Search Results

Search results 1-20 of 184.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

  • mach keine Wissenschaft daraus, denn dann hast Du in 10 Wochen noch keinen. heli hat doch gute Vorschläge gemacht. Schlag einfach zu und freue Dich. Irgendwie erinnerst Du mich ein wenig an mich... Gruß snoopy

  • das täuscht, denn auch der von Hornbach hat die LED's nur auf kleinerem Raum gebündelt.

  • den Paku Paku habe ich bisher nur am Sessel testen können und da funktioniert er echt gut.

  • Vorsicht mit der Hitzentwicklung auf lackierten Kunstoffteilen wie z.B. Stoßfänger.

  • Quote from cabrio79: “Gibt es denn mittelrweile von euch weitere Erfahrungen ? Wascht ihr immer noch mit dem Schwamm ? ” Du probierst am besten aus, womit Du besser zurecht kommst, mit dem Schwamm oder mit den Microfasertüchern. Die Teilnahme an einem Workshop zu dem Thema wäre natürlich auch nicht schlecht. Gruß snoopy

  • und ich auch noch... ,

  • mir ist in meinem Kärcher SE 4001 schon einmal der Patronenfilter weggeschimmelt. Daher tausche ich gerne je nach Verwendung aus.

  • ups, dann mache ich auch was falsch , da ich seit Jahren die genannte Kombi Poliermaschine/Pads mit Petzoldts Hand und Exzenter Politur oder Menzerna 2400 nutze, beim unischwarzen Variant sogar recht erfolgreich.

  • zur Versiegelung meiner Alufelgen verwende ich seit Jahren Liquid Glass und bin hoch zufrieden. Allerdings ist es wegen das Auftragens von mehreren Schichten aufwendiger als andere Produkte. Das Preis-/Leistungsverhältnis dagegen ist super. Gruß snoopy

  • Hallo Ronald, besitzt Du denn überhaupt eine Poliermaschine? Gruß snoopy

  • Hallo, ich habe mit den Lake Country Constant Pressure Hi-Gloss Flat Cutting Pad in gelb und orange die Erfahrung gemacht, dass diese unter Nutzung der DAS6 mit Druck bereits nach 2-3 Autos in ihrer Wirkung nachließen. Gestern habe ich die letzten davon weggeschmissen. Mittlerweile bin ich auf RotWeiß Pads und die Lake Country Cool Wave Orange CCS Light Cutting Pad umgestiegen, und bin bisher sehr zufrieden mit der Haltbarkeit. Allerdings bin ich nicht diejenige, die zig Autos im Jahr macht - i…

  • Hallo, bei der Aufbereitung meines unischwarzen Cabrios habe ich erstmalig den petzoldts Kontrollreiniger verwendet und bin begeistert. Von Wolken nichts zu sehen. Die beiden anderen "Kontrollreiniger", die ich auf dem damaligen uniroten Golf II verwendet hatte, waren rein gar nichts. Seitdem verstauben die nahezu im Keller. Gruß snoopy

  • Hallo, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass bei unischwarz einiges drin bleibt. Dies hat sich bei meinem Variant als auch bei meinem Cabrio gezeigt. Das Cabrio habe ich mir in den letzten Wochen zur Brust genommen. Allerdings fahre ich keine scharfen Geschütze à la Menzerna 400 auf, sondern belasse es bei der Menzerna 2400 oder der petzoldts Exzenter- und Handpolitur - seit letztem Jahr meine bevorzugte Polituren - mit dem gelben bzw. orangenen Lake Country Pad auf einer DAS6. Selbst dami…

  • Hallo, in den letzten Tagen hatte ich den SE 4001 mit der kleinen Düse reichlich im Einsatz - Dachhimmel, Sitze, Teppich. An sich sifft da nix, jedoch dann, wenn ich über Kopf arbeite oder die Düse so halte, dass Wasser raustropfen kann. Gruß snoopy

  • Quote from lilaligelb: “Hallo zusammen, mein Bekannter war gerade da und hat mich gefragt wie ich ob ich wüsste wie man diese Flecken vom Lack bekommt. Es schaut aus als wäre es Sonnencreme. Mit AllPurposeCleaner, Teer entfernter, Alkohol und probiert keine Chance. Was kann ich verwenden. Danke Patrick ” Hallo Patrick, das habe ich gerade am Golf meiner Tochter hinter mir: mit Excenter und Petzoldts Hand- und Excenter Reinigungspolitur entfernt. Gruß snoopy

  • Liquid Glass

    snoopy - - Lackkonservierung

    Post

    Hallo, als ich vor langer Zeit das Liuid Glass noch verwendete, habe ich in Abhängigkeit von der Lufttemperatur mindesten 4 h gewartet ehe ich eine weitere Schicht auftrug. Nachteile konnte ich nicht feststellen. Die Alu-Felgen wurden bis letztes Jahr in ihren Ruhephasen auch noch mit Liquid Glass versiegelt., wobei ich mir mit den einzelenen Schichten viel Zeit ließ. Insofern lagen oftmals sogar mehr als 24 h dazwischen. Gruß snoopy

  • die links stellen nur eine Auswahl dar. Probiers zunächst mit dem von dir genannten und geh mit Geduld daran. Ruhig mehrfach im Kreustrich drüber gehen. Falls die Kombi nicht ausreichen sollte, gehe zum roten über. Dies in der gleichen Vorgehensweise. Auch mit Handpolitur lässt sich bei geduldigem Vorgehen einiges reissen. Viel Erfolg. Gruß snoopy

  • sehe ich wie heli: mit Knete wirst Du bei eingebrannten Insektenleichen keinen Erfolg haben. Die Petzoldts Hand- und Excenterpolitur kann so einiges auf dem Lack wegputzen. Allerdings solltest Du die Pad/Politur Kombi berücksichtigen. Petzoldts hat da einige im Angebot. petzoldts.de/shop/Duenne-Lackr…agig,-Schwamm-p-1703.html petzoldts.de/shop/Spezial-Lack…mm,-Petzoldts-p-1692.html petzoldts.de/shop/1x-Handreini…Schleifpasten-p-2137.html Ich persönlich würde zunächst mit dem blauen beginnen und…

  • Quote from vencam: “ ... oder Montage an die Wand durch selbstgebauten Wandhalter ImageProxy ” Die Konstruktion würde mich interessieren. Kannst Du bitte mehr Detailinfos dazu geben? Danke. Gruß snoopy

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.