[BMW 318 I] [Kent Nano Performace] 20 Jahre ohne Pflege und dann: Mach ma eben!!:-D

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • [BMW 318 I] [Kent Nano Performace] 20 Jahre ohne Pflege und dann: Mach ma eben!!:-D

      Hey Ihr lieben Putzteufel! Lange hab ich nix mehr von mir hören und sehen lassen, aber hab viel zu tun gehabt...Unteranderem auch mal ne neue Cam gekauft T^:lvit:

      Jetzt ma ne kleine Geschichte die bestimmt jeder zu gut kennt:

      Der gute Kollege kommt an und sagt: Ey!! Ich hab da ne Aufbereitung verschenkt, irgend so nen BMW "is nicht so schlimm" und dann kommt der gute Kollege mit so nem DING um die Ecke...Du guckst Ihn an und wenn Blicke töten könnten, was wäre dann wohl passiert!? TOD- MAUSETOD!!!:-D Er hat sich dann auch ganz klang heimlich vom Acker gemacht, ohne was zu sagen, seht selbst warum:

      BMW 318I Limousine

      Bj. 1989

      Laufleistung: 90000

      Pflegezustand: 6













      Aber genug, nützt ja alles nix...Rein in die Waschhalle und los gelegt...Getrocknet und in die Aufbereitungshalle man man man, ich hätte ihn schon wieder erschlagen können:















      Aber auch das würde ja nciht helfen...Also Knete raus, abgeknetet und dann mal nen bisschen Gas geben mit der Rotationspoliermaschine und Meguiars 83er...Guter Alter Unilack, da siehste wenigstens direkt wasse getan hast:-D...50/50!!!! :shckd::shckd::shckd::shckd::shckd:















      Jetzt arbeitete ich noch nen "bisschen"mit der Excenterrotationmaschine und AntiHologramm Politur von Koch Chemie Unna und verpasste ihm die "gute" Kent Nanoperformance Polish als Krönenden Abschluß...KENT NANO PERFORMANCE POLISH verwende ich normalerweise nur für Gebrauchtwagen von Autohäusern,aber einem geschenktem Gaul schaut man nicht ins maul, dachte ich mir...Und präsentiere das nicht ganz so schlechte Endergebnis wie ich fand...

























      Statement des "Kunden" ( um ihn mal nicht zu beleidigen :smb::D )zu dieser Arbeit: Schon ziemlich enttäuschent, die haben ja garkeine Motorwäsche mit gemacht...Brennt der Typ!? :D

      Hoffe das es Euch wenigstens gefällt und Ihr es mir nicht so übel nehmt das ich bei einem 22 Jahre altem Auto mal besser keine Motorwäsche gemacht hab :D

      Zeitaufwand: 9 Stunden

      Verwendete Mittel:

      Shampoo

      Magic Clean Knete Blau

      Meguiars 83er

      Koch Chemie Antihologramm

      Innenreiniger

      Scheibenklar

      Felgentblitz Kochchemie

      Kent Nano Performance Polish

      Koch Chemie Gummi Pfleger

      Koch Chemie Plast Star



      Verwendete Geräte:

      Dampfstrahler

      Rotationspolierer

      Excenter mit Zwangsrotation

      Trockentuch: Orange Babies Drying Towel

      Poliertücher: Die "guten" Tücher vom Lidl ( Trockentücher)

      #0da^#0da^#0da^#0da^

      Bilder erneut entfernt. Die bleiben draußen! Klar so weit?

      Gruß William.

      The post was edited 3 times, last by William ().

    • Statement des "Kunden" ( um ihn mal nicht zu beleidigen :smb::D )zu dieser Arbeit: Schon ziemlich enttäuschent, die haben ja garkeine Motorwäsche mit gemacht...Brennt der Typ!? :D
      Boah, das ist mal ein starkes Stück! Die Karre vollkommen versifft, Lack schon klinisch tot, nach deiner Aufbereitung von Außen so gut wie Neuwagen. Bei dem stimmt echt was nicht.

      Sehr geiles Ergebnis! T^ und wahnsinns 50/50 :)_O .
      Hat eigentlich 1mal waschen gereicht um den Siff runter zu kriegen? Die Knete konntest nachher wegschmeißen, oder?
    • Erstmal Danke! Ja, einmal waschen hat gereicht, hat zwar länger gedauert als normal, da ich nicht mit irgendwelchen Akalischen Vorreinigern Arbeiten wollte, wegen des Unilackes, aber ansonsten einmal Gründlich gewaschen und eine Knete kaput gemacht, stimmt...

    • Respekt, wie der wieder da steht. T^

      Gruß
      snoopy

      Unsere Familienkutschen:
      VW Golf VII Variant Highline TSI 150 PS weiss, VW Caddy Highline TDI 150 PS weiss, VW Golf 1 Cabrio SportLine 98 PS unischwarz, VW Golf IV Sport Edition 105 PS unischwarz
      in den ewigen Jagdgründen:
      T4 Caravelle TDI 180 PS Blackmagic Perleffekt ;(
      VW Golf IV Variant Highline TDI 130 PS unischwarz ;(
    • Das alles in 9h. RESPEKT!

      Da merkt man, dass du das nicht zum ersten Mal gemacht hast :)

      Ich hätte sicherlich ne Woche gebraucht und es nicht halb so gut hinbekommen!

      nidom

    • Hallo,

      verdammt gute Arbeit!!! T^ Meinen vollen Respekt hast Du! Immer wieder toll zu sehen, was aus Uni-Dunkelblau rauszuholen ist.

      Unqualifiziertes 8o Geschwätz vom Kunden...laß' ihn reden und ziehen...wird schon nicht so schlimm werden... ?(

      Weiter so! Gruß Klaus

    • Wirklich ein klasse Ergebnis...will mich irgendwann mal an den Benz von meinem Dad trauen, der nicht annähernd so schlimm aussieht und würde mich über ein solches Ergebnis mehr als freuen.

      Kann da nur staunen...

      Ein Kritikpunkt hab ich aber doch noch,...den Kleber hinten hättest ruhig weg machen können ;-)

    • Naja, der olle Aufkleber hinten hätt schon noch runter gekonnt - und das "königsblau" ist nen Fall fürn Lacker, schönes schwarz (gelb) muss her!:D

      Es gibt schon "Spinner", die glauben danach einen echten Neuwagen zu bekommen. Seh es in der Werkstatt leider auch immer mehr.
      Geilster Spruch den ein Kunde brachte: Bei dem Geld muss der sich ja nun wie ein Neuwagen fahren. (2 Reifen)
      Aber sei froh das er dich nicht anmeckert, da wären nun Kratzer im Lack die vorher nicht drin waren =)


      Steht nun wieder prima da der Bayer T^
      Hoffentlich kommt der "Spinner" nochmal rein - nachdem er dann realisiert hat was du da überhaupt vollbracht hast - und bedankt sich anständig...

      The post was edited 1 time, last by Jones ().

    • Hey Jones! Wage es zu bezweifeln das der sich nochmal bedankt, ist schon 2-3 Wochen her die Aktion...Aber na ja...is ja nicht ganz so wild :smb: Gibt schlimmeres, wie z.B. kommt rein und würde sich beschweren sind neue Kratzer, die vorher nicht drin waren... :O:cursing:X(8o=)=)

    • hi,

      schöner BMW, so einen hatten wir auch mal in der Familie.Schaut doch super aus T^

      um Mißverständnisse bei der Abholung zu vermeiden sollte man vorher genau dokumentieren was gemacht wird.

      Ich sag mal ein schönes Lob ist immer das Salz in der Suppe, unschöne Sprüche muß man halt wegstecken...

      kommt neues Objekt.... kommt neue Freude

      in diesem Sinn wieder zurück zum Thema und über den Lack geschwätzt, schließlich kann sich der "Kunde" ja nicht wehren

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Sehr geiles Ergebnis... bei so nem verramschten Objekt kann man immer wieder genial sehen, was möglich ist...

      Bei dem Spruch von dem Typ hätte ich mich entschuldigt und gefragt, ob er ihn mir nochmal ne Stunde lässt, damit ich die Motorwäsche nachholen kann und dann hätte ich ihm den Motor sauber gemacht und den Rest der Schüssel mit Stahlwolle wieder in den Usprungszustand versetzt... :-)

      Voider

      Fahrzeuge sind nur objektiv schnell. Subjektiv gesehen ist jedes Fahrzeug latent zu langsam. Gegenteilige Argumente wie rotes Blitzlicht oder der Ruf der Fliehkräfte am Kurvenscheitelpunkt werden häufig überbewertet.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.