Search Results

Search results 1-20 of 36.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.

  • Feine Kratzer durch falsches Tuch !

    Z Max - - Lackpflege

    Post

    Quote: “Original von Putzmichel Wann war der eigentlich beim Versiegeln? Schon länger her oder noch recht frisch?” Hi, ist knapp 1 1/2 Jahre her, aber durch Handwäsche und richtige Pflege schaut er immer noch wie frisch versiegelt aus (ich muss hinzufügen das es nicht mein Alltagsauto ist)... MfG

  • Feine Kratzer durch falsches Tuch !

    Z Max - - Lackpflege

    Post

    Quote: “Original von Tiroler Bua Hallo, ein M3, wie schön!! Gerade bei carbonschwarz sollte es schon passen. Kannst du mal Bilder der swirls machen, dann kann man schon ein wenig einschätzen, aber ich fürchte, du wirst über eine kleine Politur nicht rumkommen. Hast du Meguiar's Scratch X Zuhause?” Hallo, ich könnte probieren die feinen Kratzerchen mal aufzunehmen, ob es mir gelingt ist nicht sicher... Seit der Versiegelung kam mir keine Politur ins Haus 8), habe deshalb auch nicht die Meguiar's…

  • RE: Feine Kratzer durch falsches Tuch !

    Z Max - - Lackpflege

    Post

    Quote: “Original von Elton Was hast du denn da neues ausprobiert? MFG” Hi Elton, ZAINO Z-2 Pro !!! Eigentlich nichts neues, aus neugier mal ! Hab eigentlich nur weiche Tücher, aber irgendetwas habe ich falsch gemacht Ich muss es irgendwie selber beheben, da ich keine Zeit habe dorthin zu fahren ! MfG

  • Feine Kratzer durch falsches Tuch !

    Z Max - - Lackpflege

    Post

    Hallo zusammen !! Hab heute meine Langzeit-Versiegelung (Lackversiegelung LZ 730 -Autoblitz-Mayer) etwas versaut wollte mal was neues ausprobieren, bin wohl beim auspolieren etwas zu heftig vorgegangen oder auch falsches Tuch, jedenfalls ist meine motorhaube jetzt an einigen Stellen mit winzigen kratzern und hologrammen... vorher wars einfach super glänzend ...störend unter der Sonne! ..hoffe nur das diese Kratzer auf der Versiegelung sind... wie soll ich jetzt am besten vorgehen ?

  • Von der Kunststoffoberfläche dürfte es genauso sein wie beim 330 E46 , dann werd ich mal das Vinylex ausprobieren.... Gruß Eddy

  • Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit "Farbauffrischer" für Kunststoffe im Innenbereich ? Welche Produkte bieten sich an ?? Ich würde gerne damit einige wenige (unauffällige) Stellen mit striemen von schuhen etc. ausbessern... So ungefähr wie Lederfresh für Leder... Mit Kunststoffpflege lassen sich die Stellen zwar kaschieren aber ist halt nur kaschiert und hält nicht ewig... Gruß Eddy

  • Quote: “Wer kennt das nicht ... Was ich weiß ... macht mich heiß und lösst mir keine Ruhe ... schrecklich ... :rolleyes:” Goldrichtig...

  • Quote: “Original von rabicop aber für einen mini riss, gleich so eine riesen tube?also wenn man wie obenerwähnt das vulkanisierungszeug, oder einen mini tropfen sekundenkleber drauftut, ist es dicht und den mini punkt fällt keinem ausser dir selbst auf....?” Ja, das is ja das schlimme ..... Gruß Eddy

  • ....hab mich ein wenig getäuscht: Riß ca. 1.5 mm mit dem transparenten Kleber wird man es noch erkennen können.. ich bräucht etwas wie "Flüssiggummi" in schwarz, falls so etwas überhaupt gibt

  • Hallo, eine alte Dichtung werd ich schon irgendwie auftreiben... ist diese Gummilösung farblos, oder schwarz ???

  • Quote: “Original von Ridschi Hallo, probier doch einfach mal diese Gummilösung mit dem man einen Fahrradschlauch flickt” ... wenn der Riß danach kaum mehr sichtbar ist, würd ich's mal ausprobieren...

  • Ein kleiner Riß 3-4 mm in der Dichtung Einstiegsbereich... Ist zwar nicht so schlimm, aber alle Kunststoffblenden im Einstiegsbereich werden erneuert, da muß das auch weg

  • Hallo, Das Kunststoffe repariert werden können (Bohrlöcher etc.) ist ja bekannt... Mich würde es interressieren ob das mit Gummi auch gemacht werden kann (z.B. kleine Risse etc..) Gruß Eddy

  • Nein..., kein Selbstjustiz... Gruß Eddy

  • Hi Elton... genau das Gegenteil ist passiert wofür ich eigentlich bezahlt habe... Die haben nicht mal etwas abgeklebt... ich hab gedacht das bekomm ich hin mit waschen usw., ich wollte mein Fahrzeug nicht nocheinmal zu den ...XXX... bringen... Doch jetzt bin ich stinkesauer, und werde andere Schritte unternehmen... Gruß ZMax

  • Hat jemand ein Tipp wie ich Politurspuren vom Stoffverdeck entfernen könnte, eventuell vielleicht auch ein Tipp vom Kunststoff ausser Radiergummi (von PDC Sensoren komm ich nicht hin mit Radiergummi) Alkohol ??? Muss die Sauerei noch ausbessern, was mir die Aufbereiter angerichtet haben 8o.... Gruß Eddy

  • Kratzer im Einstiegsbereich

    Z Max - - Lackreparatur

    Post

    Quote: “Original von piebald .... und haben weniger wissen als viele hobby-pfleger hier im forum.” Das ist bei meinem (Profiaufbereiter) mit Sicherheit der Fall gewesen... Der Mitarbeiter oder Lehrling wie auch immer: Als ich ihn die Kratzer im Einstiegsbereich zeigte nahm er ein Microfasertuch und ein Poliermittel und hat genau 5 Sekunden lang versucht den Kratzer wegzupolieren und meinte anschliessend die gehen nicht weg... ... Gruß Eddy

  • Kratzer im Einstiegsbereich

    Z Max - - Lackreparatur

    Post

    .... 190 Euro nur fürs Polieren, nichts mit versiegeln oder so... Ich bin davon ausgegangen das sie für das Geld, das Fahrzeug so weit aufbereiten (profesionell aufbereiten :P), so das ich es nur noch versiegeln muss... aber wie gesagt musste ich noch ein Tag die "schlamperei" ausbessern wofür ich bezahlt habe, die auch nur zur hälfte durchgeführt ist... ich wäre wirklich auch bereit mehr zu zahlen wenn die Arbeit richtig gemacht wäre (eventuell Lackierarbeiten)... Gruß Eddy

  • Kratzer im Einstiegsbereich

    Z Max - - Lackreparatur

    Post

    ...vielleicht habe ich mir zuviel versprochen, da es meine erste "schlechte" Erfahrung mit einem "Aufbereiter" war... aber ich glaube demnoch das es sehr wenige gute, sorgfältige Aufbereiter zu finden sind.... Gruß Eddy

  • Kratzer im Einstiegsbereich

    Z Max - - Lackreparatur

    Post

    Quote: “Original von nanomann Ja erzähl mir nix von professionellen Aufbreitern. Vor 2 Monaten kam ein Kunde zu mir der seinen Wagen 2 Tage vorher beim Aufbereiter hatte, der Wagen war voller Hologramme und total schmierig aber richtig. Ich konnte leider keine vorher Bilder machen da meine Kamera gesponnen hat und erst wieder funktionierte als der Wagen fertig war. Aber glaubt mir er sah wirklich schrecklich aus und dafür 170 €. Ist übrigens der zweite den ich von da überarbeitet habe und sowas…

Achtung ab dem 25.5.2018 greift die DSGVO, weitere Infos dazu findet Ihr hier: Datenschutzerklärung, Nutzungsbestimmungen und Forenregeln.