[BMW 840i] - Zaino Versiegelung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • [BMW 840i] - Zaino Versiegelung

      Hallo zusammen,

      nachdem ich seit laengerer Zeit hier im Forum taeglich mitlese, hat mich das Autopflegevirus gepackt. Es sei erwaehnt, dass ich absoluter Neuling bin und vermutlich auch bleiben werde. In diesem Show it off - Thread moechte ich euch (m)eine Zaino-Versiegelung vorstellen. Fuer Zaino habe ich mich entschieden, nachdem ich hier im Forum eigentlich nur Gutes gelesen habe.

      Fahrzeug: BMW 840i
      Farbe: Orientblau metallic
      Baujahr/Erstzulassung: 07.1993
      Laufleistung: 217.000 km


      Bild der Ausgangslage und Beschreibung:

      Bei dem Fahrzeug sind viele Teile neu lackiert worden, zB Dach, Fahrertuer, rechter Kotfluegel, Heckschuerze. Alle anderen Fahrzeugteile haben viele Hologramme, Schlieren und auch kleinere Kratzer, aber so gut wie kein Schmutz. Die Motorhaube hat einen tieferen Kratzer. Anhand der Heckklappe versuche ich, mein Ergebnis mit Zaino Produkten zu dokumentieren.









      Verwendete Produkte:


      - Zaino 7 Car wash
      - Petzoldt´s Reinigungsknete
      - Meguiar´s 34 Final inspection
      - Meguiar´s Nxt Glass Cleaner
      - Zaino Z-PC
      - Zaino Z-5 pro
      - Zaino Z-2 pro
      - Zaino Z-8 Grand finale


      Verwendete Hilfsmittel:

      - Meguiars Auftragsschwaemme
      - Devilgloss Profi Handpolier Schwamm
      - Zaino Show car Microfibel Towel



      Einzelne, möglichst genau beschriebene Arbeitsschritte mit Bildern

      Zu erst habe ich mit einem Microfasertuch das Fahrzeug mit Zaino Z-7 mit der 2-Eimer Methode gewaschen und anschliessend unter Verwendung von Final Inspection den Lack mit Reinigungsknete gesaeubert, wobei hier nicht viel herauszukitzeln war, da der Lack sehr sauber war.
      Im naechsten Schritt habe ich Zaino Z-PC aufgetragen und die Polierreste mit einem Microfasertuch entfernt. Diesen Schritt habe ich ca 5-6 wiederholt

      vorher



      nachher



      Aufgrund der Belichtung und Beleuchtung in der Garage ist eine objektive Bilderstellung sehr schwierig (fuer mich und meine Kamera Ixus 90 IS). Aber die kleinen Kratzer sind dennoch gut erkennbar und mit Z-PC war es mir nicht moeglich, sie verschwinden zu lassen. Deshalb machte mir die anschliessende Verarbeitung von Zaino Z-5 keine grosse Hoffnung mehr, die Haarkratzer zu beseitigen.

      vor der Behandlung mit Zaino Z-5



      nach der Behandlung



      Selbstverstaendlich hat sich die Lackoberflaeche erheblich verbessert, allerdings wuenschte ich mir eine komplett kratzerfreie Oberflaeche. Aber dies ist offensichtlich nur mit einer Poliermachine machbar.

      Nach einer vorgeschriebenen Wartezeit von 24 Stunden schloss ich am naechsten Tag meine Zaino Behandlung mit Zaino Z-2 pro ab

      vorher



      nachher



      Lackzustand nach Auftragung von Z-2 als Nahaufnahme. Hier sieht man deutlich die feinen Kratzer, die ich nicht wegpolieren konnte.



      Alles in Allem hat sich die Zaino Behandlung dennoch gelohnt, da der Tiefenglanz tatsaechlich mit jeder Schicht seine Wirkung verbessert hat. Die Verarbeitung ging auch gut von Hand, besonders das Ausreiben der Polierreste. Die Z-2 Versiegelung war allerdings auch nicht nach 1 Stunde Einwirkzeit ausgetrocknet, sondern immer noch leicht „schmierig“, aber ging mit dem Zaino Microfibel Towel hervorragend ab.

      Und jetzt noch Bilder des Gesamtwagens unter freiem bewoelktem Himmel ohne Z-8, da ich fuer die Auftragung wieder 24 Stunden haette warten muessen und der Wetterbericht Regen gemeldet hatte. Felgen wurden mit BMW Felgenreiniger gewaschen und Scheiben mit Meg´s Glass Cleaner.









      - Gesamtdauer der Aufbereitung
      Tag 1: ca 8 Stunden
      Tag 2: ca 7 Stunden

      Gruss Paule ;)
    • nachher

      Beim nächsten mal machste mit der verbrauchten Menge 2 oder 3 Wagen (oder auch Schichten), ok? ;)
      Dann klappts auch mit dem "Staubwischen" beim auspolieren :D
      Hauchdünn auftragen, den auch hier ist weniger mehr.

      Eigentlich hätt ich nun auf Putzmichels astreinen Zaino Bericht verlinken wollen, nur ist dieser WEG :shckd:
    • Hi Jones,
      den Zaino Bericht von Putzmichl hab ich vorher auswendig gelernt. Dieser Thread war auch ausschlaggebend, dass ich mich fuer Zaino entschieden habe :lvit:

    • Sehr schönes Auto.Das Ergebnis für Hand ist ok.Wie von dir schon erwähnt wird es nur richtig gut mit einer Maschine.
      Was ich absolut bezweifel ist das du Neuling bleiben wirst. :D

    • den Zaino Bericht von Putzmichl hab ich vorher auswendig gelernt

      Prima und gut für dich. Ich selbst hab den sicherlich 5-6 gelesen - einfach top.
      Jedoch gibts noch andere User, die den besagten Bericht noch nicht kennen und wohl auch nicht mehr kennenlernen werden...

      Nu aber Schluss mit "jamken", zurück zum BMW E31
    • Tja,

      Zensur ist, wenn man trotzdem weiter macht.

      Das galt schon immer in der Geschichte...

      Zum show ist off:

      Sieht doch im Rahmen der Grundlage und der Erfahrung mit den Produkten gar nicht schlecht aus. Ich selbst habe früher die Erfahrung machen müssen, wieviel Arbeit das alles von Hand sein kann. Danke Dir für den Beitrag!

      Gruß

      Novma

      PS

      Sei ja vorsichtig mit dem zensierten Wort "putz..." Nicht das Du noch Ärger bekommst T^

      Aufbereitung&Leidenschaft=autopflegeforum <&bn

    • Hab ich das richtig verstanden das du es vorher gar nicht erst mit einer Handpolitur versucht hast?
      Soll jetzt kein Kritikpunkt sein, aber würde mich mal interessieren!
      Als ich vor gut 3 Jahren das erste mal mit Liquid Glass versiegelt habe, hab ich mich hinterher richtig geärgert das die Vorarbeit dank Handpolitur nicht soooo super war. Die Kratzer sah man durch die Versiegelung irgendwie noch nen ticken mehr.
      Trotzdem ein schöner Bericht. Hätte ich nicht den Keller voll, ich glaub ich würde auch mal Zaino ausprobieren =)
      Gruss, Alex

      The post was edited 1 time, last by snoopy ().

    • Alle Kratzer wirst du per Hand wohl nie ganz rausbekommen, dafür braucht man einfach etwas mehr Power ( :D) in Form einer Maschine.
      Sieht doch aber schonmal wieder besser aus, wenn auch nicht viel. Für den anstehenden Winter reichts aus. ;)


      BTW: Gruß in den Nachbarkreis, Teuschnitz hab ich schonmal auf nen Schild gelesen ... lag das nicht in der Nähe von Steinbach am Wald??. :D

    • ist doch super geworden mir würde das locker ausreichen bin da nicht so anspruchsvoll. g^^§

      Gruß Pit ...

      .."das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden .. man DARF zu allem eine Meinung haben MUSS es aber nicht.."

    • Ein sehr schöner 8er Bmw, der ist ja mittlerweile schon ein richtiger Klassiker geworden. Leider sieht man diese Autos immer seltener auf unseren Straßen, die hatten wenigstens noch eine unverwechselbare Form im Gegensatz zu heutigen Fabrikaten.

      Die Bilder hätten etwas besser sein können. Und vor allem wären mehr Bilder vom Finale schön gewesen.


      Gruß Marcel ;)

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.