Wie Reifenflanken reinigen/pflegen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Wie Reifenflanken reinigen/pflegen?

      Hi Leute,
      ich habe folgendes Problem bei meinen Reifenflanken. Diese sind so ziemlich immer ein bisschen braun. Das schaut natürlich nicht so wirklich toll aus. Ich habe bisher immer probiert, es mit ArmorAll Kunststoffpflege zu "kaschieren", aber so wirklich geht das nicht weg.
      Daher meine Frage an euch: Wie bringt ihr euere Reifenflanken so richtig sauber?
      Ich würde nach dem säubern das ganze mit ChemicalGuys New Look Trim Gel und dem ChemicalGuys Contour Tire Wipe pflegen.
      Aber dafür sollte die Flanke ja erstmal richtig sauber sein, oder?
      Falls es von Bedeutung ist, die Reifen sind PremiumContact2 von Conti.
      Danke im Vorraus für euere Antworten

      Gruß Bingo

      Gruß Benedikt
    • Also ich mach meine Flanken mit
      All Purpose Cleaner Sauber

      mit einem schaumsprüher auf die flanken sprühen
      mit einem pinsel oder ner bürste die flanken reinigen
      und mit einem Microfasertuch abwischen

      Klappt wunderbar : )

      edit: hier ist sogar ein Thread von Heli
      wie er die Flanken reinigt
      Jeffs Satin Prot vs. FinishKare #317 Trim Restorer

      gruß
      Chris
      g^^§
    • Zum Reinigen nehme ich immer eine langborstige, weiche Bürste und einen weichen Schwamm.
      Viel Wasser muss man nehmen und einen guten (nicht säurehaltigen) Reiniger. Da reicht eigentlich auch schon Spüli.
      Schön schrubben und gut abspülen. Da sollte das meiste weggehen.

      Abtrocknen und mit Reifenglanz bearbeiten.
      Zum Beispiel Meguiars Endurance High Gloss.

      Danach sollte das molto bene sein.

    • Benedikt wrote:

      Hi Leute,
      ich habe folgendes Problem bei meinen Reifenflanken. Diese sind so ziemlich immer ein bisschen braun. Das schaut natürlich nicht so wirklich toll aus. Ich habe bisher immer probiert, es mit ArmorAll Kunststoffpflege zu "kaschieren", aber so wirklich geht das nicht weg.
      Daher meine Frage an euch: Wie bringt ihr euere Reifenflanken so richtig sauber?
      Ich würde nach dem säubern das ganze mit ChemicalGuys New Look Trim Gel und dem ChemicalGuys Contour Tire Wipe pflegen.
      Aber dafür sollte die Flanke ja erstmal richtig sauber sein, oder?
      Falls es von Bedeutung ist, die Reifen sind PremiumContact2 von Conti.
      Danke im Vorraus für euere Antworten

      Gruß Bingo
      :shckd:ArmorAll Kunststoffpflege :shckd:
      genau die ist das Problem, dadurch kann der Reifen erst braun werden.

      am besten verschenken oder entsorgen :O
    • Hi,
      aja ok. Und woran liegt das? Es steht ja auch drauf, dass es für Reifen und so ist... Klar, ich habe noch niemanden hier im Forum gesehen, der ArmorAll-Produkte benutzt, trotzdem würde mich es interessieren, warum die Flanke dann schwarz wird?

      Gruß Bingo

      Gruß Benedikt
    • Wennst du es frisch aufträgst wird es natürlich schwarz , die enthaltenten Silikone verflüchtigen sich dann nach Tagen und werden ausgewaschen und dann tritt die Braunfärbung ein :shckd: , hat wahrscheinlich mit den Resten die im Gummi übrig bleiben zutun.
      Chemisch kann ich´s dir aber nicht erklären :]

      hab seid 1,5 Jahre nur Meguiars Endurance High Gloss drauf und da verfärbt sich nix, es wird nur nach einiger Zeit matt und nicht mehr so tiefschwarz :DT^

    • Ich glaube wichtig ist nicht gleich auf die braunen verschmutzen Flanken ein Pflegemittel zu geben.
      Das sieht nur kurz gut aus und schnell kommt das Braune wieder durch.
      Meine Erfahrungen zeigen, das eine Reinigung vorm Auftrag wesentlich mehr bringt.
      Habe mal gehört eine Lauge mit einem PH Wert von bis zu 12 soll Wunder wirken. kenne aber keinen Reiniger, also falls jemand ne Idee hat - her damit ;-)
      Nun der Clou: Den Reifen anschließend nach der Reinigung mit heißem Wasser abspülen. Dann ist der Gummi richtig gierig und saugt das anschließend aufgetragene Pflegemittel tief ein. So hält es wesentlich besser und mit dem richtigen Pflegemittel sollte das Braune gar nie wieder durchkommen.
      Was auch glaub ich wichtig ist: Viele Pflegemittel sind für Gummi und Kunststoff zusammen, dabei bin ich der Meinung (hab das mal bei Swizöl gelesen und stimme dem zu) das man das schon unterteilen sollte und gerade für Gummi Pflegemittel benutzen, die auch nur für Gummi sind...

      Viele Grüße, Michael

    • Mein Tip: Nach der Reinigung SurfCityGarage Beyond Black. Hält länger als Swizoil Pneu und ist saubillig bei Lupus, weil die Riesenflasche voraussichtlich ewig hält. Zweimal dünn auftragen und Ruhe für mind. einen Monat. Und ich pflege inzwischen 20 Reifen damit ... wirklich fehlen tut noch nix in der Flasche.

      Markus

      "Let the good times roll"

    • ich nheme zum reinigen ganz billigen reifenspray. diesen dens im baumarkt in der dose gibt. aufsprühen dann schäumt der ja so dann kannstebissel mit bürste nacharbeiten und da kommt der ganze schmoddr von ab. reifen glänzen damit zwar nur paar tage, aber sauber machen geht damit ultrau geil ich hab sogar votos gemacht von meinem audi mal schauen ob ich die finde dnan hänge ich die an.






      Musst zwar 1-2 mal machen und mit der bürste ist es natürlich noch besser. dann ist aber alle tickitacki


      Das Leben ist zu kurz für Kompromisse!

      The post was edited 3 times, last by kickkuck ().

    • Spritze meine Reifen mit AllPurposeCleaner 1:10 oder 1:4 ein und reibe das ganze mit ner Bürste ein. Schäumt dann schön und lass es kurz einwirken bis ich die Reifen mit Wasser abspritze. Nach dem sie trocken sind kommt Zaino Z16 drauf. :D

    • Ich würde den Reifen auch mit AllPurposeCleaner einsprühen und mit einer Bürste schön alles abschrubben.
      Abspülen mit Wasser und mit einem sauberen Tuch abtrocknen. Ich würde einfach ein altes Handtuch oder so nehmen, dass nicht fusselt.
      Muss ja nicht immer ein Microfasertuch sein :)

      Dann die Reifen schön trocknen lassen.
      Danach das Megs Endurance auftragen. Ist ein spitzen Zeug...

    • Ich frag mich nur grad wie toll das für die Felgen ist wenn man die z.B. mit JetSeal 109 versiegelt hat. Klar kann man einweinig aufpassen wo man hinspritzt aber einwenig wird sicher auf die Felgen kommen. :S AllPurposeCleaner auf die Bürste spritzen und dann auf die Reifen? hmm Keine Ahnung wieviel was bringt 8o .

    • thepolisher wrote:

      Kurze Zwischenfrage. Was genau ist der AllPurposeCleaner Cleaner eigentlich? Ist damit ein Universalreiniger gemeint? Wo bekomme ich den und von welcher Firma? Danke...


      Richtige Vermutung, AllPurposeCleaner ist ein Universalreiniger. Schau mal z.B. dort: lupus-autopflege.de/epages/615…s/61512729/Products/36300

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.