Search Results

Search results 1-20 of 84.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

  • Hey Burschn, hab heut die FoamLance ausprobiert. mit der Mischung: 50ml SnowFoam und 50ml Meguiars Shampoo Plus und rest heißen wasser.. das ganze hat so ausgesehen: ImageProxy ich hab Samstag vor 2 Wochen 3 Schichten jetSEAL draufgemacht.. also kneten - precleaner (vertua bond) und dann eben 3 schichten jetseal kann es sein, dass ich mir mit dieser Schaumaktion meine Versiegelung unabsichtlich runtergnommen hab - falsch dosiert? weil wenn ich jetzt mitn finger drüberfahr fühlt sichs so 'anders…

  • Unsaubere Versiegelung entfernen

    fredl - - Felgenpflege

    Post

    zuerst die schleifhexe und jetzt die dampfente gimme moooaaar

  • hi kleb die sensoren einfach ab dann bist auf der sicheren seite oder?

  • hi william, die power finish von menzerna ist eigtl eh relativ mild.. nur mit den orangenen festool pads war absolut keine Verbesserung zu erkennen, deshalb der Griff zum Wollpad.. Danach das Finish mit dem schwarzen Waffelpad und der Final Finish.. wenn ich das vergleiche mit dem dunkelblauen Mitsu Lancer vom Vortag... 100zu1 - da hat ein Durchgang FinalFinish auf Orange Festool schon zu einem Top Ergebnis geführt.. Optimal wär halt ein Lackdicke-Messer Aber da ich das ganze eh nur 1x im Jahre…

  • Hallo, hab eine Makita 9227cb und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen, angenehme Lautstärke, gute Drehzahlregulierung und auch nicht sooo teuer! Ist aber Rotationsmaschine - war aber mein erstes mal und meiner Meinung nach wird auch zu viel Angst gemacht davor... alles easy lg freddy

  • Sind das Hologramme?

    fredl - - Lackreparatur

    Post

    nein tu dir den gefallen und versuchs nicht!

  • Sind das Hologramme?

    fredl - - Lackreparatur

    Post

    an deiner stelle würde ich mir einen exzenter ausborgen (bieten forenpartner an) - ein oder zwei weiche waffelpads kaufen und eine feine politur dazu.. zb. menzerna final finish dann solltest den problemen herr werden - soweit ich weiß *g*

  • Sind das Hologramme?

    fredl - - Lackreparatur

    Post

    maschine, weiches waffelpad, finishing politur! sollte funktionieren

  • sers hias, aso, jetzt versteh i dein schmee poliererfahrungen sind relativ.. hab mir für einen Tag die Rotex Excentermaschine ausgeborgt... Da is dann sogut wie garnix gangen und deswegen hab ich ma dacht ich kauf ma gleich was gscheids und habs einen Abend an einem Mitsubishi Lancer ausprobiert aber ich find es wird stark überrieben mit dem kaputt machen Hologramme etc.. klar machst dir welche rein mit scharfen Mitteln aber es geht auch sehr easy wieder raus.. wenn ma nur bissl mitdenkt und ni…

  • na was jetzt? wo wohnst du in NÖ? hast auch so orsch preise? hab jetzt nach 8stunden polieren Motorhaube und Dach fertig.. (is schon bissl langsam gö? :/) ihr glaubts net wie zach der dunkelblaue Bmw Lack is.. und mit dem Wollpad kommen immer Hollogramme rein, aber die gehn soo nice mit diesen Waffelpad und dem Final Finish raus.. ich bin echt begeistert, daweil hab ich so a Angst ghabt dass net funktioniert! ich habs zuerst so gmacht wie oben beschrieben also mit fell dann orange dann schwarz.…

  • na super - da war ich wohl bei der abzocker apotheke :/

  • sers... also bin grad dabei mach grad a kleine pause und hab ma dieses Isopropylalkohol von der apotheke geholt.. für an liter 25euro - is das ok? -funktioniert viel besser das abtragen! weil ich hab ma einbildet das kost weniger.. na wurscht zum poliern - dank euren tipps funktionierts echt 1a bekomm ganz schön viel kratzer raus ... aber das auch nur mit der Menzerna PowerFinish und dem Wollpad das bei der Makita dabei war... mit dem Orangenen von Festool siehts nach 4 Durchgängen genauso aus …

  • hmm.. also wenn du die menge sagst dann hab ich eigtl eh net zviel dawischt, aber wahrscheinlich mit der menge einen zu kleinen bereich gefahren werds einfach nochmal probieren und "länger" fahren - dann sollts auch keine probleme mit zu schmierenden/vollen MFTs geben hoff ich!, danke william :)

  • hey william, danke für die antwort, also ich verwend die orangenen festool pads.. und polituren hab ich eh schon gschriebn! jup ich denke auch dass ich zuviel nehm... mitn durcharbeiten muss ich noch schaun! - aber es wird..! lg freddy

  • hi, ich häng mich hier mal an :) ich hab heut meine makita 9227cb bekommen und gleich mal pads und stützteller in den richtigen größen + 2 menzerna polituren (203s & 106fa) hab dann gleich mal an der gewaschenen und gekneteten motorhaube vom auto meiner mama probiert (mitsubishi lancer bj03) hat eigentlich ganz gut funktioniert - nur ein paar kleinigkeiten möcht ich noch fragen wenn ich die politur mit der maschine durcharbeit und nachher mit dem Microfasertuch wegwischen will geht das nicht so…

  • hi, wirklich ein schönes ergebnis würdest du den lack eher als hart oder weich einstufen? wars dein erstes mal mit einer maschine? lg freddy

  • DODO JUICE® - Supernatural

    fredl - - Lackkonservierung

    Post

    ja dann war eindeutig das, das problem! einen sprühstoß und sofort wischen - so ghörts gmacht! und wennst es anders machst kommen die wolken..

  • DODO JUICE® - Supernatural

    fredl - - Lackkonservierung

    Post

    hallo tommy, naja die versiegelung wird nicht gut halten darauf - und das wird sich wahrscheinlich in der standzeit bemerkbar machen... vielleicht ist das auch ein grund für die wolken?.. obwohl da denk ich liegts einzig und allein daran dass du zulang gewartet hast.. du musst in eine hand das red mist nehmen, in die zweite das Microfasertuch und SOFORT nach aufsprühen wegwischen! lg freddy

  • also abschließend kann man sagen: manuelle Nachlackierung ~2-3 Monate warten... ;; bei Wagenneukauf: kann sofort versiegelt werden

  • jow danke michel, gut dass nicht nur ich das so seh - dachte schon jetzt mach ich mir feinde dann nehm ich das vertua bond her und dann das dodo! dann sag ich danke nochmal lG freddy

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.