Wachsschicht nach 2 Monaten und Oberflächenstrucktur der selbigen? Ich meine was an "hat weniger lange gehalten" und "perlte nicht so gut" passt dir nicht.


      Jetzt übertreibst du aber maßlos. Mir hätte ein Foto vom Supernatural Hybrid Test 1x mit und 1x ohne Limeprime darunter gereicht. Glaubst du, das Hybrid nach 2 Monaten am Abperlverhalten einschätzen zu können? Seit Mai2011 ist es auf dem Markt. Das ist nun 4 Monate her.

      William wrote:


      Strikeeagle wrote:

      Ich ergänze auch manches von dir sinnvoll und kann es vorher trotzdem lesen!


      Hä? Ich versteh nur Bahnhof...was willst du denn jetzt damit wieder sagen?


      Schau mal Beitrag 121 genau an und aucht auf die rot markierten Ergänzungen von mir in deinem Zitat.

      BTT
      Was mich an deinem allerersten Post hier nur gestört hat, dass du einfach eine Erfahrung von dir hier reingeschrieben hast und andere User belehrt hast, das Hybrid mit Lime Prime zu verwenden ein Fehler sei, weil es
      nachweißlich
      das Beading verschlechtert. Hab da keine Fotos oder Nachweise gefunden. Leider nur die pauschale Aussage von Dir, das es schlechter ist von Mitte Juli. Ich nenne das mal Erfahrung, nicht Nachweis. Das Hybrid war da erst 2 Monate am Markt. Mag sein, dass Du diese Erfahrung gemacht hast, ich möchte das auch nicht bestreiten. Aber kannst du bis heute wirklich alle anderen beeinflussenden Faktoren ausschließen und dem Lime Prime die Schuld am schlechteren Beading geben?
      Fakt ist, das bisher in keinem! deutschsprachigem Forum, nicht einmal bei Dodo Juice selbst so etwas bemerkt wurde und Keinem! Etwas! aufgefallen ist. Selbst mein Test (Beitrag 48) in diesem Thread hier von Mitte Juni zeigt sowohl bei Lime Prime als auch beim Amigo keine Probleme bis heute. Fotos reiche ich gerne nach.
      Gehe heute ja eh waschen, also gibt es nen aktuellen Stand vom Heck des 206ers. Das Dach ist auch mit Hybrid gepflegt und ohne Precleaner gemacht. Hier wird sich spätestens zeigen, ob da was dran ist. Gerne mache ich auch im nächsten Frühjahr einen Test auf der Motorhaube. 1x Lime prime, 1x Amigo, 1x ohne Precleaner. Damit wir mal hier halbwegs akzeptable Nachweise und nicht nur pauschale Aussagen haben.

      Kontakte zu Dodo Juice bestehen. Über einen anderen User haben die auch die Info zum Thema erhalten. Ich bin mal gespannt, was die dazu sagen. _BEE
      Bis neue Infos im Form von Fotos, oder Emails seitens Dodo Juice, kommen würde ich das Thema Lime Prime verschlechtert das Hybrid erst ein mal ruhen lassen. Bringt ja nix ohne neue Fakten. ;)

      Foto hänge ich dann hier an. :cof

      The post was edited 3 times, last by Strikeeagle ().

    • Gehe heute ja eh waschen, also gibt es nen aktuellen Stand vom Heck des 206ers. Das Dach ist auch mit Hybrid gepflegt und ohne Precleaner gemacht.


      Beachte bitte, dass die von dir behandelten Teile des Autos unterschiedlichen Bedingungen/Beanspruchung erliegen. Ich denke am Dach wird das Beading besser sein wird als am Heck T^

      Gerne mache ich auch im nächsten Frühjahr einen Test auf der Motorhaube. 1x Lime prime, 1x Amigo, 1x ohne Precleaner. Damit wir mal hier halbwegs akzeptable Nachweise und nicht nur Aussagen haben.


      Das wäre natürlich am besten, damit alle behandelten Flächen der selben Beanspruchung unterliegen T^

      Grüße,
      Matheus ;)

    • Oh mein Gott, wie kann man nur so einen riesen wind um ein Wort machen. Weißt du was Strikeeagle, du hast recht. Ich weißt zwar immer noch nicht worum es dir genau geht, aber du hast recht. ;)

      Und nun kommen wir wieder zurück zum Thema. was willst du noch mal genau wissen? Vielleicht in einem verständlichen Satz.

      Wenn du einfach Bilder dazu willst, warum fragst du dann nicht einfach "Hey, hast du dazu vielleicht auch Bilder, william?" wie jeder normale Mensch, anstatt Romane und Abhandlungen zu verfassen die eh keiner ließt T^

      The post was edited 1 time, last by William ().

    • William wrote:

      Oh mein Gott, wie kann man nur so einen riesen wind um ein Wort machen. Weißt du was Strikeeagle, du hast recht. Ich weißt zwar immer noch nicht worum es dir genau geht, aber du hast recht. ;)


      Das Forum präsentiert sich als einsteigerfreundlich mit verständlichen Anleitungen! Da einfach solche Sätze einzubringen und so zu formulieren kann böse Folgen haben. Insoweit hänge ich mich da nicht an einem Wort auf. Wenn ich als Anfänger das Wort nachweislich lese, dann beachte ich dass schon für mein Vorhaben und nehme es als grundsätzlich hin. Erst recht, wenn ein Mod dieses so schreibt. Insoweit wollte ich nur wissen: Ist es jetzt deine einmalige Erfahrung oder wirklich eine Tatsache ?

      Worum es mir geht, schreibe ich dir jetzt auch gerne! Es geht mir nicht um recht haben oder so. Auch ich mache genug Fehler, bin ja auch nur ein Mensch wie Du. Es geht darum sachlich/fachlich zu bleiben und zu sagen was wirklich Sache ist. Vorallem geht es doch hier darum Wissen/Fakten und Erfahrungen weiterzugeben, auszutauschen und andere Leute anzuleiten. Nicht zu übertreiben und auch nicht zu verfälschen kommt dazu. Dass man dabei darauf achten sollte, was man schreibt ist jedem klar. Erfahrungen finden unter versch. Faktoren statt, die man dazu erwähnen sollte. Klar ist ein Forum auch emotional geprägt, schließlich sind die Autos für uns nicht nur ein Gebrauchsgegenstand, sondern auch ein wenig Herzblut, Lebensabschnitt und viel, viel Hobby. Trotzdem ist es gerade dann doch wichtig, Fakten "auf den Tisch zu legen", oder persönliche Eindrücke auch einfach so zu benennen, was sie sind, subjektive Eindrücke halt.
      Damit bin ich mein Leben lang gut gefahren und behalte es bei.

      Für mich ist das damit endgültig durch und werde mir zukünftig Kommentare zu solchen Aussagen verkneifen.

      Beim nächsten Treffen trinken wir nen Bier drauf und lassen Andere mal ihre Eindrücke schreiben. OK? _BEE

      SunnyStar wrote:

      Beachte bitte, dass die von dir behandelten Teile des Autos unterschiedlichen Bedingungen/Beanspruchung erliegen. Ich denke am Dach wird das Beading besser sein wird als am Heck T^


      Jap! Wie du im Beitrag 48 sehr gut sehen kannst, ist der obere Bereich der Heckklappe auf der Ebene des Daches.


      hier mal das passende Bild dazu: siehe Beitrag 48.

      Nach dem Waschen habe ich immer nur den vorderen Bereich des Daches mit Prima Slick behandelt, um weiter hinten den Dachbereich mit dem der Heckklappe vergleichen zu können.



      Wie schon geschrieben, ist die Heckklappe selbst auch der Bereich, der selbst mit dem Collonite im Winter am schnellsten aufgegeben hat.
      Da die Heckklappe auch eher senkrechte Flächen aufweist, kann man hier eigentlich nur rechts oder links die beiden Precleaner als Vorarbeit vergleichen.

      Oben erhoffe ich mir dennoch, auch wenn eher ungewollt einen Vergleich zwischen Flächen mit und ohne Precleaner.

      Aktuelle Fotos und Eindrücke:


      vor dem Waschen


      nach dem Waschen


      Dachzone 1

      Dachzone 2

      Sheating ist noch voll aktiv, über das Beading braucht man nicht zu sprechen, da die Reste an Wasser vom HochDruckReiniger an der SB sicherlich kein Maßstab sind.
      Vom Gefühl der Glätte her tut sich weder links noch rechts etwas mehr oder weniger. Glanz ist da, aber die Glätte könnte mit Detailer noch gesteigert werden.
      Sichtbare Unterschiede zwischen Amigo (rechts) und Lime Prime (links) konnte ich auch nicht feststellen.

      So, jetzt heißt es Warten auf den nächsten Regenguss, damit ich schöne Fotos habe.

      The post was edited 4 times, last by snoopy ().

    • Da bei mir ein Wachskauf ansteht wollte ich mich nun informieren wie es beim Supernatural Hybrid mit der Standzeit aussieht!

      Hat doch sicherlich schon mal jemand getestet!

      Meine Entscheidung fällt zwischen Supernatural Hybrid und dem Blue Velvet Hard Wachs (ca. 10 Wochen Standzeit)

      zur Zeit habe ich das Blue Velvet Hard Wachs im Panel Pot in Verwendung!

      Für meine restlichen Aufbereitung wird das Collinite 476 da dieses auch mit Lime Prime vorbehandelt werden kann.

      Besten Dank für eure Antworten

      Gruß,
      Felix
    • Alle Aussagen lt Dodo juice Ltd. da das Supernatural Hybrid erst seit Mai auf dem Markt verbreitung findet:

      Der Versiegelungsanteil (Hybrid) verlängert die Standzeit des Supernatural Hybrid um ca 4-8 Wochen gegenüber dem normalen Supernatural.

      6 Monate sollten drin sein, aber die sind nicht mal seit Mai vergangen.

      Im Vergleich zu den normalen Dodo Wachsen, war das Supernatural schon das Wachs, welches die längste Standzeit hatte. Die neuen Pro und Hybridversionen sollen diese Standzeit noch einmal verlängern.

      Ich denke schon mal, das das Supernatural Hybrid das normale Blue Velvet um Längen schlägt. Eine genaue Standzeit kann Dir trotzdem keiner nennen, weil zu viele unterschiedliche Faktoren auf Wachse einwirken. Mittlerweile sehe ich sogar das Waschen selbst als den größten Standzeitkiller bei Wachsen. Beispiel: Wer jede Woche wäscht, wird nicht die Standzeit erreichen wie jdm. , der unten gleichen Bedingungen nur alle 4-8 Wochen wäscht.

      The post was edited 2 times, last by Strikeeagle ().

    • Strikeeagle wrote:

      Der Versiegelungsanteil (Hybrid) verlängert die Standzeit des Supernatural Hybrid um ca 4-8 Wochen gegenüber dem normalen Supernatural.


      Ich denke ähnlich wie strikeeagle, dass das Supernatural Hybrid die Standzeit - zumindest theoretisch - der normalen/unbehandelten DODO Juice Wachse übertrifft. Inwiefern ist jedoch IMHO nicht wirklich zu ermitteln. Das beginnt schon mit der Vorarbeit, geht über das Waschen, die Laufleistung, sonstige Beanspruchung und endet bei der Frage - wann ist die Standzeit um?

      Ich kann nur als Anhaltspunkt meine Erfahrung mit dem Supernatural Hybrid und die sonstigen Gegebenheiten geben.

      - Auftrag Anfang Juli
      - Laufleistung seitdem 8000-9000km - Langstrecke viel AB bei hohen Geschwindigkeiten
      - Tiefgaragenstellplatz (sowohl zu Hause wie auch auf der Arbeit)
      - Seitdem wohl so 5mal gewaschen
      - Shampoo: ChemicalGuys Maxi Suds II oder ChemicalGuys Glossworkz
      - Nachbehandlung mit ChemicalGuys Hybrid V7 - sowohl als Detailer zwischendruch mal als auch nach jeder Wäsche

      Vom Beading nicht mehr so top wie innerhalb der ersten Woche aber dennoch gut. Zudem guter Schutz noch vorhanden. Die beanspruchten Flanken haben noch schlechteres Beading als stehende Flächen wie Dach und Haube.
      Fazit: Notwendig wäre eine Neubehandlung nicht - aber ich denke im Laufe des September/Oktober wird er Wintertauglich gemacht - Nach derzeitigem Stand wieder mit dem Supernatural Hybrid.
      Opel Graphit-Schwarz: Definitive Wax - Number One | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
      Opel Starsilber III: Migliore Strata Coating| Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
    • Strikeagle wrote:

      Zurück zu meinem Beading am Löwen. Wäre es ok, wenn ich den Lack mit normalem Leitungswasser besprühe? Regen scheint im Moment sehr selten hier zu sein und ich wollte Fotos nachreichen. Mir geht es halt um die Aussagekraft dieser Fotos.


      Naja ich hau mal die Bilder einfach hier rein.
      Basis ist der Auftrag des Supernatural Hybrid im Juni siehe Beitrag 48 von mir. Insgesamt 2 Schichten im Abstand von 24h. Das Dach wurde 5 Tage später mit 2 Schichten Supernatural Hybrid gemacht. Im fotografierten Bereich wurde kein Detailer verwendet, sondern nur 4 Tage vorher mit Born to be Mild gewaschen und getrocknet. Dann Leitungswasser durch nen Sprüher gejagt.


      Gesamtansicht: Rechts die reine Dachfläche ohne preCleaner, Schmalfläche unten links mit Amigo, weiter hinten Lime Prime


      Detail: Schmalfläche Amigo, Dach ohne PreCleaner


      Detail: Schmalfläche Lime Prime, Dach ohne PreCleaner


      Gesamtansicht von der anderen Seite: vorne Rechts Amigo, vorne Links Lime Prime, Dachfläche ohne



      30 Min. Später nach 20km Fahrt in der Abendsonne
      hier sieht man schön den harten Glanz in den Kanten, der immer noch da ist T^



      und von der andere Seite




      Sogar im unteren Bereich der laut meiner Erfahrung als erstes aufgibt (siehe Beitrag 48 z.B.) war noch relativ gutes Beading sichbar. Sicherlich springen die Perlen nicht mehr so schön vom Lack wie nach dem Auftragen, aber dennoch ok.

      Ich sehe in real keine Unterschiede zwischen Amigo, Lime Prime oder ohne PreCleaner. Evtl. kristalisiert sich das erst zum Ende der Standzeit heraus, ich bin mal gespannt. :cof

      Meinungen bitte.
    • Supernatural Hybrid + Lime Prime JA/NEIN 13
      1.  
        Ja (3) 23%
      2.  
        Ja Standzeit 1-2 Monate (0) 0%
      3.  
        Ja Standzeit 2-4 Monate (0) 0%
      4.  
        Ja Standzeit 4-6 Monate (3) 23%
      5.  
        Ja Standzeit >6 Monate (0) 0%
      6.  
        Nein (7) 54%
      7.  
        Nein Standzeit 1-2 Monate (0) 0%
      8.  
        Nein Standzeit 2-4 Monate (0) 0%
      9.  
        Nein Standzeit 4-6 Monate (0) 0%
      10.  
        Nein Standzeit >6 Monate (0) 0%

      Guten Abend Pflegegemeinde!

      Da ich nun auch zu den Supernatural Hybrid-Nutzern gehöre starte ich mal eine kleine Umfrage ob ihr das Supernatural Hybrid mit Lime Prime vorbereitet.

      Gegebenenfalls mit einer kleinen Standzeitangabe


      EDIT:
      Hoffe die Umfrage mit Standzeitangabe ist nicht zu Umfangreich, ansonsten kann ich die Umfrage gerne wieder verkleinern!

      Gruß,
      Felix

      The post was edited 2 times, last by FTTK90 ().

    • Bisher kann ich noch nichts dazu sagen, da ich jetzt erst bei 3 Monaten nach Auftrag bin. Das Produkt kam sowieso erst im Mai auf den Markt, was ca 4 Monate her ist.
      Insoweit stimme ich noch nicht ab. Ja und >6 Monate wären natürlich super. PS. Mehrfachnennungen wären super, da evtl. jdm wie ich geteilte Flächen w/o Lime prime hat.

    • Mehrfachnennung wurde aktiviert! (Einmal abgegebene Bewertungen dürfen nicht mehr verändert werden.) hoffe das kommt aufs gleiche raus!

      für weitere Anregungen zu Abstimmungsflächen etc. bin ich dankbar!

      Gruß,
      Felix
    • Aktuelles, ... endlich.

      aktuelle Bilder, aber ich fasse mich mal kurz.

      Wagen ungewaschen seit 800km. Auftrag war Mitte Juli? laut Beitrag 48 halt. Erster Regen seit Wochen ... bin ganz zufrieden



      Dachfläche ohne Precleaner, oberer Teil der Heckklappe mittig getrennt, jew. mit Amigo und Lime Prime.



      Die letzten 2 Bilder zeigen den unteren Teil der Heckklappe, der gerne Dreck "frisst" und auch nicht viel Regen abbekommen hat. Zum Waschen hatte ich aus gegebenem Anlass weder Zeit, noch Lust.





      Ach, Hauptsache es hält bis zur Aufbereitung im Oktober/November, wenn der Wagen für den Winter fit gemacht wird. T^

    • Ich halte o.g. Standzeitangabe irgendwie für Irreführend - Die meisten setzen Standzeit nicht gerade einer Fahrleistung entgegen - Von den unterschiedlichen Bedingungen Garage vs. Laternenparker mal gar nicht erst zu reden.

      Ich denke wenn macht es nur Sinn neben der zeitlichen Standzeit auch eine KM Leistung irgendwie dazupacken - aber das ist nur meine Meinung. Was interessiert mich die 6 Monate Standzeit eines Garagenparkers, wenn ich in 2 Monaten 8000km fahre und dann entsprechend auf 2-3 Monate Standzeit klicke?

      Opel Graphit-Schwarz: Definitive Wax - Number One | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
      Opel Starsilber III: Migliore Strata Coating| Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
    • mequiars + supernatural hybrid

      Hallo zusammen,

      möchte nun auch gerne mein Hybrid Wachs zum Einsatz bringen.

      Voran würde ich gerne mit der Meguiars Swirl Free Polish #82 arbeiten, da die letzte Politur doch schon ein halbes Jahr zurück liegt.

      Hat jemand bei der Kombination Bedenken oder kann ich das so machen?

      Danke und Gruß,
      Michael

    • Mastermind wrote:


      Ich halte o.g. Standzeitangabe irgendwie für Irreführend - Die meisten setzen Standzeit nicht gerade einer Fahrleistung entgegen - Von den unterschiedlichen Bedingungen Garage vs. Laternenparker mal gar nicht erst zu reden.

      Ich denke wenn macht es nur Sinn neben der zeitlichen Standzeit auch eine KM Leistung irgendwie dazupacken - aber das ist nur meine Meinung. Was interessiert mich die 6 Monate Standzeit eines Garagenparkers, wenn ich in 2 Monaten 8000km fahre und dann entsprechend auf 2-3 Monate Standzeit klicke?


      Bei mir rennst du da offene Türen ein.

      Ich bin Garagenparker, aber nur in der Nacht. Seit dem Auftrag im Juni habe ich ca. 5Tsd. km runter. Zukünftig werde ich das, genauso wie die Anzahl der Wäschen (auch ein in meinen Augen entscheidener Faktor) berücksichtigen. Im Moment habe ich aber (ich schreibe gerade Prüfungen) keinen Kopf gehabt.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.