Sprühflaschen Kwazar Mercury Super Pro+

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Sprühflaschen Kwazar Mercury Super Pro+

      Mitten in einer Innenaufbereitung einer C-Klasse hat wieder mal einer der günstigen Pumpsprüher für den AllPurposeCleaner das zeitliche gesegnet. Ich hab den Sprüher gerade noch aus dem Innenraum rausbekommen als ca. 1 Liter Meguiars All Purpose Cleaner ;) den Weg in die Freiheit durch die Dichtung der Kolbenstange suchte...
      Es sollte dieses mal ein vernünftiger säurebeständiger Sprüher mit Viton-Dichtung sein, da mir der Pumpsrüher sowieso oft zu groß für den Innenraum war.
      Was war das nochmal in qcon's Show it off "Ein Porsche, eine Dose Zymöl und ein kalter, sonniger Samstag " für ein Sprüher ?( Gleich mal nachgeschaut und ein paar Mercury Pro 1 Liter bestellt.
      Heute sind sie schließlich gut verpackt angekommen. Optik und Haptik machen schon mal einen stabilen und wertigen Eindruck. Auch mit vollen Behälter liegt der Sprüher noch gut in der Hand.


      Die Düse ist Stufenlos durch drehen verstellbar von einem gezielten Strahl bis zum sehr feinen Sprühnebel. Eine eine gegossene Skala auf dem harten Behälter von 150ml - 1000ml in 50ml Schritten macht auch das mischen von Konzentraten leicht möglich. Am Behälterboden ist als Standfuß ein blauer Ring der einen sicheren Stand auch auf unebenen Flächen ermöglicht.


      Das Besondere an dem Sprühkopf ist, das beim ziehen und loslassen des Hebels gesprüht wird. Es sind also 1x ziehen und loslassen 2 Sprühstöße. 20 Sprühstöße ergeben eine gemessene Flüssigkeitsmenge von genau 10ml. Ich hab mal versucht den Strahl in feiner Sprüheinstellung einzufangen






      Das beste an dem Sprüher ist, das dieses Produkt ausnahmsweise mal bei uns günstiger ist als bei unseren Nachbarn in UK :D, nämlich hier beim LUPUS

      v2.moto SignaturUnbenanntes Dokument

      Gruß Markus

      Wie wasche ich mein Auto richtig | Mein Golf 1 Cabrio | Porsche 911 G | Audi Urquattro

    • Hi,

      danke für die Info.

      Lohnt sich (für mich ) leider nicht, da die Portokosten bei 6,90€ liegen und ich sonst dort nichts bestelle.

      Werde sie dann doch in UK bestellen. (Hab sie dort schon länger im Warenkorb :) )

      "Zukunftsforschung ist die Kunst, sich zu kratzen, bevor es einen juckt."

    • Im Obi, Bauhaus und Praktiker gibts die von Gloria für etwa 7 Euro. Sehen zumindest ähnlich aus und haben auch die Doppelsprühfunktion.
      Allerdings habe ich die neuen weiß/blauen nicht gefunden, sondern nur die alten? blau/gelben und wie die Dichtungen sind kein Ahnung.

      Wo in UK gibts die für 8?

    • Elchbier wrote:

      Ich würde mich mal im örtlichen Baumarkt umschauen, denke die sollten die auch im Programm haben!
      In den Großstädten vielleicht... Aber in den ländlichen Gebieten schaut's in den Baumärkten allgemein sehr schlecht aus. Da findest du nur das Standart Sortiment.
      v2.moto SignaturUnbenanntes Dokument

      Gruß Markus

      Wie wasche ich mein Auto richtig | Mein Golf 1 Cabrio | Porsche 911 G | Audi Urquattro

    • Wie es der Zufall doch so will kommt mein Bruder heute zur Autowäsche vorbei. Er liest hier mit und kennt daher auch die neusten Produkte.
      Beim Praktiker hat er durch Zufall die Gloria Sprühflasche entdeckt. Denke sie ist mit der Mercury Pro Vergleichbar, darum mach ich keinen extra Threat auf _BEE





      Skalierung ist auch hier drauf. Von der Wertigkeit her echt Top. Haben sie heute mal mit AllPurposeCleaner ausgetestet.
      Kostenpunkt ~6€ im Doppelpack. ;)

    • Danke für deinen Post... Ist tatsächlich der selbe Sprüher.
      unsere Baumärkte sind da deutlich schlechter ausgestattet. Was für ein Baumarkt ist es denn?

      v2.moto SignaturUnbenanntes Dokument

      Gruß Markus

      Wie wasche ich mein Auto richtig | Mein Golf 1 Cabrio | Porsche 911 G | Audi Urquattro

    • Hallo Gemeinde,
      ich hab mir ebenfalls die Mercury Pro Sprühflasche gegönnt und kann nur positiv darüber berichten (an dieser Stelle nochmals Danke an Markus #0da^ ). Die Flasche liegt prima in der Hand, Flüssigkeiten sind sehr schön zu dosieren und Handlich ist sie zudem. T^
      Hab Heute mal ein wenig mit dem Dodo Juice Born Slippy herumexperimentiert und war hinterher überaus zufrieden mit der Flasche. Kann sie ebenfalls nur weiterempfehlen.

      Gruß
      Rocco ;)

    • v2.moto wrote:

      Was für ein Baumarkt ist es denn?

      Scary142 wrote:

      Elchbier wrote:


      Beim Praktiker hat er durch Zufall die Gloria Sprühflasche entdeckt. Denke sie ist mit der Mercury Pro Vergleichbar, darum mach ich keinen extra Threat auf _BEE

      UUUPS... Das Iphone hat aber auch immer so kleine Buchstaben :D

      @Rocco2010... gerne, freut mich das du zufrieden bist...
      v2.moto SignaturUnbenanntes Dokument

      Gruß Markus

      Wie wasche ich mein Auto richtig | Mein Golf 1 Cabrio | Porsche 911 G | Audi Urquattro

    • Elchbier wrote:

      ....
      Beim Praktiker hat er durch Zufall die Gloria Sprühflasche entdeckt. Denke sie ist mit der Mercury Pro Vergleichbar, darum mach ich keinen extra Threat auf _BEE
      Skalierung ist auch hier drauf. Von der Wertigkeit her echt Top. Haben sie heute mal mit AllPurposeCleaner ausgetestet.
      Kostenpunkt ~6€ im Doppelpack. ;)


      Das muss dann wohl ein Angebot gewesen sein.

      Ich hab jetzt mal bei Praktiker online geschaut.

      Da kostet die 1 Liter 7,99 € und die 0.5 Liter 6,99 €
      "Zukunftsforschung ist die Kunst, sich zu kratzen, bevor es einen juckt."

    • Habe meine Flaschen nun mal testen können und kann auch nur Positives berichten. Sehr schönes Sprühbild und die Stabilität ist 1A. Mir persönlich gefällt die 0,5l Variante besser als die 1l. Gekauft habe ich Sie im SL-Shop.

      Die Irrtümer des Arztes sind mit Erde bedeckt !

    • Ich habe mir die Tage auch einige von den Gloria-Sprühern zugelegt. Allerdings habe ich die aus dem Bauhaus. Die waren/sind dort 1 Euro billiger wie beim Praktiker, also 5,99 Euro. Nutze die momentan nur für die "sanfteren" Mittel.

      Nun meine Frage:

      Hat jemand AllPurposeCleaner in 1:4 oder 1:10 in den Sprühern drin? Halten die das aus?

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.