Empfehlung Handpolitur Kratzerentfernung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Deacon Hays wrote:

      Ich würde dir da eher das Ultimate Compound empfehlen, die sollte bessere Ergebnisse
      bringen.
      Danke Danke Danke, ich habe eben die Bewertungen bei Amazon gelsen, Scratch X hat da keine guten Bewertungen.
      Der Meguiars Ultimate Compound Lackreiniger hat glatte 5 Sterne, da werde ich mir lieber das zu legen :)
    • Wäre das so in Ordnung:

      Petzoldt's Premium Reinigungspolitur, Hand

      Reinigungsknete - Magic Clean, 100g, Lackreinigung

      Deep Crystal Carnauba Wax, Meguiar's oder
      Gold Class® Liquid Wax Carnauba Plus von Meguiar's®

      Handpolier-Zubehörset, Petzoldts Polierwerkzeuge



      Bestellen würde ich also direkt bei Petzoldts. Bin mir bei dem Wachs nicht sicher, ob das gut ist, oder welches in dem Preissegment bei Petzoldts zu empfehlen wäre ;) ??


      mfg


      PS: wie würde ich die 10% Rabatt bekommen, bzw wo muss ich die Daten angeben?

      The post was edited 1 time, last by bebbe ().

    • Hallo,

      ich habe auch noch ein paar Fragen bezüglich der Aufbereitung meines Wagens. Auf der Basis der in der Suchfunktion gefundenen Posts gehe ich wie folgt vor:

      Waschen (2 Eimer Methode natürlich)
      Kneten
      Meguiars SwirlX
      2 Schichten chemical guys Blacklight
      und im Anschluss noch eine Schicht Chemical guys 5050 Limited Series Concours Paste Wax v2

      Da ich nachdem ich mit dem Lackzustand noch nicht zufrieden war habe ich hier weiter gestöbert und bin zu dem Entschluss gekommen, dass noch eine andere Politur her soll. Da ich momentan per Hand arbeite schwanke ich zwischen dem Ultimate compound oder der Petzolds Reinigungspolitur. Wobei ich zur Petzolds tendiere.
      Meine Frage wäre nun, ob die Wahl der Politur so sinnvoll ist, bzw ob ich sonst noch etwas am Ablauf optimieren kann, denn wenn ich jetzt sowieso nochmal einen neuen Durchgang mache, möhcte ich möglichst direkt alles richtig machen.

      Gruß

      rCSa

      "Racing, competing, is in my blood. It's part of me, it's part of my life. I've been doing it all my life. And it stands up before anything else." - Ayrton Senna
    • waschen kneten politur (egal welche mit 2 Farbigen Handpolierschwamm) und dann 1mal Black Light und dann wachs, das sollte reichen

      Gruß heli

      Unbenanntes Dokument                    agentur
    • okay, besten Dank! Werde dann denke ich die von Petzolds mit 2 Schwämmen bestellen.

      Kann an der Haltbarkeit bzw. Standzeit noch etwas verbessert werden, indem ich irgendwas verändere? Wollte vor dem Winter mal das Cairbon 33&66 ausprobieren.



      Gruß

      "Racing, competing, is in my blood. It's part of me, it's part of my life. I've been doing it all my life. And it stands up before anything else." - Ayrton Senna
    • Ich hätte da mal eine Frage zu Politur in Verbindung mit ChemicalGuys Vertua Bond...

      Der 22 Jahre alte Lack an meinem Auto hat trotz regelmäßiger Politur etc. doch noch einige feine Kratzer. Ich hab mir das ChemicalGuys Vertua Bond und das Dodo Supernatural Hybrid für die nächste Pflege gekauft und würde nun noch gerne wissen, ob ich vor dem Bond nochmal mit einer Politur die Kratzer minimieren kann (per Hand)? Oder verträgt sich das eher weniger?

      Vielen Dank,

      LG Toni

    • Hallo Toni,

      das kannst du nicht nur tun, das solltest du auch ! Das wichtigste für einen makellosen Glanz ist nun einmal die perfekte Vorarbeit, da gehört die Politur dazu. Hier findest du einige Tipps zu Handpolituren, die dir weiter helfen sollten. Das Dodo Juice Supernatural Hybrid verträgt sich übrigens gut mit dem Chemical Guys Vertua Bond - genauso habe ich es vor 1 Woche an meiner Fahrzeugfront gemacht, mit einem tollen Ergebnis.

      Gruß, Michael

    • MichaKB wrote:

      Hallo Toni,

      das kannst du nicht nur tun, das solltest du auch ! Das wichtigste für einen makellosen Glanz ist nun einmal die perfekte Vorarbeit, da gehört die Politur dazu. Hier findest du einige Tipps zu Handpolituren, die dir weiter helfen sollten. Das Dodo Juice Supernatural Hybrid verträgt sich übrigens gut mit dem Chemical Guys Vertua Bond - genauso habe ich es vor 1 Woche an meiner Fahrzeugfront gemacht, mit einem tollen Ergebnis.

      Gruß, Michael
      Na das klingt doch gut! Mit Knete wird bei mir natürlich vorher auch immer gearbeitet...

      Welche Politur sollte ich dann nehmen? Gleich mit der Ultimate Compound rangehen oder doch was anderes?

      Edit by heli: Post in den schon vorhandenen Thread verschoben, bitte in Zukunft die Forenregeln beachten :rtfm: und die Suche-Funktion benützen, danke
    • Kneten hatte ich ganz vergessen, gehört natürlich dazu T^

      Welche Politur du einsetzen solltest, hängt von deinem Lackzustand, dessen Härte und nicht zuletzt von deinem Anspruch ab. Das ist also aus der Ferne schwer zu beantworten. Die Meguiars Ultimate Compound gehört schon so ziemlich zu den schärfsten Polituren, die man noch gut von Hand verarbeiten kann - und erzeugt trotzdem ein schönes Finish. Es ist aber die Frage, ob du solch schwere Geschütze wirklich brauchst. Ich denke die Petzoldts Hand und Maschinenpolitur Exzenter ist etwas milder (jedenfalls ist das bisher so mein Eindruck). Bei leichteren Lackdefekten funktioniert die 3M Hochglanz Handpolitur sehr gut, die erzeugt ein wirklich perfektes Hochglanzfinish.

      Kleiner Tipp: Schau dich auch ein wenig in den Show-It-Offs für Handpolitur um. Ich denke da kannst du dir noch eine Menge "abgucken" und selbst abschätzen bei welchen Lackdefekten welche Polituren am besten funktionieren.

    • Apropos Schleifpaste. Mein Örtlicher Fachhandel hat mir die Body Magic #0800 "Heavy Duty Compound" als Handschleifpaste verkauft. Die hat auch gut geschliffen aber ich lese hier ja das ihr alle mit diesen Menzerna Schleifpasten und so hantiert. Wo ist denn da jetzt der Unterschied zumal ich meine hier noch garnicht gelesen/gesehen habe?

      Gruß Malbo

      Remember, this hobby is supposed to be your therapy, not the reason you need therapy.
      -Michael Stoops

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.