Search Results

Search results 1-10 of 10.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

  • Abkleben o.O

    mipade - - Zubehör

    Post

    Sry weis nicht ob das hier die richtige Ecke für das Thema ist wenn nicht möchte ich nen Mod bitten das in den passenden Teil zu schieben. So jetzt das eigentliche Thema hattes es am Wochenende wieder und ich glaub so lang wir dafür keine Sklaven haben, sidn wir alle davon etwas genervt aber um ein ordentliches Finsih zu bekommen ist es eben unerlässlich. Das ABKLEBEN Mich würde mal interessieren was war bissher euer Nr. 1 schlimmstes Auto bzw die schlimmste Stelle zum abkleben und warum? Also …

  • huhu ich kann dir nen tipp geben wie ich bei nem Peugeot 207 vorgegangen bin der hat auch so einen komischen Kunststoff am Amaturenbrett. hab zu erst den Kunststoff gründlich mit All Purpose Cleaner in 1:10 vorsichtig und gründlich gereinigt(probiers aber bitte erst an einer unauffälligen Stelle aus wie sich der Kunststoff verhält nicht das der dir so komisch weis wird) danach bin ich mit dem Satin Prot von Jeffs Werstat drüber das gibt nen schönen natürlichen Kusntstofflook also nix mit ulra g…

  • Würd dir jetzt spontan zum ScratchX 2.0 von Meguiars raten damit bekommt man Schlüssel- und Fingernägelkratzer aus den Griffmulden einigermaßen weg, kommt natürlich immer drauf an wie tief die Kratzer sind. MfG mipade

  • Hmm also wenn du einen Galvaniseur an der Hand hast könntest du den Edelstahl mit ner "Nano" Versieglung schützen nur weis ich nciht ob sich das Lohnt und ob die Versieglung bei hohen Temperaturen hält und leider hab ich damit keine Erfahrung hab das nur von meinen ehemaliger mit Auszubildenden mal erklärt bekommen(der hat Galvaniseur gelernt). Ich schätze mal das wird ein ahnliches Verfahren wie eloxieren sein hab zB meine Soziusfussrasten am Motorrad eloxieren lassen, da bleibt der Straßendre…

  • Okey Danke für die vielen hilfreichen Tipps und Infos Am Wochenende bekomm ich nen Vectra zum Aufbereiten da werd ich das mal mit dem Zwischenspülen ausprobieren MfG mipade

  • Hallo alle zusammen hab mir grad ein paar Show-it-offs durchgelesen und bin etwas stutzig geworden da manche User nach dem Polieren das Auto zB in de Sb-Waschbox dann abspülen und anschließend das jeweilige Wachs oder eben die Versieglung drauf legen. Jetzt meine Überlegung wenn ich das Auto poliert hab dann ist doch danach der beste Zeitpunkt um ein Wachs oder eine Versieglung aufzulegen da ja dann am wenigsten Staub und sonstiger Dreck drauf liegen. Wenn ich aber das Auto zur SB-Waschbox fahr…

  • Megiuar's NXT Tech Wax Serie

    mipade - - Lackkonservierung

    Post

    Also ich kann nichts schlechtes über die Vorbearbeitung mit Dodo Juice Lime Prime sagen, hab aber nur das mit den Microabrasiva nicht das Lite der Lack ist danach eingentlich sehr gut für das NXT Tech Wax vorbereitet aber ich schätze mal es ist egal ob man dann statt dem Lime Prime eventuell das Deep Crystal Polish Step 2 oder vielleicht von Menzerna die PO85 RE 5 nimmt das Ergebnis ist fast gleich und es kommt eben immer drauf an welche Produkte du favorisierst. MfG Mipade

  • Also wenn du es von der Optik her angleichen willst könntest du die verchromten Teile auch vernickeln lassen das hat einen leicht gelblichen Schimmer udn passt besser zum Gold und nebenbei ist es auch noch weniger anfällig für Anlaufen und Verfärbungen als Chrom. Ein Kumpel von mir hat seine Krümmer am Mopped vernickeln lassen und hat bisher keine Probleme mit Verfärbungen(also Hitze von den Abgasen) aber wenn du dein Chrom schützen willst kann ich dir poliershop.com/epages/62183666…2183666/Pro…

  • Megiuar's NXT Tech Wax Serie

    mipade - - Lackkonservierung

    Post

    hmm ich schätze das lilane ist ganz banal nur aus werbezwecken und weils eben zum design der dose passt. .... hmm ja das mit der "chemiepampe" ist mir so im nachhinein jetzt auch eingefallen also das es vll nicht so super gesund ist für die Haut. Hab zwar schon mal von Swizöl das Concorso aufm Motorrad per Hand eingearbeitet aber einen Unterschied zum Auftragen mit dem Pad konnte ich nicht feststellen ausser das das Handling etwas einfacher ist weil mein mopped eben schon etwas schwer zugänglic…

  • Verarbeitung von NXT

    mipade - - Lackkonservierung

    Post

    Mal ne Frage zur Verarbeitung des NXT Also ich habs auch bei mir aufm Fiesta drauf aber ich habs mit dem mitgelieferten Meguiars Pad aufgetragen (also das lilane) und verwende die Paste nicht das Flüssigwachs. Jetzt zur eigentlichen Frage kann ich das NXT auch bar Hand auftragen oder sollte ich lieber beim Applicator Pad bleiben? Gibt es vor und Nachteile zwischen beiden Arten? MfG Micha

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.