Postleitzahlen 20000-30000

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

    • Moin.

      Hier gleich schon mal meine erste Frage. Ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit für die schonende Handwäsche mit der 2 Eimer-Methode in und um LÜNEBURG.

      Die SuFu hat mir leider nicht geholfen.

      Hab bereits einige SB Waschboxen besucht, jedoch war das nirgends erlaubt. Bevor ich das unter der Hand so versuche, wollt ich fragen ob jemand nen guten Platz kennt. Lüneburg ist ja eigentlich kein Dorf...

      Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.

      Vielen Dank schonmal.

      Es ist nicht alles Lack was glänzt. :pardon

    • @ 'greywolf' Hast Du schon mal versucht die Betreiber direkt an zu sprechen? Auch wenn oft Verbotsschilder vorhanden sind erlauben einige die Handwäsche unter der Verraussetzung das man nur zu Zeiten wäscht in denen nichts bzw. wenig los ist und somit keine anderen behindert. Einfach mal versuchen.

      Gruß Larry216

    • So, ich war gerade in der hier empfohlenen SB-Box "Die Ente" (Schöner Waschen) in der Alsterkrugchaussee 433 in Hamburg.

      Ich war nicht so begeistert. Sah alles ganz sauber aus, Bürste hab ich nicht benutzt wegen eventuellen Kratzern.

      Meine Kritikpunkte:
      - Geld rattert ziemlich schnell durch fand ich
      - keine Angabe wie lange man für 1€ z.B. Programme nutzen kann (oder ich hab es übersehen, gefühlt: 60 sek., aber wahrscheinlich waren es eher 90 sek.)
      - man schmeisst einen Betrag rein und wählt nacheinander die Programme an
      - wechselt man die Programme und beide werden mit der gleichen Lanze benutzt, überlappen sich die Funktionen doch sehr lange
      - Stellplätze vier Stück vorhanden am Ende der Waschstrasse (Sackgasse), keine Wendemöglichkeit
      - Staubsaugen kostet

      Mit dem Geld/Zeit-Verhältnis kann ich mich täuschen, ich hab nicht auf die Uhr geguckt. Aber was mich wirklich geärgert hat war folgendes: ich hab den Wagen eingeschäumt, wollte danach klarspühlen mit der gleichen Lanze (ohne Bürsten oder schrubben, war nur eine oberflächliche Nachreinigung) und dann kam erstmal ca. 20 sek. weiterhin ein Mix aus Schaum und Wasser. Also statt abspülen war weiter einschäumen angesagt, geht auch ins Geld wenn man nicht vorwärts kommt und nachher noch mehr Schaum beseitigen muss.

      Und die Stellplätze sollte man Rückwärts anfahren, man fährt raus wie man sich hinstellt. Einzige Wendemöglichkeit sind die Boxen selber, wenn alle besetzt sind Pech gehabt. Muss man halt einkalkulieren wenn man aus der Box fährt, logisch.

      Ich werde da nicht mehr hin fahren, hat mir nicht zugesagt. Die Boxen sind auch relativ eng.

      Da kann ich ja noch eher die SB-Box hinter der JET Tankstelle in der Steilshooper Allee 44 empfehlen. Große Boxen (4 Stück), ein Programm = 90 sek. = 1€ (zwischendurch sogar wechselbar glaube ich, bin mir nicht mehr ganz sicher), viel Platz zum rangieren und hat auch 4 Stellplätze wo man nicht am Ende in einer Sackgasse hockt. Allerdings nicht so sauber. Geldwechselautomaten gibt es, der spuckt dann aber auch nur Coins aus die man nur da verwenden kann.

      Ein guter Zustand lässt sich leichter erhalten, als ein schlechter zu pflegen
    • Einer eine Empfehlung für Umkreis 25469 Halstenbek wo man per Hand waschen kann? Also so richtig per Hand :)? Eimer und eigenes Shampoo?

      Momentan wasche ich mein Auto bei Best Car Wash in der Osdorfer Landstraße, fahr dann nach Hause und mach da den Rest...wachsen, Innenraum etc.

      Würde mich gerne an die 2 Eimer Wäschen rantasten

    • Ich war heute beim Cleanpark Hamburg Wandsbek (Walddörferstraße 295, 22047) und habe endlich gefunden was ich gesucht habe.

      Auf der Internetseite steht explizit: Handwäsche erlaubt.
      Hab ich also fix angerufen beim Betreiber um mich abzusichern: stimmt!

      PH-neutrales Autoshampoo kein Problem, man sollte halt nicht über Gebühr den Waschplatz zeitlich benutzen wenn Kunden warten, also Rücksicht nehmen (versteht sich eigentlich von selbst).
      Wasser kann man da auch zapfen, ist allerdings teuer finde ich (6 Liter normal / 5 Liter entmineralisiert / 3 Liter Osmose = 1€). Hab 2x 6 Liter geholt aber mein 10 Liter Eimer war immer noch nicht voll ... ?(
      Egal, 2 Plätze zum saugen/trocknen. Obwohl unter der Woche 11.00 Uhr dagewesen war recht hoher Andrang. Münzwechsler gibt es, kommen dann coins raus.
      Sauberkeit war ok, Bürste hab ich nicht benutzt (logisch), Programme waren ok und mittendrin wechselbar. Laufzeit war auch ok, geschätzt 90 sek.

      Ist ab jetzt mein Stamm-SB-Waschplatz! T^

      Kleiner Tipp für alle die Wasser für den Preis nicht zapfen wollen (Notiz an mich): einfach 2 10L Behälter im Baumarkt kaufen und zuhause voll machen, feddich.

      Ein guter Zustand lässt sich leichter erhalten, als ein schlechter zu pflegen

    Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.