Empfehlung Handpolitur Kratzerentfernung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Habe mehrere durchgänge gemacht natürlich, und wurde eben stutzig das sich "fast" nichts getan hat, und bevor ich irgendetwas falsch mache, frage ich lieber bei den Profis nach.

    • hi,

      als erstes könntest du die applikator pads , die wie ich finde ausschließlich zum auftragen von wachsen oder versiegelungen geeignet sind, gegen ein handpolierschwamm auswechseln.
      Diese sind fester und dicker somit bekommst du schonmal mehr druck drauf dann sollte das ergebniss sich schon verbessern.
      Ist halt wie beim maschienepolieren, wenn das weiche pad nix bringt muss halt ein mittelhartes oder hartes pad her, bzw hier ein fester handpolierschwamm.
      Ansonsten ist Handpolitrtur halt ne ansträngende sacche und bedarf schon mal 2-3 durchgänge oder je nach lackhärte auch mehr wenns perfekt werden soll

    • Hi,

      habe den Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, lies Dich hier mal ein und dann ist dieser Bericht Pflicht für Handpolierer

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • Guten Tag,

      ich habe vor etwa 2,5 Monaten mein Auto poliert. Ich habe damals nur die 3M Hochglanz-Handpolitur verwendet, um einen schönen tiefen Glanz zu erzeugen, was auch gut ging.
      Ich werde demnächst bei Lupus das Surf City Garage Barrier Reef Wax bestellen, dazu möchte ich noch eine "stärkere" Politur als das 3M, da ich noch ein paar kleine Kratzer und Haarlinienkratzer habe, für die das 3M zu schwach ist.
      Bei den Show it Offs hab ich gesehen, dass sehr viele Meguiars oder Zaino verwenden.
      Hier ein Bild vom "schlimmsten" Kratzer:


      Edit by heli: Bitte Bilder entsprechend den Forenregeln als Vollbild (max. 800 x 600 pix) einstellen, danke. Infos dazu gibt es hier und hier




      Leider ist relativ viel Staub auf meinem Auto, aber man dürfte den Kratzer doch recht gut sehen.
      Welche Politur, die es bei Lupus gibt könntet ihr mir empfehlen, ich möchte aber keine allzu starke.
      Wie wäre die Zaino ZPC oder eine von Chemical Guys oder Meguiars?
      #0da^


      PS: Verwende den Polierschwamm von Petzoldts.
      /edit: Danke Heli, vorher kam bei mir irgendwie immer nur so ein kleines Fehlerbildchen ;)

      The post was edited 1 time, last by bebbe ().

    • Also so wie das aussieht würde ich mal behaupten da an dem Kratzer ist der Lack weg. Per Hand haste da keine Chancen bei zu kommen, und selbst mit Schleifpapier und Maschiene wirste den nur mindern können,. Wo kein Lack mehr ist,ist auch nix mehr zu polieren

    • Hi Crymer, der Kratzer könnte aber nur hauchzart oberflächlich sein - man sieht ja nur eine weissliche "Spur", aufgerauhter Klarlack..


      @ bebbe, kann man den Kratzer mit dem Fingernagel erfühlen? Einmal vorsichtig mit Feingefühl "quer" drüberher.

      Wenn du ihn spürst: Zutief, bzw. grenzwertig > anschleifen, polieren und beten :)_O
      Falls nicht, sollte man es hinbekommen. Auch hier: 3000er anschleifen und aufpolieren.

      Solltest dir das nicht zutrauen (was einem hier keiner Übel nimmt und kein Zeichen für "Schwäche" ist ;) ), dann fährst mal zum Lackierer des Vertrauenens. Die können das, gibts was für die Kaffeekasse und

    • Klar haben die was. Viele sind von der Handpolitur besonders angetan ;)
      Wobei ich an deiner Stelle auch das Kovax Trockenschleifset dazu nehmen würde! So kannst es zumindest mal mit dem 3000er Papier ausprobieren, ist keine Hexerei :D

      Woher kommst? Achso, eine kleine Vorstellung deiner Person (im entsprechenden Bereich) ist hier gern gesehen und auch im echten Leben so üblich, danke T^ Hintergrund der Frage: Evtl. wohnt jemand in deiner Ecke und kann dir mit Rat & Tat zur Seite stehen...

    • Wäre die Reinigungspolitur von Petzoldts geeignet um kleine Kratzer und Haarlinienkratzer zu entfernen??
      Dann würde ich eben das wax von Meguiars nehmen, da es etwa gleich gut ist wie das Surf City Garage.
      Gibt es irgendwo ne Anleitung fürs Schleifen?

      Danke

      PS: Wohne in der Nähe von Biberach (BaWü)

      The post was edited 1 time, last by bebbe ().

    • Noch ne kleine Frage: Ist die Petzoldts-Reinigungspolitur eher eine Politur oder ein Lackreiniger (wie es im Petzoldts-Katalog steht) ??
      Ich habe hier teilweise gelesen, dass es doch "nur" eine Politur ist.
      Wie stark ist die Schleifwirkung und ist es empfehlen bei einem eigentlich guten Lack (Erscheinungsbild eig. gut, aber feine Haarlinienkratzer) dieses Produkt fürs "ganze" Auto zu verwenden?

      Sorry, konnte andere Antwort nimmer ändern ;)

    • Welche Politur für Golf 3?

      Hallo,

      würde gerne einen Golf 3 aufbereiten, bin mir aber noch etwas unschlüssig über die Polituren.
      Die Farbe des Golfs ist blau.

      Es sind ein paar tiefe Kratzer, sowie weniger tiefe und oberflächige dabei ;)

      Meine Frage daher: Welche Polituren nehme ich am besten für welche Art der Kratzer?
      Da ich keine Maschine zum Polieren habe und auch keine Erfahrung damit habe, werde ich es wohl per Hand machen.

      Würde den Lack gerne möglichst Kratzerfrei bekommen, daher vllt auch ein Mittel was etwas aggressiver ist?!

      Würde mich über eure Tipps freuen!

      Edit by heli: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, bitte in Zukunft die Forenregeln beachten und die Suche-Funktion benützen, danke

    • Hmm per Hand Defektkorrektur auf hartem VAG Lack, willst du dir das wirklich antun ? Ich vermute mal brauchste bestimmt 3-5 durchgänge wenns reicht....

      Zu empfhelen ist trotzdem die Petzolds Hand und Exzenter Politur, vllt noch die Menzerna PF2500, würde auch zur Meguiar´s Ultimate Compound raten bin mir aber grad net sicher ob du die per Hand verarbeitet bekommst ?(

    • Leute - hier gehts um die Politur - nicht den Wax

      Zurück zum Thema:

      Menzerna 2500 - geht nicht von Hand
      Meguairs Ultimate Compound dagegen schon
      ScratchX - nicht besser als das Compound und auch nicht schärfer. Dafür wesentlich teurer :thdw:
      Petzolds Handpolitur ist auch eine gute Alternative

      Aufbereitung&Leidenschaft=autopflegeforum <&bn

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.